Em. o.Univ.-Prof. Dr. Richard Hammer

Abbildung 1315172.JPG

Emeritus Professor

Büro 2.19 (2.OG)

Kapitelgasse 5-7
A-5010 Salzburg

Telefon: +43 (0)662 8044 3712 (Sekretariat: -3700, 3702 oder 3717)
Telefax: +43 (0)662 8044 623

E-mail: richard.hammer@sbg.ac.at


Sprechstunde

nach Vereinbarung

 

Lebenslauf

Nach Absolvierung der HTL für Maschinenbau und einer zweijährigen Tätigkeit in der Industrie, Studium der Betriebswirtschaft an der Universität Innsbruck. 1977 Promotion zum Dr.rer.soc.oec. 1978 Fulbright-Stipendium und einjähriger Forschungsaufenthalt in den USA.

Wissenschaftlicher Assistent bei Prof. Hinterhuber am Institut für Unternehmungsführung an der Universität Innsbruck. 1986 Habilitation für den Gesamtbereich der Betriebswirtschaft. Nach weiteren Forschungsaufenthalten in den USA und in Kanada 1987 und der Fortsetzung der Tätigkeit als Univ.-Doz. in Innsbruck war er 1988 und 1989 als Gastprofessor in Wien an der Technischen Universität tätig. 1989 erfolgte die Berufung als Univ.-Prof. an die Universität Innsbruck. 

1995 Ruf an die Paris Lodron Universität Salzburg als Ordinarius für BWL und Unternehmensführung am Institut für Wirtschaftswissenschaften. 1997 bis 2002 Vorstand des Instituts für Wirtschaftswissenschaften. 2001 bis 2010 Geschäftsführer an der Salzburg Management Business School (smbs). Seit 2002 Sellvertretender Fachbereichsleiter Sozial- und Wirtschaftswissenschaften. Emeritiert mit 30.09.2015.

 

Forschung

Lehre

  • ENGLISH English
    • News
    • Die ERÖFFNUNG zur diesjährigen Sommeruni findet am Montag, 22.08.2016 um 12:30 Uhr im Unipark Nonntal statt.
      Die SMBS (University of Salzburg Business School) feiert ihr 15-jähriges Bestehen. Ab Herbst neu startet eine gemeinsame Management-Ausbildung mit einer iranischen Elite-Universität.
      Einen breiten Themen-Mix unter dem Generalmotto "Neue Aufklärung" bietet heuer das "Europäische Forum Alpbach" vom 17.8. bis 2.9. Rund 5.000 TeilnehmerInnen aus Wissenschaft, Politik, Wirtschaft und Kultur diskutieren Fragen zur Zukunft der EU und über Menschenrechtsthemen.
      Vom 27. - 29.9. gibt es an der Universität Salzburg die Orientierungstage für StudienanfängerInnen mit allgemeinen Informationen zum Studium. Veranstaltungsort ist die Große Universitätsaula.
      Das Recht der GmbH ist seit Jahrzehnten ein zentrales Arbeitsfeld des Jubilars. Em. O. Univ.-Prof. Dr. Hans-Georg Koppensteiner, LL.M, lehrte seit 1971 Österreichisches und Internationales Handels- und Wirtschaftsrecht sowie Bürgerliches Recht an der Universität Salzburg.
      In der wechselvollen und durch Völkermord gezeichneten Geschichte Armeniens wird nun ein weiteres dunkles Kapitel beleuchtet. Die Salzburger Armenologin Jasmine Dum-Tragut verfolgt als erste Forscherin die Spuren von 200 armenischen Kriegsgefangenen, die in den Gefangenenlagern der k.u.k. Monarchie während des Ersten Weltkriegs inhaftiert waren. Darunter auch im Lager in Grödig/Salzburg.
    • Veranstaltungen
    • Uni-Shop
    • PRESSE
    • VERANSTALTUNGSRÄUME
    • STELLENMARKT
    • Facebook-Auftritt der Universität Salzburg Twitter-Auftritt der Universität Salzburg Flickr-Auftritt der Universität Salzburg