Barrierefreiheit: Kurzbeschreibung des Bildes

Alle Informationen aus einer Hand - UBsearch macht es möglich!
[Support-Informationen]

UBS-News

Adventkalender der Universitätsbibliothek Salzburg 2018 

grafische Gestaltung: Eric Pratter, Autograph: ©Salzburg Museum

 

Auch in diesem Jahr öffnen wir wieder für Sie im Advent 24 Fenster in der Hofstallgasse und im Online-Adventkalender mit Texten und Bildern anlässlich des Jubiläums von „Stille Nacht, heilige Nacht - Ein Lied geht um die Welt“.


Weihnachtlicher Bücherflohmarkt der Universitätsbibliothek Salzburg
zugunsten von DEBRA Austria - Hilfe für die Schmetterlingskinder

Grafik & Layout: ©Mag. Andreas JanatschVon 3. - 21. Dezember 2018 findet in der Hauptbibliothek während der Öffnungszeiten der weihnachtliche Bücherflohmarkt zugunsten von DEBRA Austria (Hilfe für die Schmetterlingskinder) statt.

Informationen
zu DEBRA Austria/Salzburg finden Sie hier      

 

Am Dienstag, 11. Dezember 2018 von 9-16 Uhr weihnachtlicher Bücherflohmarkt auch an folgenden Bibliotheksstandorten:
- Gesellschaftswissenschaften
- Rechtswissenschaften TT
- Naturwissenschaften
- UNIPARK

Wissenschaftsbuch des Jahres - die Wahl 2019
Mitvoten und tolle Preise gewinnen

Foto: ©Pixabay
Die Universitätsbibliothek Salzburg beteiligt sich an der Initiative des BMWFW (Bundesministerium für Wissenschaft, Forschung und Wirtschaft) „Wissenschaftsbuch des Jahres“ und stellt die Bücher aus allen Kategorien (Naturwissenschaft & Technik, Medizin & Biologie, Geistes-, Sozial- und Kulturwissenschaften sowie die Junior-Wissensbücher) zur Ansicht im 2. Stock der Hauptbibliothek (vor dem großen Lesesaal) bereit.


Geben Sie bis 7. Jänner 2019 Ihre Stimme online unter www.wissenschaftsbuch.at ab und nützen Sie Ihre Chance auf einen Gewinn.

Top vorbereitet für die Literaturrecherche
Reinschauen lohnt sich

©Universitätsbibliothek Salzburg

Das Team der Universitätsbibliothek unterstützt Sie im Wintersemester 2018/19 mit vielfältigen Angeboten an Workshops und Kursen (u.a. Literaturrecherche- und verwaltung) in Ihrem Studium.  

Weitere Informationen finden Sie hier.

Ausstellung „Reisenotizen und Landschaftsfantasien“
neue Aquarelle • Eva Pötzelsberger

©Eva PötzelsbergerUniversitätsbibliothek Salzburg
1. Stock, Aulagang
Hofstallgasse 2-4, 5020 Salzburg
 
Ausstellungsdauer:
20. September 2018 - 4. Jänner 2019

Den Katalog zur Ausstellung erhalten Sie an der
Leihstelle der Hauptbibliothek. (Preis: 5,00 €)

Weitere Informationen zur Ausstellungseröffnung finden Sie hier

  • ENGLISH English
  • News
    Der diesjährige Dissertationspreis ging an den Mathematiker Dr. Markus Hittmeir für seine überragende Arbeit zum Faktorisierungsproblem.
    Die Österreichische Akademie der Wissenschaften vergab am 10. Dezember ihre diesjährigen Preise für exzellente Leistungen in der Forschung. Dipl. Ing. Dr. Volker Ziegler vom Fachbereich Mathematik wurde mit dem Edmund und Rosa Hlawka-Preis für Mathematik prämiert.
    Im Juli 2018 wurde dem internationalen Forschungsprojekt "Processing Instruction for L3 English: Differences between balanced and unbalanced bilinguals? (PI-BI-L3)" die Finanzierung durch das österreichische Bundesministerium für Bildung, Wissenschaft und Forschung (BMBWF) und das mazedonische Ministerium für Bildung und Forschung (MON) vom österreichischen Austauschdienst (OeAD) Wettbewerb für 24 Monate (Laufzeit: 01.07.2018 - 30.06.2020) zugesprochen.
    Im Rahmen der Filmreihe "Filmclub Horizonte" zeigt das Salzburger Filmkulturzentrum "Das Kino" am Giselakai 11 in Salzburg am 13.12.18 und am 10.1.19 die beiden Filme "Leto" und "Breaking the Limits".
    Dienstag, 18. Dezember 2018, 12:15 - 15:00 Uhr, HS 101 der Katholisch-Theologischen Fakultät (Universitätsplatz 1, Salzburg, EG) - Thema: Praxis als Anstoß zur Erkenntnis
    zugunsten von DEBRA Austria - Hilfe für die Schmetterlingskinder
    „Stille Nacht, heilige Nacht“ - ein Lied geht um die Welt: Am 24. Dezember 1818 stimmten Joseph Mohr und Franz Xaver Gruber zum ersten Mal „Stille Nacht, heilige Nacht“ in Oberndorf bei Salzburg an. Von hier nahm das Lied seinen Weg rund um die Welt und wird heute zu Weihnachten von rund zwei Milliarden Menschen in über 300 Sprachen und Dialekten gesungen.
    Tagung "Gleichheit in Europa" aus Anlass des 100. Jahrestages der Einführung des Frauenwahlrechts in Zentral- und Westeuropa
  • Veranstaltungen
  • 16.12.18 „Stille Nacht, heilige Nacht“ - ein Lied geht um die Welt
    17.12.18 „Stille Nacht, heilige Nacht“ - ein Lied geht um die Welt
    17.12.18 zugunsten von DEBRA Austria - Hilfe für die Schmetterlingskinder
    18.12.18 „Stille Nacht, heilige Nacht“ - ein Lied geht um die Welt
    18.12.18 zugunsten von DEBRA Austria - Hilfe für die Schmetterlingskinder
    19.12.18 „Stille Nacht, heilige Nacht“ - ein Lied geht um die Welt
    19.12.18 zugunsten von DEBRA Austria - Hilfe für die Schmetterlingskinder
    20.12.18 „Stille Nacht, heilige Nacht“ - ein Lied geht um die Welt
    20.12.18 zugunsten von DEBRA Austria - Hilfe für die Schmetterlingskinder
    20.12.18 "Probabilistic Laws from Deterministic Dynamics"
    21.12.18 „Stille Nacht, heilige Nacht“ - ein Lied geht um die Welt
    21.12.18 zugunsten von DEBRA Austria - Hilfe für die Schmetterlingskinder
    22.12.18 „Stille Nacht, heilige Nacht“ - ein Lied geht um die Welt
  • Alumni Club
  • PRESSE
  • Uni-Shop
  • VERANSTALTUNGSRÄUME
  • STELLENMARKT
  • Facebook-Auftritt der Universität Salzburg Twitter-Auftritt der Universität Salzburg Instagram-Auftritt der Universität Salzburg Flickr-Auftritt der Universität Salzburg Vimeo-Auftritt der Universität Salzburg