Laufende Dissertationen (Arbeitstitel)

Hsieh Shang Yu: 3D visualization and modeling of the underground, particularly of geological fault zones  
Boran LIU: Ductile detachment faults: Yiwulüshan and Shuangshanzi ductile detachment faults in China compared with such in Alps
Georg TROST: Neotectonics, active faults and landforms (within DK GISciences)
Ferdinand HOSNER: Exotic provenances of Neogene sedimentary rocks at the northern margin of Eastern Alps
Betreuer: Univ.-Prof. Dr. Franz Neubauer  

Abgeschlossene Dissertationen

2017

Ulrich WUTZKE: Alfred Wegener – Ein Leben für die Wissenschaft. Wissenschaftliches Werk zwischen Paradigmenwechsel und Apologie.
(betreut von Prof. Josef-Michael Schramm)

2015

Liang, Chenyue: Deformation mechanisms and evolution of the Xingcheng-Taili ductile shear zone, eastern North China Craton. PhD thesis, Faculty of Natural Sciences, Univ. of Salzburg, 162 p.

Shakerardakani, Farzaneh: Revealing the significance and polyphase tectonothermal evolution of a major metamorphic unit in an orogen: the central Sanandaj-Sirjan zone (Iran). PhD thesis, Faculty of Natural Sciences, Univ. of Salzburg, 6  & 204 p.

2014

Bartel Esther: Structures and kinematics along the Austroalpine/Southalpine boundary, Eastern Alps: The role of strike-slip faulting.

Schorn Anja: Polyhalite - A Key for Unravelling Sedimentary and Tectonic Processes of Evaporites: the Haselgebirge Formation of the Eastern Alps. Betreuer: Prof. Dr. Franz Neubauer

2013

Wei Li: Growth of the Tibet plateau: evidence from surface uplift and exhumation of the Qimantagh, Western China. Betreuer: Prof. Dr. Franz Neubauer

Müllegger Martin: Standsicherheitsprobleme in anthropogen veränderten Felsböschungen am Beispiel der Biratalwand bei Dürnstein/Wachau. Betreuer: Ao. Prof. Dr. Josef-Michael Schramm

2012

Guoqing Han: Formation of continental crust by island arc accretion: the case of the Paleozoic-Mesozoic orogens in NE China.

2011

Leitner Christoph: Deformation of the Alpine Haselgebirge Formation - Structures, 40Ar/39Ar Polyhalites Ages and their Interpretation

  • News
    Insgesamt 50 Personen von unterschiedlichen renommierten chinesischen Institutionen, die sich mit den Menschenrechten auseinandersetzen und unter der Leitung von Herrn Prof. Kaminski, Chinaexperte aus Wien, und Herrn LU Guangjin, Generalsekretär der China Society for Human Rights Studies in Peking besuchten am 20. Juni die Rechtswissenschaftliche Fakultät der Universität Salzburg.
    Die Anmeldung zu den Kursen der ditact_women´s IT summer studies ist in vollem Gange. Noch bis 08. Juli läuft die erste Anmeldefrist, danach wird die Restplatzbörse geöffnet.
    Der Botanische Garten lädt ein zu einer kostenlosen Führung! Treffpunkt: Eingang zum Botanischen Garten. Dauer: ca. zwei Stunden. Die Führung findet bei jedem Wetter statt. Botanischer Garten, Hellbrunnerstrasse 34.
    Die 7. Salzburg Summer School findet vom 02. bis 03. September 2019 statt. Es wird ein umfassendes pädagogisches Sommerfortbildungsprogramm für Lehrkräfte und Lehramtsstudierende aller Schulformen und Unterrichtsfächer angeboten. Anmeldungen sind möglich.
  • Veranstaltungen
  • 30.07.19 Salzburger Apotheker-Kräutergarten
  • Alumni Club
  • PRESSE
  • Uni-Shop
  • VERANSTALTUNGSRÄUME
  • STELLENMARKT
  • Facebook-Auftritt der Universität Salzburg Twitter-Auftritt der Universität Salzburg Instagram-Auftritt der Universität Salzburg Flickr-Auftritt der Universität Salzburg Vimeo-Auftritt der Universität Salzburg