Physik

Die Abteilung Physik der Materialien untersucht komplexe Phenomene die im Volumenmaterialien, an ihren Oberflächen oder in Nanomaterialien stattfinden.

Neuigkeiten

Raman Spektroskopie:

Die Arbeitsgruppe untersucht hauptsächlich auf dem Gebiet der Experimentalphysik täti. Forschung auf dem Gebiet der Physik der kondensierten Materie, u.a. durch die Anwendung von ramanspektroskopischen Methoden zur Untersuchung und Charakterisierung von kondensierter Materie, molekulare Flüssigkeiten, organische und anorganische Materialien.

Festkörperphysik:

Materialien werden in einem breiten Anwendungsspektrum eingesetzt, das von elektronischen Bauelementen über Solarzellen hin zu Katalysatoren reicht. Im elektronischen Transport und chemischen Reaktionen spielen Eigenschaften und Prozesse auf einer atomaren Skala oft eine wesentliche Rolle. Die Arbeitsgruppe untersucht die elektronische und atomare Struktur, optische Anregungen und chemische Wechselwirkungen im Rahmen der Dichtefunktionaltheorie und Vielteilchenstörungstheorie. Beispiele sind die Dotierung von Halbleitern, die Realiesierung von Quantenbits durch Punktdefekte in Festkörpern und die Physik von Adsorbatsystemen auf Festkörperoberflächen.

Umweltbiophysik:


Our large interdisciplinary team consists of three major subunits:

- The Research Group Environmental Radioactivity, Radon Research and Aerosol

- The Radiological Measurement Laboratory of The Salzburg Government (RMLS)

- The Laboratory of Photodynamic Inactivation of Microorganisms (PDI-PLUS)

 

 

  • News
    Aktuelle Information zur Lehre an der PLUS
    Die wichtigsten Informationen zur Umstellung des Forschungsbetriebs an der Universität Salzburg
    Distance Learning für Austauschstudierende und Abschluss von Lehrveranstaltungen aus dem Ausland
    Aktuelle Information zum Personalrecht an der PLUS
    Geschätzte Kolleginnen und Kollegen! Der ASEA-UNINET Projekt-Call 2020 (Projektdurchführungszeitraum: 1. Oktober 2020 - 30. September 2021) ist ab sofort geöffnet! Dieses Förderprogramm hat zum Ziel, Forschungs- und Lehraktivitäten (ab Doktoratsstudierende) zwischen den österreichischen Mitgliedsuniversitäten und Südostasien (Indonesien, Laus, Kambodscha, Malaysia, Myanmar, Pakistan, Philippinen, Thailand und Vietnam) zu fördern.
  • Veranstaltungen
  • Alumni Club
  • PRESSE
  • Uni-Shop
  • VERANSTALTUNGSRÄUME
  • STELLENMARKT
  • Facebook-Auftritt der Universität Salzburg Twitter-Auftritt der Universität Salzburg Instagram-Auftritt der Universität Salzburg Flickr-Auftritt der Universität Salzburg Vimeo-Auftritt der Universität Salzburg