Rund um Studium - was sonst noch interessiert!

Studentinnen am Domplatz; © H.-Chr. Gruber

Neben dem Studium gibt es sowohl an der Universität Salzburg wie auch in Stadt und Land eine Menge an Angeboten zur Weiterbildung, zur Freizeitgestaltung, zum Sport und vieles mehr.

  • Das Sprachenzentrum der Uni bietet die Möglichkeit zusätzlich zum Studium Sprachkenntnisse zu erwerben, sowohl für Einsteiger/innen und Fortgeschrittene.
  • Das Sportangebot der Universität wird von USI und UFZ koordiniert.
  • Im China-Zentrum der Uni wird die Kultur, Sprache, Wirtschaft und Geschichte des "Reichs der Mitte" nähergebracht. Beratung zu Themen mit China-Bezug wie auch Praktika gbit es hier.
  • Das "gend-up"-Büro beschäftigt sich mit allen Aspekten der Frauenwissenschaft und Frauen in der Wissenschaft.
  • Musikalische interessierte Personen finden beim Uni-Orchester wie auch beim Unichor Entfaltungsmöglichkeiten.
  • Günstiges Essen und Trinken gibt es den Mensen der Universität, wie auch am StudentInnenmittwoch, eine besondere Aktion der Salzburger Altstadt für ihre Student/inn/en.
  • Manchmal braucht man/frau als Student/in in der doch teueren Stadt Salzburg einen Nebenjob. Unsere Jobbörsen bieten hier wertvolle Information.
  • In schweren Zeiten sollte man/frau sich nicht scheuen, Hilfe anzunehmen. Die Hilfsangebote der Universität wie auch von Partnerinstitutionen helfen zielgerichtet.
  • ENGLISH English
  • News
    Das Zentrum zur Erforschung des Christlichen Ostens (ZECO) der Universität Salzburg hielt vom 20. bis 27. Juni 2019 einen der größten internationalen Wissenschaftskongresse Kasachstans ab.
    Insgesamt 50 Personen von unterschiedlichen renommierten chinesischen Institutionen, die sich mit den Menschenrechten auseinandersetzen und unter der Leitung von Herrn Prof. Kaminski, Chinaexperte aus Wien, und Herrn LU Guangjin, Generalsekretär der China Society for Human Rights Studies in Peking besuchten am 20. Juni die Rechtswissenschaftliche Fakultät der Universität Salzburg.
    Die Anmeldung zu den Kursen der ditact_women´s IT summer studies ist in vollem Gange. Noch bis 08. Juli läuft die erste Anmeldefrist, danach wird die Restplatzbörse geöffnet.
    Der Botanische Garten lädt ein zu einer kostenlosen Führung! Treffpunkt: Eingang zum Botanischen Garten. Dauer: ca. zwei Stunden. Die Führung findet bei jedem Wetter statt. Botanischer Garten, Hellbrunnerstrasse 34.
    Die 7. Salzburg Summer School findet vom 02. bis 03. September 2019 statt. Es wird ein umfassendes pädagogisches Sommerfortbildungsprogramm für Lehrkräfte und Lehramtsstudierende aller Schulformen und Unterrichtsfächer angeboten. Anmeldungen sind möglich.
  • Veranstaltungen
  • 23.07.19 Salzburger Apotheker-Kräutergarten
  • Alumni Club
  • PRESSE
  • Uni-Shop
  • VERANSTALTUNGSRÄUME
  • STELLENMARKT
  • Facebook-Auftritt der Universität Salzburg Twitter-Auftritt der Universität Salzburg Instagram-Auftritt der Universität Salzburg Flickr-Auftritt der Universität Salzburg Vimeo-Auftritt der Universität Salzburg