Informationsblatt zur Grippeschutzimpfung!

1. Die Impfung ist jährlich zu wiederholen.

2. Der Impfstoff wird am Oberarm in den Muskel verabreicht

 

3. Mögliche Nebenwirkungen:

- Schmerzen an der Impfstelle/häufig

- Rötungen an der Impfstelle/häufig

- Schwellungen an der Impfstelle/häufig

- Bluterguss an der Impfstelle

- Kribbeln, Ameisenlaufen an der geimpften oberen Extremität (Arm)

- Fieber (meist nicht länger als 12 bis 48 Stunden)

- Allergische Reaktionen

- Allgemein Unwohlsein

- Müdikgeit

- Muskel- bzw. Gelenksschmerzen

- Verstärkung einer Autoimmunerkrankung (z.B. Multiple Sklerose)/sehr selten

 

Prinzipiell werden lokale (örtliche) Nebenwirkungen relativ gesehen häufiger, systematische (den gesamten Organisumus betreffende) Nebenwirkungen seltener beobachtet.

 

4. Unbedingt dem impfenden Arzt mitzuteilen sind:

- bereits bestehende fieberhafte Infekte

- Bekannte Allergien

- Blutgerinnungsstörungen

- Die Einnahme, blutverdünnender Medikamente (z.B. Marcumar, Sintrom, Thrombo ASS,    Colfarit, Aspirin etc.)

- Durchfallerkrankungen

- Nebenwirkungen im Rahmen bereits erfolgter Impfungen

- Schwangerschaft

- Bestehende Autoimmunerkrankungen (z.B. Multiple Sklerose)

 

 

  • ENGLISH English
  • News
    Aktuelle Information zur Lehre an der PLUS
    Die wichtigsten Informationen zur Umstellung des Forschungsbetriebs an der Universität Salzburg
    Distance Learning für Austauschstudierende und Abschluss von Lehrveranstaltungen aus dem Ausland
    Aktuelle Information zum Personalrecht an der PLUS
    Geschätzte Kolleginnen und Kollegen! Der ASEA-UNINET Projekt-Call 2020 (Projektdurchführungszeitraum: 1. Oktober 2020 - 30. September 2021) ist ab sofort geöffnet! Dieses Förderprogramm hat zum Ziel, Forschungs- und Lehraktivitäten (ab Doktoratsstudierende) zwischen den österreichischen Mitgliedsuniversitäten und Südostasien (Indonesien, Laus, Kambodscha, Malaysia, Myanmar, Pakistan, Philippinen, Thailand und Vietnam) zu fördern.
  • Veranstaltungen
  • Alumni Club
  • PRESSE
  • Uni-Shop
  • VERANSTALTUNGSRÄUME
  • STELLENMARKT
  • Facebook-Auftritt der Universität Salzburg Twitter-Auftritt der Universität Salzburg Instagram-Auftritt der Universität Salzburg Flickr-Auftritt der Universität Salzburg Vimeo-Auftritt der Universität Salzburg