Master für Supervision, coaching und mediation
Beratungsformate in theorie und praxis im beruflichen Spannungsfeld von person und organisation

Die Geschäftsführung des Universitätslehrgangs bietet alle zwei bis drei Monate am Fachbereich Psychologie einen Termin für ein unverbindliches Informationsgespräch an.  Es können an einem solchen Gespräch maximal 10 Interessent/-innen bzw. Bewerber/-innen teilnehmen. Der Ablauf eines Informationsgesprächs gliedert sich in einen ersten Teil, in dem der Universitätslehrgang in seinen ineinandergreifenden Ausbildungssäulen vorgestellt wird, und in einen zweiten Teil, der Ihnen die Möglichkeit einräumt, Ihre spezifischen Fragen zum Lehrgang zu stellen.

Für weitere Informationen hierzu wenden Sie sich per Email an die Geschäftsführerin, Frau Dr. Doris Paumgartner.

Derzeit werden keine Termine angeboten.

 

 

  • ENGLISH English
  • News
    Aktuelle Information zur Lehre an der PLUS
    Die wichtigsten Informationen zur Umstellung des Forschungsbetriebs an der Universität Salzburg
    Distance Learning für Austauschstudierende und Abschluss von Lehrveranstaltungen aus dem Ausland
    Aktuelle Information zum Personalrecht an der PLUS
    Geschätzte Kolleginnen und Kollegen! Der ASEA-UNINET Projekt-Call 2020 (Projektdurchführungszeitraum: 1. Oktober 2020 - 30. September 2021) ist ab sofort geöffnet! Dieses Förderprogramm hat zum Ziel, Forschungs- und Lehraktivitäten (ab Doktoratsstudierende) zwischen den österreichischen Mitgliedsuniversitäten und Südostasien (Indonesien, Laus, Kambodscha, Malaysia, Myanmar, Pakistan, Philippinen, Thailand und Vietnam) zu fördern.
  • Veranstaltungen
  • Alumni Club
  • PRESSE
  • Uni-Shop
  • VERANSTALTUNGSRÄUME
  • STELLENMARKT
  • Facebook-Auftritt der Universität Salzburg Twitter-Auftritt der Universität Salzburg Instagram-Auftritt der Universität Salzburg Flickr-Auftritt der Universität Salzburg Vimeo-Auftritt der Universität Salzburg