Erasmus Outgoing

Bewerbungen für das Studienjahr 2020/21

Die Bewerbungsfrist für Restplätze im SS 2021 ist der 15. Oktober 2020 (Einlangen der vollständigen und unterschriebenen Bewerbungsunterlagen im Postfach Dr. Kok im Sekretariat Politikwissenschaft – keine Bewerbungen via eMail!)

Informationen dazu in der Sprechstunde bei Dr. Franz Kok.

Information und Beratung

Dr. Franz Kok
Sprechstunde: Di, 10-12 Uhr
Tel.: ++43(0)662/8044-6613
Fax: ++43(0)662/804474-6613
Email: franz.kok(at)sbg.ac.at

 

Was wird gefördert?

  • Gefördert wird die Mobilität von Studierenden.
  • Es gilt der Grundsatz der gesicherten gegenseitigen Anrechnung von Zeugnissen.
  • Studienaufenthalte für ein Semester sind möglich, empfohlen wird aber ein ganzes Studienjahr bei einem Partner zu verbringen.
  • Gefördert werden die Aufenthaltskosten.
  • Gefördert werden die Reisekosten.
  • Gefördert werden Kosten für die Sprachvorbereitung.

 

Wo kann man studieren?

Derzeit verfügen wir über Austauschvereinbarungen mit zahlreichen Partnern von Granada bis Warwick. Siehe die Info über die Erasmus-Partner!

 

Welche Unterlagen sind für die Bewerbung nötig?

Folgende Angaben sind im formlosen Bewerbungsschreiben zu machen bzw. zu bestätigen:

  • Gewünschte Gastuniversität: Reihen Sie bitte 3 mögliche Universitäten.
  • Studienkombination
  • Semester, in dem Sie sich befinden
  • Zeugnisse über bisher abgelegte Prüfungen (Kopie des aktualisierten Prüfungspasses mit Angabe aller absolvierten Lehrveranstaltungen)
  • Nachweis der Kenntnis der Unterrichtssprache an der Gastuniversität (das ist meistens Englisch)
  • Selbsteinschätzung der Sprachkompetenz (Sprache des Gastlandes)
  • Finanzierungsplan für Ihren Auslandsaufenthalt (grobe Übersicht)
  • Bisherige Auslandserfahrungen
  • Motivation für den angestrebten Auslandsaufenthalt
  • Studienfortschritt, den Sie sich vom Auslandsaufenthalt erwarten
  • Wünschen Sie eine sprachliche Vorbereitung (Heimat- oder Gastuniversität)?
  • Foto


Nach welchen Kriterien erfolgt die Nominierung?

  • Verfügbarkeit von Studienplätzen
  • Leistungsnachweis und Notendurchschnitt in Politikwissenschaft
  • Studienaufenthalte für ein Semester sind möglich, BewerberInnen um Studienplätze für zwei Semester werden aber bevorzugt.
  • ENGLISH English
  • News
    Die virtuelle internationale Tagung „Die Medialität des Briefes – diplomatische Korrespondenz im Kontext frühneuzeitlicher Briefkultur” findet am 29./30./31. Oktober mittels Webex statt.
    In der sozialpädagogischen Praxis sehen sich Mitarbeiter*innen (Akteur*innen) mit vielerlei Herausforderungen in komplexen, offenen sozialen Problemsituationen konfrontiert, denen es „fachlich“ und „qualitätsvoll“ zu begegnen gilt.
    Im Rahmen eines sechsjährigen Laserscan-Monitorings in den Hohen Tauern haben Geowissenschaftler aus Österreich, Deutschland und der Schweiz (GEORESEARCH, Universität Salzburg, TU München, Universität Bonn, Universität Lausanne) den Zusammenhang zwischen aktuellem Gletscherrückgang und Steinschlagaktivität untersucht.
    Buchneuerscheinung der MINT und Medien Didaktik der Universität Salzburg beim Waxmann Verlag.
    HOFER Praxisworkshop am 17.12.2020
    Der EPU Projekt Call 2020 ist ab sofort geöffnet! Einreichtermin ist der 17. November 2020 (12:00 Uhr).
    Der Fachbereich Slawistik lädt zusammen mit dem Kulturzentrum DAS KINO und dem Russlandzentrum zur fünften Kinoreihe mit ost- und mittelosteuropäischen Filmen ein. Im Rahmen des Filmklubs „Slawistyka, Slavistika, Cлавистика“ werden preisgekrönte aktuelle polnische, russische und tschechische Filme mit gesellschaftlicher und politischer Thematik gezeigt.
    Citizen-Science-Fotos posten und gewinnen!
    Bis zum 31. Oktober ist die Bewerbung auf zwei Dissertationspreise (dotiert mit jeweils 2.000 Euro) möglich:
    Frequently Asked Questions (FAQ) zum Corona-Semester
  • Veranstaltungen
  • Alumni Club
  • PRESSE
  • VERANSTALTUNGSRÄUME
  • STELLENMARKT
  • Impressum
  • Facebook-Auftritt der Universität Salzburg Twitter-Auftritt der Universität Salzburg Instagram-Auftritt der Universität Salzburg Flickr-Auftritt der Universität Salzburg Vimeo-Auftritt der Universität Salzburg