Methoden empirischer Sozialforschung

Vortragstätigkeiten und Sessionorganisationen

• Aktuelle Beiträge aus der Methodenforschung. Panel im Rahmen des Österreichischen Kongresses für Soziologie, Innsbruck, Oktober 2015 (Panelorganisation M. Weichbold und. J. Gerich) Details siehe http://oegs.ac.at/kongress/

• Towards a broader understanding of functional equivalence in intercultural social research. Vortrag von Martin Weichbold im Rahmen der 12th International Conference of the European Sociological Association. Prag, August 2015. Details siehe http://esa12thconference.eu/  

• Cultural Response Styles. Session im Rahmen der 6th Conference of the European Survey Research Association (ESRA) Juli 2015 Reykjavik, Island. (Panelorganisation M. Weichbold,  W. Aschauer und N. Baur). Details siehe http://www.europeansurveyresearch.org/conference

• Conference of the ESC working group on “Quantitative Methods in Criminology” (EQMC) and the ESA Research Network on “Quantitative Methods” (ESA RN21): Modes, Measurement, Modelling: Achieving Equivalence in Quantitative Research. Mannheim, Oktober 2014 (Panelorganisation W. Aschauer und M. Weichbold)

• Wellbeing and Quality of Life. Methodological Challenges for Cross-National Surveys. Panel im Rahmen des XVIII ISA World Congress of Sociology, Yokohama/Japan, 13.-19. Juli 2014 (Panel organizer W. Aschauer und M. Weichbold). Details siehe Kongresshomepage.

• Assessing the cross-cultural equivalence of Well-Being approaches. Panel im Rahmen der 5th Conference of the European Survey Research Association (ESRA), Ljubljana/Slowenien, Juli 2013 (Panel organizer M. Weichbold und W. Aschauer)

• Cross-cultural research: How Can We Achieve Cross-cultural Equivalence in Basic Assumptions? Panel im Rahmen der 8th International Conference on Social Science Methodology. International Sociological Association (ISA), Research Committee 33, Sydney/Australia, Juli 2012 (Panel organizer M. Weichbold und W. Aschauer)

• Improving the Quality of Cross-National Surveys: Towards a Broader Understanding of Equivalence? Vortrag von W. Aschauer und M. Weichbold im Rahmen der 4th Conference of the European Survey Research Association (ESRA), Lausanne/Schweiz, Juli 2011.

  • News
    Aktuelle Information zur Lehre an der PLUS
    Die wichtigsten Informationen zur Umstellung des Forschungsbetriebs an der Universität Salzburg
    Distance Learning für Austauschstudierende und Abschluss von Lehrveranstaltungen aus dem Ausland
    Aktuelle Information zum Personalrecht an der PLUS
    Geschätzte Kolleginnen und Kollegen! Der ASEA-UNINET Projekt-Call 2020 (Projektdurchführungszeitraum: 1. Oktober 2020 - 30. September 2021) ist ab sofort geöffnet! Dieses Förderprogramm hat zum Ziel, Forschungs- und Lehraktivitäten (ab Doktoratsstudierende) zwischen den österreichischen Mitgliedsuniversitäten und Südostasien (Indonesien, Laus, Kambodscha, Malaysia, Myanmar, Pakistan, Philippinen, Thailand und Vietnam) zu fördern.
  • Veranstaltungen
  • Alumni Club
  • PRESSE
  • Uni-Shop
  • VERANSTALTUNGSRÄUME
  • STELLENMARKT
  • Facebook-Auftritt der Universität Salzburg Twitter-Auftritt der Universität Salzburg Instagram-Auftritt der Universität Salzburg Flickr-Auftritt der Universität Salzburg Vimeo-Auftritt der Universität Salzburg