De Troyer
Univ.-Prof. Dr. Kristin De Troyer Alttestamentliche Bibelwissenschaft
  • Universitätsplatz 1
  • 5020 Salzburg
Tel:
43 (0)662 8044-2922
Fax:
43 (0)662 8044-174
kristin.detroyer@sbg.ac.at http://www.uni-salzburg.at/bwkg

Geboren 1963 in Ninove, Belgien.
Studium der Philosophie, Religionswissenschaften, Theologie und Religionspädagogik: BA Religionswissenschaften (Leuven, Belgien, 1983), BA Philosophie (Leuven, 1984), BA Theologie (Leuven, 1986), MA Religionswissenschaften (Leuven, 1986), Diplom Religionspädagogik (Leuven, 1986), MA Theologie (Leuven, 1987), Dr.theol. (Leiden, Niederlande, 1997).  

1987-1989 wissenschaftliche Assistentin, Fachbereich Altes Testament, Katholische Universität Leuven, Belgien; 1989-1998 Dozentin für Altes Testament, Katholisches Seminar Breda, Niederlande (1997-1998 Fachgruppenleiter); 1998-2008 Professorin für hebräische Bibel / Altes Testament an der Claremont School of Theology und Claremont Graduate University, Claremont, Kalifornien, USA; 2008-2015 Professorin für Altes Testament / hebräische Bibel an die Universität St Andrews, Schottland, GB; seit 2010: Visiting Professor am St Katherine’s College, San Diego, Kalifornien, USA; 2010 und 2011: Dozentin am Septuaginta-Unternehmen (Akademie der Wissenschaften zu Göttingen  & Theologikum, Universität Göttingen); 2013-2015: Dean of Arts & Divinity an der Universität St Andrews, Schottland, GB; seit 2015: Honorary Professor für Altes Testament an der Universität St Andrews, Schottland, GB, Präsidentin der European Society of Women in Theological Research und Professorin für Altes Testament in Salzburg.

Arbeitsschwerpunkte: Septuaginta, Textgeschichte des Alten Testaments, griechische Bibelmanuskripte.  

Editorial Board:
Reihen: Contributions to Biblical Exegesis and Theology (Peeters); De Septuaginta Investigationes (Vandenhoeck & Ruprecht); Civitatum Orbis Mediterranei Studia (Mohr Siebeck), Deuterocanonical and Cognate Literature Studies (DCLS) (De Gruyter).

Advisory Board:
Zeitschriften: Journal for the Study of the Old Testament (Sage); Journal of Ancient Judaism (Vandenhoeck & Ruprecht).
Mitglied des Executive Committee of the International Organization for Septuagint and Cognate Studies; Berater des Centre of Excellence on Changes in Sacred Texts and Traditions (Academy of Finland, Helsinki).
Herausgeberschaft Biblische Notizen, Salzburg.

  • ENGLISH English
  • News
    Die Salzburger Armenien-Expertin Jasmine Dum-Tragut berichtet in den Salzburger Nachrichten vom 12. Oktober über die Situation in Bergkarabach in Armenien. Die Wurzeln des Konflikts gehen hier weit zurück. Das macht einen Kompromiss momentan schwermöglich.
    Im Rahmen eines sechsjährigen Laserscan-Monitorings in den Hohen Tauern haben Geowissenschaftler aus Österreich, Deutschland und der Schweiz (GEORESEARCH, Universität Salzburg, TU München, Universität Bonn, Universität Lausanne) den Zusammenhang zwischen aktuellem Gletscherrückgang und Steinschlagaktivität untersucht.
    Buchneuerscheinung der MINT und Medien Didaktik der Universität Salzburg beim Waxmann Verlag.
    HOFER Praxisworkshop am 17.12.2020
    Der EPU Projekt Call 2020 ist ab sofort geöffnet! Einreichtermin ist der 17. November 2020 (12:00 Uhr).
    Am Dienstag, 13. Oktober, starten die Vorträge der Ring-Vorlesung „Ungleichheiten reduzieren – Sustainable Development Goal 10 im Fokus“ an der Abteilung Soziologie und Kulturwissenschaften mit vielen spannenden Gästen.
    Der Fachbereich Slawistik lädt zusammen mit dem Kulturzentrum DAS KINO und dem Russlandzentrum zur fünften Kinoreihe mit ost- und mittelosteuropäischen Filmen ein. Im Rahmen des Filmklubs „Slawistyka, Slavistika, Cлавистика“ werden preisgekrönte aktuelle polnische, russische und tschechische Filme mit gesellschaftlicher und politischer Thematik gezeigt.
    Citizen-Science-Fotos posten und gewinnen!
    Bis zum 31. Oktober ist die Bewerbung auf zwei Dissertationspreise (dotiert mit jeweils 2.000 Euro) möglich:
    Frequently Asked Questions (FAQ) zum Corona-Semester
  • Veranstaltungen
  • 21.10.20 Gesundheitsfördernde Effekte von Musikhören – Die Rolle des psychobiologischen Stressystems
    22.10.20 Entrepreneurship ABC: Gründungsformalitäten
  • Alumni Club
  • PRESSE
  • VERANSTALTUNGSRÄUME
  • STELLENMARKT
  • Impressum
  • Facebook-Auftritt der Universität Salzburg Twitter-Auftritt der Universität Salzburg Instagram-Auftritt der Universität Salzburg Flickr-Auftritt der Universität Salzburg Vimeo-Auftritt der Universität Salzburg