Anerkennung von Prüfungen (§ 78 UG idgF)

Bei einem Wechsel der Universität ist es wichtig, dass Sie sich vorab mit dem Studienplan und damit den Prüfungen der gewünschten Universität vertraut machen. Um wechseln zu können, müssen Sie sich bei Ihrer Universität abmelden und in Salzburg anmelden!

  • Vergleichen Sie vorab Ihre bereits erbrachten Leistungen mit dem Studienplan der Universität Salzburg (zu den Studienplänen)
  • Sofern dasselbe Fach gleich viele oder mehr ECTS-Punkte aufweist und derselbe Prüfungsmodus vorliegt, kann von einer gänzlichen Anrechnung ausgegangen werden
  • Bitte füllen Sie für eine Anerkennung für das Diplomstudium Rechtswissenschaften, das Bachelorstudium Recht und Wirtschaft, das Masterstudium Recht und Wirtschaft oder das Masterstudium Wirtschaftswissenschaften das entsprechende Formular aus und senden es vorab an rw-anerkennung(at)sbg.ac.at.
  • Alternativ kann ein Antrag direkt in PlusOnline erstellt werden (Leitfaden).

 

Zu beachten:

  • Keine Globalanerkennung der 1. Diplomprüfung von anderen österr. Universitäten!
  • Eine Anerkennung wissenschaftlicher Arbeiten (Masterarbeiten, Diplomarbeiten, Dissertationen) ist nur in Ausnahmefällen (dazu § 85 UG) möglich!
  • Positiv beurteilte Prüfungen, die außerordentliche Studierende abgelegt haben, sind nur insoweit anerkennbar, als sie im Rahmen von Universitätslehrgängen oder vor der vollständigen Ablegung der Reifeprüfung oder der Studienberechtigungsprüfung abgelegt wurden!

Anrechnungsmöglichkeiten für das Diplomstudium Rechtswissenschaften an der Universität Salzburg

  • ENGLISH English
  • News
    Aktuelle Information zur Lehre an der PLUS
    Die wichtigsten Informationen zur Umstellung des Forschungsbetriebs an der Universität Salzburg
    Distance Learning für Austauschstudierende und Abschluss von Lehrveranstaltungen aus dem Ausland
    Aktuelle Information zum Personalrecht an der PLUS
    Geschätzte Kolleginnen und Kollegen! Der ASEA-UNINET Projekt-Call 2020 (Projektdurchführungszeitraum: 1. Oktober 2020 - 30. September 2021) ist ab sofort geöffnet! Dieses Förderprogramm hat zum Ziel, Forschungs- und Lehraktivitäten (ab Doktoratsstudierende) zwischen den österreichischen Mitgliedsuniversitäten und Südostasien (Indonesien, Laus, Kambodscha, Malaysia, Myanmar, Pakistan, Philippinen, Thailand und Vietnam) zu fördern.
  • Veranstaltungen
  • Alumni Club
  • PRESSE
  • Uni-Shop
  • VERANSTALTUNGSRÄUME
  • STELLENMARKT
  • Facebook-Auftritt der Universität Salzburg Twitter-Auftritt der Universität Salzburg Instagram-Auftritt der Universität Salzburg Flickr-Auftritt der Universität Salzburg Vimeo-Auftritt der Universität Salzburg