Erasmus+ Incoming

Welcome to Salzburg, Austria!

Studieren an der Rechtwissenschaftlichen Fakultät der Universität Salzburg

Die im prachtvollen Toskanatrakt der Residenz inmitten der Salzburger Altstadt gelegene Rechtswissenschaftliche Fakultät bietet nicht nur ein besonderes Flair, sondern vor allem ein modernes rechtswissenschaftliches Studienprogramm auf hohem Niveau. Ihr bestqualifiziertes Lehrpersonal, die guten Bibliotheksverhältnisse sowie der Zugang zu modernen Informationstechnologien eröffnen ausgezeichnete Studienbedingungen bei intensiver persönlicher Betreuung. In internationalen Rankings konnte sich die Fakultät immer wieder im Spitzenfeld platzieren. Inhaltliche Schwerpunkte des Jusstudiums in Salzburg bilden die ausgeprägte europarechtliche und internationale Ausrichtung mit einem beträchtlichen Anteil fremdsprachigen Unterrichts sowie Querbezüge zwischen Recht und Wirtschaft. Die besondere Mischung aus gemütlicher Tradition und lebhafter Internationalität macht Salzburg und seine Universität zu einem beliebten Zielort für Studenten aus aller Welt.

 

Studying at the law faculty, University of Salzburg

The Faculty of Law, located in the magnificent Toscana wing of the Residence building in the heart of the Old City of Salzburg, not only has charm, but also offers a high ranking modern study programme of Law. Its highly qualified teaching staff and superbe library, as well as its access to modern information technologies, make for excellent study conditions. The Faculty is always found among the top positions in international rankings. The main concentration of the Law School is on European and International Law, with a large number of lectures and seminars being held in foreign languages and focusing on pertinent cross references between law and economics.The special combination of cosy traditions and vibrant internationality make Salzburg and its university a popular destination for students from all over the world.

Juridische Fakultät / Law Faculty (Bildquellen: privat/Scheinast)

Allgemeine Informationen - Erasmus-Bewerber: Studierende, welche sich innerhalb eines gültigen Erasmusaustauschabkommens um einen Erasmusstudienplatz bewerben möchten, finden auf der Homepage des Büros für Internationale Beziehungen Informationen bezüglich Anmeldung, online Voranmeldung, Unterkunft, Deutschkurse, Versicherung, Buddy Network.

General Information - Erasmus Applicants: Students who would like to participate in the Erasmus Programme will find general information regarding admission, online pre-registration, accommodation, language courses, health insurance, and our buddy network at the homepage of the International Relations Office.

Semesterdaten / Academic Year :

Wintersemester / Winter Semester:  Erste Oktoberwoche bis Ende Januar / First week of October to end of January  

Sommersemester / Summer Semester: Erste Märzwoche bis Ende Juni / First week of March to  end of June

Lehrveranstaltungsangebot / Courses :

  • Sprachkurse und Lehrveranstaltungen für fremdsprachige Studierende an der Uni Salzburg / Language Classes and Courses for Non-German Speakers at the University      
  • Deutsch als Fremdsprache am Universitären Sprachenzentrum / German as a Foreign Language offered by the University Language Centre     
  • Deutsch als Fremdsprache am Fachbereich Germanistik / German as a Foreign Language offered by the Department of German

ECTS Notenskala an der Universität Salzburg / ECTS  Grading System at the University of Salzburg

Das Büro für internationale Angelegenheiten bietet hier eine ECTS Umrechnungstabelle. / The International Relations Office offers here an ECTS Conversion table.

Nach Ihrem Aufenthalt in Salzburg sollten Sie das Transcript of Records im PlusOnline ausdrucken und der Heimatuniversität vorlegen. Bitte beachten Sie, dass die Zeugnisse automationsunterstützt erstellt werden und ohne Stempel und Unterschrift gültig sind. /

After your stay in Salzburg you should print a Transcript of Records from PlusOnline and submit it to your home university. Please note that the certificates are automatically generated and valid without a stamp or signature.

  • ENGLISH English
  • News
    Im aktuellen Ökonomen Ranking des deutschen Handelsblatts errang Universitätsprofessor Florian Huber (31) vom Salzburg Centre of European Union Studies (SCEUS) in der Reihung nach aktueller Forschungsleistung Platz 100 und im Ranking der Jungökonomen, bei der die gesamte Forschungsleistung der unter 40-Jährigen bewertet wird, den exzellenten 62. Platz.
    Für seine Verdienste um die Stadt Salzburg hat Bürgermeister Harry Preuner heute Dienstag, 17. September 2019, dem scheidenden Rektor der Universität Salzburg, Prof. Heinrich Schmidinger, das Stadtsiegel in Gold verliehen.
    Am 19. September 19 sprechen Alexander Pinwinkler (Universität Salzburg) und Johannes Koll (Wirtschaftsuniversität Wien) im Unipark (E.003) über die Entstehung des Buches und über problematische akademische Ehrungen.
    Dr.in Therese Wohlschlager wird am 25. September 2019 im Rahmen der 18. Österreichischen Chemietage 2019 in Linz mit dem Feigl Preis der Österreichischen Gesellschaft für Analytische Chemie ausgezeichnet.
    Das diesjährige Austrian Proteomics and Metabolomics Research Symposium (APMRS) findet von 18. bis 20. September an der Universität Salzburg statt. Im Rahmen dieser Tagung werden die neuesten Entwicklungen auf den Gebieten der Proteom- und Metabolomforschung in Medizin, Pharmazie und Ökologie vorgestellt. Die Bandbreite der Konferenzbeiträge reicht von Grundlagenforschung bis zu industriellen Anwendungen in den verschiedensten Bereichen.
    INTERNATIONALE TAGUNG // Mi 18. September: 14.00-19.45h, Stefan Zweig Zentrum, Edmundsburg (Europasaal) // Do 19. September: 9.30-19.30h, Fr 20. September: 9.30-13.30h Schwerpunkt Wissenschaft & Kunst, Bergstr. 12a, Atelier, 1. OG // www.w-k.sbg.ac.at/de/kunstpolemik-polemikkunst
    Um Studienanfänger*innen den Einstieg ins Studium zu erleichtern, bietet die Universität Salzburg in der letzten Septemberwoche den Orientierungstag an. An diesem Tag erhalten Studienanfänger*innen Informationen über zentrale Einrichtungen unserer Universität rund um Studium, Einführung in die IT-Infrastruktur und vieles mehr.
    Welche Rechtsschutzmöglichkeit - Gewährleistung oder Irrtum - ist für Käufer der vom Diesel-Abgasskandal betroffenen Autos vorteilhafter? Die Juristin Christina Buchleitner hat in ihrer an der Universität Salzburg abgelegten Dissertation die beiden Rechtsbehelfe gegenübergestellt. Nun hat die 26jährige Wienerin dafür den ersten Preis beim Young Investigators Award der Universität Salzburg gewonnen.
    Die Salzburger Armenologin Jasmine Dum-Tragut eröffnet am 31. August 2019 im Genozid-Museum in Jerewan die erste Ausstellung, die das Schicksal armenischer Kriegsgefangener in den österreichischen Gefangenenlagern im Ersten Weltkrieg zeigt.
    Demokratie und Rechtsstaat scheinen in Europa schon bessere Zeiten erlebt zu haben. Die jüngsten Entwicklungen in vielen Staaten weisen auf einen Abbau von Rechtsstaatlichkeit, Grundrechten und Demokratie hin.
  • Veranstaltungen
  • 18.09.19 'Genie‘ in der Nachromantik. Das Schöpferische (Individuum) und der Aufstieg der Massenkultur
    19.09.19 'Genie‘ in der Nachromantik. Das Schöpferische (Individuum) und der Aufstieg der Massenkultur
    20.09.19 'Genie‘ in der Nachromantik. Das Schöpferische (Individuum) und der Aufstieg der Massenkultur
    24.09.19 Orientierungstag für Erstsemestrige
  • Alumni Club
  • PRESSE
  • Uni-Shop
  • VERANSTALTUNGSRÄUME
  • STELLENMARKT
  • Facebook-Auftritt der Universität Salzburg Twitter-Auftritt der Universität Salzburg Instagram-Auftritt der Universität Salzburg Flickr-Auftritt der Universität Salzburg Vimeo-Auftritt der Universität Salzburg