MitarbeiterInnen

Tel

8044/

Andexer Franz 6850
Angeli Peter 2222 Hellbrunnerstr. 34 Veranstaltungen
Bernhofer Peter
Brandtner Georg 6821 Hellbrunnerstr. 34 24 H Dienst
Cerimagic Fadil 7695 Veranstaltungen
Ebner Helmut 6875
Eder Andreas 6850
Fischer Reinhard 2216 Hellbrunnerstr. 34 Veranstaltungen
Földes Gerhard 6835
Friedl-Bayer Manfred 6890 Altstadt-Churfürststr.Betriebsführung
Fröschl Thomas 2194
Gautsch Karl 6821 Hellbrunnerstr. 34 24 H Dienst
Geier Stephan 2212
Gollackner Thomas 2212
Größinger Josef 6850
Haring Thomas 6850
Haslauer Robert 2220 Hellbrunnerstr. 34 Betriebsführung
Haslauer Sebastian 6850
Hauser Robert 6863 Jakob-Haringerstr. 2A Haustechnik
Heinl Dominik 2246
Hödlmoser Franz 6821 Hellbrunnerstr. 34 24 H Dienst
Hofbauer Gerhard 6891
Kandler Nicole Maria Ing. 2198 Brandschutz
Katsch Fabian 6831 Bereich Univ-Pl. 1 Aula Veranstaltungen
Klaushofer Kurt 6821 Hellbrunnerstr. 34 24 H Dienst
Kößlbacher Stefan 2243
Kroiss Gerhard 2212
Kropp Franz 2212
Lipp Manuel 2205
Mauracher Annemarie 2221 Hellbrunnerstr. 34
Müller Peter 2204
Oettl Werner 6890
Prömer Franz 6810
Raudauer Thomas 2212
Rettenbacher Eduard 2217 Hellbrunnerstr. 34 Veranstaltungen
Rieger Matthäus 6851 Erzabt-Klotz-Str. 1 Betriebsführung
Russegger Siegfried 2229
Schober Josef 2203 Liegenschaftverwaltung
Scholze Helmut 6811 Bereich Univ-Pl. 1 Aula Veranstaltungen
Schraffl Günther 6890
Schweitl Michael 6821 Hellbrunnerstr. 34 24 H Dienst
Seidl Elisabeth 2202
Seidl Johannes 2232
Sommerauer Siegfried 6830 Bereich Univ-Pl. 1 Aula Veranstaltungen
Steinböck Manfred 6875
Steinkellner Alfred 6852
Strasser Reinhold Ing. 2200 Abteilungsleiter
Taufer Anthony 6850
Wackernell Alfred 6835
Winkler Hermann 2230
Winkler Kurt 2231
Wintzi Georg 2245
Wintzi Rainer 6810
Zeitlhofer Walter 6875 Rudolfskai 42 Betriebsführung
  • ENGLISH English
  • News
    Das Wissen für morgen schon heute erleben – mit diesem Ziel erarbeiten universitäre und außeruniversitäre Forschungseinrichtungen in der Science City Itzling neue Vermittlungsformate.
    Mo. 19.11.2018, 17.15 Uhr, HS E.001 (Unipark) - ao. Univ.-Prof. Dr. Agnethe Siquans (Wien) - Kirchenväter und Judentum
    Herr Dr. Sven Th. Schipporeit (Institut für Klassische Archäologie, Universität Wien) hält zu diesem Thema am Mi, 21. November 2018, 18.30 Uhr, in der Abgusssammlungs SR E.33, Residenzplatz 1, einen Vortrag
    Vortrag von Prof. Dr. Samuel Mössner, WWU Münster, am Mittwoch, 21.11.2018 um 18h im HS 436, Naturwissenschaftliche Fakultät
    Sebastian Meyer hält am 23. November 2018 um 14:00 Uhr im HS 436 der NW-Fakultät einen Gastvortrag zum Thema "Biodiversity-ecosystem functioning relationships and their drivers in natural and anthropogenic systems with an emphasis on species interactions". Der Fachbereich Biowissenschaften lödt herzlich dazu ein!
    The workshop aims to examine the musicality of the body and vice versa the corporeality of music from a choreographic perspective. This approach corresponds with the extension of the concept of music as well as the questioning of performance traditions in the context of New Music, which also puts a stronger emphasis on the body.
    The relatively young democracy Poland, whose political climate has intensified considerably since the last elections, is also moving increasingly to the fore. Politically critical leaders of representative cultural organisations have been and continue to be replaced by the new administration, while independent creative artists appear to be able to find niches so far or already live outside the country.
    Vom 29.11. bis 01.12.2018 im Unipark Nonntal
    Das Symposion der Katholische-Theologischen Fakultät findet am 29. und 30. November anlässlich der Aufhebung im Jahre 1938 statt. Veranstaltungsort ist der Hörsaal 101 der Theologischen Fakultät, Universitätsplatz 1.
    Salzburger Innovationstagung 2018 am 29.11.2018 ab 15 Uhr in der Großen Universitätsaula – ITG, Land Salzburg, Wirtschaftskammer und Salzburger Hochschulkonferenz
    Am 30. November im Rahmen der Tagung Digital Humanities Austria 2018
    Am 6. Dezember 2018 finden an der Universität Salzburg die WTZ Training Days zum Thema Kommunikation, Dissemination und Verbreitung in H2020-Projekten statt.
  • Veranstaltungen
  • 19.11.18 Medeas furor: Christliche Mythenkritik in Dracontius' Romulea?
    21.11.18 Zeit und Kult in der Gründungsphase der neuen Polis Rhodos
    22.11.18 Affine vs. Euclidean isoperimetric inequalities
  • Alumni Club
  • PRESSE
  • Uni-Shop
  • VERANSTALTUNGSRÄUME
  • STELLENMARKT
  • Facebook-Auftritt der Universität Salzburg Twitter-Auftritt der Universität Salzburg Instagram-Auftritt der Universität Salzburg Flickr-Auftritt der Universität Salzburg Vimeo-Auftritt der Universität Salzburg