14.04.2014

Sponsionen und Promotionen vom 12. März und 9. April 2014

Die Universität Salzburg gratuliert Ihren Absolventinnen und Absolventen sehr herzlich zu ihren Sponsionen und Promotionen.

12. März 2014

Theologie

Mag.theol.: Elisabeth Behmüller, Salzburg, Sabine Kranzinger, Pöndorf, Mag.Dr.Franz Satzinger, Vöcklabruck, Florian Schwaiger, Bad Hofgastein, Antonia Eßl, Puch bei Hallein, Anita Maria Kreil, Feldkirchen

MAS: Regina Freinberger, Nussdorf  

Rechtswissenschaften

LLB.oec.: Pascal Bechtold, Seeham, Thomas Grafwallner, Bischofswiesen, Karin Praml, Hallein

Mag.iur.: Karina Dechant, Freilassing, Florian Manfred Sebastian Fleissner, BA, Salzburg, Tina Lechner, Tarsdor, Sarah Maria Maier, Salzburg, Christoph Mandl, Salzburg, Anna-Sophie Offner, Salzburg, Angelika Schnöll, Salzburg, Manuela Wallinger, LLB.oec., Puch, Karin Wartecker, Gmunden, Sophie Weilharter, Grödig, Christoph Zonsics, Wien  

LLM.oec.: Fatma Aslan, LLB.oec., Hallein, Robert Lohinger, LLB.oec., Salzburg

Kultur-und Gesellschaftswissenschaften

BA: Sebastian Badstuber, Bürmoos, Brigitta Pansy-Kunesch, Berndorf, Sabine Leonhatsberger, Linz, Konstanze Hilzensauer, Großgmain, Dipl. Ing. Barbara Panosch, Salzburg, Julia Stoxreiter, Wals-Siezenheim, Christine Wölfler, St. Georgen  

Mag.Komm.: Julia Bohnert, Bakk.Komm., Salzburg, Irina Veliz-Delgado, Bakk.Komm., Salzburg  

Mag.phil.: Friedrich Wieser, Mondsee  

Master of Arts Studium: Lydia Durchner, BA BSc, Gschwandt, Julia Gramberger, Eberschwang, Kerstin Illichmann, BA, Elsbethen, Stephanie Müllauer, BA, Salzburg, Sabine Neuwirth, BA, Fornach, Anna Trauner, BA, Salzburg, Patrick Fux, BA, Wien, Philip Hirsch, BA, Linz, Marie-Luise Kreilinger, BA, Salzburg, Simone Eisenberger, Bakk.Komm., Goldegg, Stefan Gadringer, Bakk.Komm., Pattingham, Fabian Prochazka, Bakk.Komm., Salzburg, Veronika Zettl, Bad Abbach  

Dr.phil.: Mag.phil Martina Wörgötter, Bakk., Salzburg, Mag.phil. Sylvia Hovdar, Eugendorf, Mag.phil. Marco Pointecker, Wien  

Sportwissenschaften

Mag.rer.nat.: Lukas Kuon, Salzburg, Lukas Hollaus, Niedernsill

MSc Lehrgang: Markus Michael Feilmayr, Walding  

Dr.rer.nat.: Mag.rer.nat. Johannes Dirnberger, Wien

Naturwissenschaften

Mag.rer.nat.: Martina Krautgartner, Gmunden, Stephanie Pfaffinger, Taching, Carmen Helmdach, Traunwalchen  

MSc Studium: Sebastian Michael Cadus, B.Sc., Dürnau

Dr.rer.nat.: Eva Melanie Grössinger, B.rer.nat., Salzburg, , Mag.rer.nat Georg Mackner, Innsbruck  

9. April 2014

Rechtswissenschaften

LLB.oec.: Harald Eder, Bergheim, Ute Stefanie Kainz, Puch bei Hallein, Thomas Nemes, Kuchl  

Mag.iur.: Alexandra  Jahn, Remseck, Wolfgang Rohrmoser, Frankenburg, Andrea Maria Steinbinder, Linz, Bernhard Svacina, Salzburg, Jutta Taferner, Salzburg, Lukas Texler, Gmunden  

LLM.oec.: Christina Ammerer-Willibald, LLB.oec., Vöcklabruck, Alexandra Hutegger, LLB.oec., Bad Goisern, Margit Payreder-Egger, LLB.oec., Bürmoos, Birgit Scheindl, Seeham, Stephan Titze, LLB.oec., Salzburg  

Dr.iur.: Raphaela Fuchs, LLB.oec., Munderfing  

Kultur-und Gesellschaftswissenschaften

BA: Theresa Bogensberger, BA, Tamsweg, Christine Kaltenhauser, Oberkappel, Michaela Silber, Ottensheim  

Mag.phil.: Pascal Barbl, Traun, Katharina Grasböck, Altmünster

Master of Arts Studium: Irene Bindreiter, BA, Katharina Springer, BA, Salzburg, Andreas Schiffermüller, B.rer.nat., Wolfern, Judith Maria Magdalena Wiesinger, BA BA, Wien, Susanne Egelseder, Bakk.Komm., Indersdorf i. Kremstal, Margarita Meindl, Bakk.phil., Tamsweg  

Sportwissenschaften

Mag.rer.nat.: Magdalena Schwertl, Thalgau, Simone Leitmannstetter, Soyen, Isabella Haas, Thalgau, Bernd Winkler, Salzburg  

MSc Lehrgang: Siegfried Kainberger, Dorf an der Pram

Naturwissenschaften

Mag.rer.nat.: Eva Kinz, St. Johann/Walde, Christina Tanja Wagner, Braunau

MSc Studium: Sandra Kogler, B.rer.nat., Neukirchen/Vöckla, Doris Bauer, BSc, Niedertrappel, Kathrin Bogner, Gosau, Anne-Christine Fenske, BSc, Freilassing, Melanie Gattringer, BSc, Baumgartenberg, Sabine Losch, BSc, Salzburg, Elisabeth Mairhofer, BSc, Linz

Dr.rer.nat.: Anja Schorn, BSc MSc, Hallein, Elfriede Dall, B.rer.nat., Niederwaldkirchen

Quelle: gap

  • ENGLISH English
  • News
    We would like to kindly invite all members of the department, especially all doctoral and master students, to the YLSA/ÖGMBT Career day for Biologists next week wednesday (28.2.2018).
    Ab 1.3.18 findet am FB Arbeits- und Wirtschaftsrecht jeden Do zwischen 17.00 und 20.00 Uhr eine interdisziplinäre Ring-VO zum Thema „Migration, Arbeitsmarkt und Sozialpolitik“ statt, die das Thema Migration und die Frage nach angemessenen Antworten der Sozialpolitik auf die damit verbundenen Herausforderungen für Staat und Gesellschaft in insgesamt 13 Beiträgen aus historischer, politik- und rechtswissenschaftlicher Perspektive in den Mittelpunkt stellt.
    Mit dem 1.2.2018 startete das am Fachbereich Erziehungswissenschaft angesiedelte drittmittelfinanzierte Forschungsprojekt ‚TransMiK’. Das Akronym steht für ‚Transit’, ‚Migration’ und ‚Köln’, und nimmt Bezug darauf, dass unter der Thematik „Leben und Arbeiten in Köln“ vor Ort leitfadengestützte Interviews mit 150 MitarbeiterInnen des Flughafens Köln/Bonn aus dem Geschäftsbereich „Ground Services“ geführt werden.
    160 SchülerInnen folgten gespannt dem Thema „Von Cybermobbing, Hass-Postings & illegalen Downloads. Die strafrechtliche Sicht auf Cybercrime und andere Phänomene im WWW“. Der Strafrechtsexperte der Universität Salzburg Prof. Hubert Hinterhofer gab Auskunft, wann man sich strafbar macht und wie man sich schützen kann.
    Wichtige Termine und Informationen zur Anmeldung für die Kurse am Sprachenzentrum im Sommersemester 2018.
    Veranstaltet vom Fachbereich Philosophie KTH und der Internationalen Ferdinand Ebner Gesellschaft: am 8. und 9. März 2018 (Universität Salzburg, Europasaal in der Edmundsburg)
    Festvortrag im Rahmen des 17. Österreichischen Archäologentags am Montag, 26. Feburar 2018, 19 Uhr im HS 230 (Kapitelgasse 4) von Herrn Prof. Dr. Andreas Schachner (Deutsches Archäologisches Institut, Türkei).
    Patrizia Stoitzner hält am 5. März 2018 um 16:00 Uhr im Grünen Hörsaal (403) der NW-Fakultät einen Gastvortrag zum Thema "Skin dendritic cells in tumor immunity". Der Fachbereich Biowissenschaften lädt herzlich dazu ein!
    Von 7. März bis 27. Juni 2018 findet, jeweils am Mittwoch um 18.00-19.30h, im Unipark Nonntal mit Vortragenden aus unterschiedlichen Disziplinen die Ringvorlesung "Aufklärung und Gegenaufklärung: Religiöse Polemik gegen Kunst - Künstlerische Polemik gegen Religion" statt.
    DANIEL FULDA (Martin-Luther-Universität Halle-Wittenberg) eröffnet am 7. März um 18h im Unipark Nonntal mit seinem Gastvortrag die öffentliche Ringvorlesung AUFKLÄRUNG UND GEGENAUFKLÄRUNG: RELIGIÖSE POLEMIK GEGEN KUNST - KÜNSTLERISCHE POLEMIK GEGEN RELIGION
    Am Mittwoch, den 14. März 2018, lädt die Universität Salzburg Schülerinnen und Schüler, Eltern und Interessierte herzlich ein, sich über das vielfältige Studienangebot zu informieren. Das Programm finden Sie hier.
  • Veranstaltungen
  • 26.02.18 Ausgrabungen in Boğazköy-Hattuša. Von der Bronzezeit bis in die römische Kaiserzeit
    27.02.18 WTZ Training Days: Kreativ zum erfolgreichen Geschäftsmodell
    01.03.18 Ringvorlesung Migration, Arbeitsmarkt und Sozialpolitik - Perchinig, Minderheitenprogramm
  • Alumni Club
  • PRESSE
  • Uni-Shop
  • VERANSTALTUNGSRÄUME
  • STELLENMARKT
  • Facebook-Auftritt der Universität Salzburg Twitter-Auftritt der Universität Salzburg Instagram-Auftritt der Universität Salzburg Flickr-Auftritt der Universität Salzburg Vimeo-Auftritt der Universität Salzburg