Erasmus Outgoing

Bewerbungen für das Studienjahr 2019/ 20

Die Deadline für Bewerbungen 2019/20 ist der 12. April 2019 (Einlangen der vollständigen und unterschriebenen Bewerbungsunterlagen im Postfach Dr. Kok im Sekretariat Politikwissenschaft – keine Bewerbungen via eMail!)

Informationen dazu in der Sprechstunde bei Dr. Franz Kok.

Information und Beratung

Dr. Franz Kok
Sprechstunde: Di, 10-12 Uhr
Tel.: ++43(0)662/8044-6613
Fax: ++43(0)662/804474-6613
Email: franz.kok(at)sbg.ac.at

 

Was wird gefördert?

  • Gefördert wird die Mobilität von Studierenden.
  • Es gilt der Grundsatz der gesicherten gegenseitigen Anrechnung von Zeugnissen.
  • Studienaufenthalte für ein Semester sind möglich, empfohlen wird aber ein ganzes Studienjahr bei einem Partner zu verbringen.
  • Gefördert werden die Aufenthaltskosten.
  • Gefördert werden die Reisekosten.
  • Gefördert werden Kosten für die Sprachvorbereitung.

 

Wo kann man studieren?

Derzeit verfügen wir über Austauschvereinbarungen mit zahlreichen Partnern von Granada bis Warwick. Siehe die Info über die Erasmus-Partner!

 

Welche Unterlagen sind für die Bewerbung nötig?

Folgende Angaben sind im formlosen Bewerbungsschreiben zu machen bzw. zu bestätigen:

  • Gewünschte Gastuniversität: Reihen Sie bitte 3 mögliche Universitäten.
  • Studienkombination
  • Semester, in dem Sie sich befinden
  • Zeugnisse über bisher abgelegte Prüfungen (Kopie des aktualisierten Prüfungspasses mit Angabe aller absolvierten Lehrveranstaltungen)
  • Nachweis der Kenntnis der Unterrichtssprache an der Gastuniversität (das ist meistens Englisch)
  • Selbsteinschätzung der Sprachkompetenz (Sprache des Gastlandes)
  • Finanzierungsplan für Ihren Auslandsaufenthalt (grobe Übersicht)
  • Bisherige Auslandserfahrungen
  • Motivation für den angestrebten Auslandsaufenthalt
  • Studienfortschritt, den Sie sich vom Auslandsaufenthalt erwarten
  • Wünschen Sie eine sprachliche Vorbereitung (Heimat- oder Gastuniversität)?
  • Foto


Nach welchen Kriterien erfolgt die Nominierung?

  • Verfügbarkeit von Studienplätzen
  • Leistungsnachweis und Notendurchschnitt in Politikwissenschaft
  • Studienaufenthalte für ein Semester sind möglich, BewerberInnen um Studienplätze für zwei Semester werden aber bevorzugt.


Hinweis

Diese Ausschreibung von Erasmus-Stipendien gilt vorbehaltlich der Genehmigung der beantragten Aktivitäten des Fachbereichs durch die Europäische Kommission.

  • ENGLISH English
  • News
    Insgesamt 50 Personen von unterschiedlichen renommierten chinesischen Institutionen, die sich mit den Menschenrechten auseinandersetzen und unter der Leitung von Herrn Prof. Kaminski, Chinaexperte aus Wien, und Herrn LU Guangjin, Generalsekretär der China Society for Human Rights Studies in Peking besuchten am 20. Juni die Rechtswissenschaftliche Fakultät der Universität Salzburg.
    Die Anmeldung zu den Kursen der ditact_women´s IT summer studies ist in vollem Gange. Noch bis 08. Juli läuft die erste Anmeldefrist, danach wird die Restplatzbörse geöffnet.
    Der Botanische Garten lädt ein zu einer kostenlosen Führung! Treffpunkt: Eingang zum Botanischen Garten. Dauer: ca. zwei Stunden. Die Führung findet bei jedem Wetter statt. Botanischer Garten, Hellbrunnerstrasse 34.
    Die 7. Salzburg Summer School findet vom 02. bis 03. September 2019 statt. Es wird ein umfassendes pädagogisches Sommerfortbildungsprogramm für Lehrkräfte und Lehramtsstudierende aller Schulformen und Unterrichtsfächer angeboten. Anmeldungen sind möglich.
  • Veranstaltungen
  • 23.07.19 Salzburger Apotheker-Kräutergarten
  • Alumni Club
  • PRESSE
  • Uni-Shop
  • VERANSTALTUNGSRÄUME
  • STELLENMARKT
  • Facebook-Auftritt der Universität Salzburg Twitter-Auftritt der Universität Salzburg Instagram-Auftritt der Universität Salzburg Flickr-Auftritt der Universität Salzburg Vimeo-Auftritt der Universität Salzburg