2012 feiert die Universität Salzburg das 50jährige Jubiläum der Wiederbegründung im Jahr 1962 und das 390. Jubiläum der Gründung durch Fürsterzbischof Paris Lodron im Jahr 1622. Aus diesem Anlass melden sich Top-AbsolventInnen zu Wort:

Brita Steinwendtner (Geschichte und Germanistik). Schriftstellerin
Dr. Brita Steinwendtner war bis 2012 die Leiterin der Rauriser Literaturtage. Sie ist eine erfolgreiche Autorin (u. a. Du Engel Du Teufel, Roman; Mittagsvorsatz/Noon Resolution, Gedichte)
Steinwendtner, Brita, 4/2012

Robert Kleindienst (Germanistik, Politikwissenschaft und Pädagogik). Schriftsteller
Mag. Robert Kleindienst lebt als Schriftsteller in Salzburg. Sein jüngster Roman „Nicht im Traum“ erschien 2013 in der edition laurin. 
Kleindienst, Robert, 4/2012

Andrea Grill (Biologie). Schriftstellerin
Dr. Andrea Grill studierte in Salzburg u. a. Biologie, promovierte an der Universität Amsterdam. 2011 erhielt die Schriftstellerin den Förderpreis zum Bremer Literaturpreis. Zuletzt erschien „Liebesmaschine NYC“
Grill, Andrea, 4/2012

Christoph Janacs (Germanistik und Theologie). Schriftsteller, Lehrer
Mag. Christoph Janacs ist als Schriftsteller und Lehrer tätig. Zuletzt erschien „Der Duft der Dichtung“. Schriften zu Literatur und Biographie im Arovell Verlag.
Janacs, Christoph, 4/2012

 

Gabriela Moser (Geschichte und Germanistik). Nationalratsabgeordnete, Leiterin U-Ausschuss
Dr. Gabriela Moser studierte Geschichte und Germanistik für das Lehramt. Ihr erstes politisches Amt übernahm sie 1985, seit 1997 ist sie Nationalratsabgeordnete der Grünen. Moser, Gabriela, 3/2012

Renate Christ (Biologie und Erdwissenschaften). Generalsekretärin "Weltklimarat" IPCC
bis 2015, unabhängige Klimaschutzexpertin Dr. Renate Christ ist Naturwissenschafterin und leitet die Arbeit des IPCC („Weltklimarat“), der 2007 mit dem Friedensnobelpreis ausgezeichnet wurde. 
Christ, Renate; 3/2012

Benita Ferrero-Waldner (Rechtswissenschaften). Politikerin und Diplomatin
Dr. Benita Ferrero-Waldner war Außenministerin sowie EU-Kommissarin und steht heute dem Aufsichtsrat der Alpine vor.
Ferrero-Waldner, Benita; 3/2012

Jitka Zikmundová (SMBS). Politikerin in der Republik Tschechien
Dipl.-Ing. Jitka Zikmundová MBA studierte an der University of Salzburg Business School. Sie ist Vizebürgermeisterin der Stadt Krumau in der Tschechischen Republik. Zikmundova, Jitka, 3/2012

 

Bernardeth Caero Bustillos (Theologie). Universitätsprofessorin in Bolivien
Dr. Bernardeth Caero Bustillos ist Professorin an der Universidad Católica Boliviana „San Pablo“ in Cochabamba-Bolivien.
Caero Bustillos, Bernardeth, 2/2012

Fritz Egger (Germanistik und Sportwissenschaften). Schauspieler
Mag. Fritz Egger ist Bühnen- und Filmschauspieler, Mitglied im Festspiel-Ensemble sowie Kabarettist im „AffrontTheater“.
Egger, Fritz, 2/2012

Ricarda Reinisch (Publizistik und Psychologie). Journalistin
Dr. Ricarda Reinisch ist Leiterin der ORF-Gesundheitsredaktion, österreichweit bekannt als Sendungsverantwortliche und Moderatorin von „bewusst gesund“. 
Reinisch, Ricarda, 2/2012

Leonhard Schitter (Rechtswissenschaften). Vorstand Salzburg AG
Dr. Leonhard Schitter, der frühere Geschäftsführer der Kaindl Holzindustrie, ist seit 2012 Vorstand der Salzburg AG.
Schitter, Leonhard, 2/2012

  • ENGLISH English
  • News
    Salzburg Summer School “European Private Law” Vom 2.-14. Juli 2018 fand an der Universität Salzburg die 19. Summer School „European Private Law“ unter der Leitung des Dekans der Rechtswissenschaftlichen Fakultät, Prof. DDr. DDr. h.c. Michael Rainer statt. Mehr als 40 Gastprofessoren und Gastsprecher vermittelten im Rahmen von Vorlesungen Grundkenntnisse in 30 verschiedenen Rechtssystemen, die in Workshops und Podiumsdiskussionen weiter vertieft wurden.
    Der Salzburger Biowissenschaftler Robert R. Junker wird für seine Arbeiten zur Biodiversität mit einer 1,2 Millionen dotierten START- Förderung ausgezeichnet. Ein Ziel von Junkers Projekt „Sequentielle Entstehung von Funktionaler Multidiversität“ ist es, ein umfassendes Verständnis für die Ökosystemprozesse zu erlangen, um so zukünftige Naturschutzmaßnahmen besser planen und ergreifen zu können.
    Die Salzburger Hochschulwochen finden unter dem Titel „ANGST?“ vom 30. Juli bis 5. August in der Großen Aula sowie in Hörsälen der Theologischen Fakultät statt.
    Ass. Prof. Dr. Susanne Auer-Mayer vom Fachbereich Arbeits- und Wirtschaftsrecht der Universität Salzburg wurde von Bundespräsident Alexander van der Bellen mit dem Herbert Tumpel Preis für ihre Habilitationsschrift „Mitverantwortung in der Sozialversicherung“ gewürdigt. Der Preis wird im Rahmen des Theodor Körner Fonds vergeben.
    Tanja Angelovska und Dietmar Roehm (beide von der PLUS) sind als einzige österreichische Wissenschaftler als assoziierte Mitglieder des internationalen Forschungszentrums CARILSE (Centre for Applied Research and Innovation in Language Sciences and Education) an der University of Portsmouth nominiert worden.
    Im Jahr 2018 fördert die Europäische Kommission über alles Wissenschaftsdisziplinen hinweg 42 Masterstudiengänge im Programm Erasmus+. Fünf davon werden von österreichischen Universitäten koordiniert, gleich zwei von der Universität Salzburg: Digital Communication Leadership und Digital Earth
    Bundesminister Heinz Faßmann zeichnete kürzlich die Didaktik der Naturwissenschaften (Universität Salzburg - School of Education) für ihre hohe Qualität aus. Die Arbeitsgruppe erhielt wiederholt die Auszeichnung „Regional Educational Competence Center (RECC)“. Dabei wurde die Leistung in Biologie, Chemie, Geometrisches Zeichnen/Darstellende Geometrie, Informatik, Mathematik, Mediendidaktik und Physik honoriert.
    Die 6. Salzburg Summer School findet vom 3. bis 4. September 2018 statt. Zwei Tage lang wird ein umfassendes pädagogisches Sommerfortbildungsprogramm für Lehrkräfte und Lehramtsstudierende aller Schulformen und Unterrichtsfächer angeboten. Anmeldungen sind möglich.
    Vom Hortus Medicus zur Pharmaforschung. Eine Ausstellung des Verbandes Botanischer Gärten 2018
  • Veranstaltungen
  • Alumni Club
  • PRESSE
  • Uni-Shop
  • VERANSTALTUNGSRÄUME
  • STELLENMARKT
  • Facebook-Auftritt der Universität Salzburg Twitter-Auftritt der Universität Salzburg Instagram-Auftritt der Universität Salzburg Flickr-Auftritt der Universität Salzburg Vimeo-Auftritt der Universität Salzburg