Willkommen im Fachbereich Kommunikationswissenschaft!

Der Fachbereich Kommunikationswissenschaft gehört mit seinen

  • 605 Studierenden im Bachelorstudium und 
  • 418 Studierenden im Masterstudium

zu den größeren Fachbereichen der Paris Lodron Universität Salzburg.
Im letzten Studienjahr 2013/2014 schlossen

  • 105 Studierende mit dem Bachelor und
  • 56 Studierende mit dem Master das Studium ab.

Sieben wissenschaftliche Abteilungen bilden die Grundstruktur für die Forschungs- und Lehrtätigkeit im Fachbereich Kommunikationswissenschaft:

Sie bieten die Basis für die inhaltliche Differenzierung.

Top News

02.10.2015 Tagung zum Thema Geschlechterforschung am FB Kommunikationswissenschaft

17.09.2015 Informationen zur Anmeldung zu den Lehrveranstaltungen des FB Kommunikationswissenschaft für das WS 2015/2016

Achtung! Alle Informationen zur Anmeldung zu den Gruppen des Proseminars "Einführung in das kommunikationswissenschaftliche Arbeiten" erhalten Sie in der ersten Sitzung. Diese findet am 7. Oktober 2015 von 9-11 Uhr als anwesenheitspflichtige, gemeinsame Vorlesung im Hörsaal Thomas Bernhard (Unipark Nonntal) statt.

24.08.2015 Internationaler Outstanding Paper Award für DI (FH) Thomas Kurz

02.10.2015 Konferenzteilnahmen der Mitarbeiterinnen des Fachbereichs

01.09.2015 Erstinformationen zum Aufnahmeverfahren zum Bachelor-Studium Kommunikationswissenschaft 2015/2016

Universität Salzburg (c) Andreas DrumUniversität Salzburg (c) Andreas DrumBeiträge (c) Andreas DrumUniversität Salzburg (c) Andreas DrumUniversität Salzburg (c) Alois Pluschkowitz

Universitätsgebäude Kommunikationswissenschaft Rudolfskai 42 (c) Andreas Drum 2015
  • News
  • Vom 10. bis 12. September 2015 findet in Kooperation mit dem Fachbereich Psychologie der Universität Salzburg eine gemeinsame Tagung der Fachgruppe Geschichte der Psychologie der Deutschen Gesellschaft für Psychologie und der Gesellschaft für Kulturpsychologie statt. Veranstaltungsort ist die Bibliotheksaula der Universität Salzburg. Alle Interessierten sind herzlich eingeladen!
    Der Außenpolitik-Redakteur der Salzburger Nachrichten Dr. Helmut Müller diskutiert mit den ORF-AuslandskorrespondentInnen Karim El-Gawhary und Mathilde Schwabeneder über die Flüchtlingskatastrophe und ihre Folgen. WANN: Mittwoch, 16. September 2015, 19.00 Uhr. WO: Universität Salzburg, Große Universitätsaula, Max Reinhardt Platz im Festspielbezirk. Anmeldung ist erforderlich!
    Wie verschiedene Persönlichkeitstypen auf potentielle existentielle Bedrohungen reagieren haben Psychologen der Universität Salzburg nach einem von ihnen erstellten und international viel beachteten Modell sozialpsychologisch und neuropsychologisch untersucht.
    Four summer interns of the Computational Systems Group arranged the song "Bad Romance" by Lady Gaga in a software tool called "Antescofo".
    In Zusammenarbeit mit Mag.a Magarita Paulus aus der Pfarre Leopoldskron-Moos organisiert Univ.-Prof. Dr. Aho Shemunkasho, Professor für Geschichte und Theologie des syrischen Christentums am Fachbereich Bibelwissenschaft und Kirchengeschichte, Deutschsprachkurs für Flüchtlinge aus Syrien und afrikanischen Ländern.
    Der dritte „Erwin-Kräutler-Preis für kontextuelle Theologie und interreligiösen Dialog“ wird am 6. Oktober 2015 in einer Feier an Frau Dr. Eneida Jacobsen vergeben.
  • Veranstaltungen
  • Uni-Shop
  • PRESSE
  • VERANSTALTUNGSRÄUME
  • STELLENMARKT
  • Facebook-Auftritt der Universität Salzburg Twitter-Auftritt der Universität Salzburg Flickr-Auftritt der Universität Salzburg