Global Executive MBA (GEMBA)

Dauer 4 Semester (8 Wochen-Blockmodule)
Veranstaltungsort Salzburg, Moskau, London, Toronto oder Washington, Shanghai oder Bangkok
ECTS 90
Kosten 26.550 Euro
Akademischer Abschluss Global Executive MBA

Ziele und Nutzen

Ziel des  Universitätslehrganges ist die Vermittlung  von General Management-Inhalten mit Fokus auf globale Wirtschaftsaktivitäten. Die Studierenden eignen sich Kenntnisse, Fertigkeiten und Kompetenzen in vier Schwerpunktbereichen an:
- General Management
- Leadership und soziale Kompetenzen
- Internationalisierung
- Globale Märkte.
Der internationale Charakter des Lehrgangs wird durch ReferentInnen mit internationalem Tätigkeits- und Erfahrungshintergrund, einen hohen Anteil von fremdsprachig durchgeführten Lehrveranstaltungen, internationalen Veranstaltungsorten und renommierten Partneruniversitäten weltweit  sicher gestellt.

Zielgruppe

Professionals mit mehrjähriger (internationaler) Berufspraxis in Führungsposition, die ihre berufliche Zukunft in global agierenden Unternehmen sehen.

Inhalte

Strategic & Intercultural Management, Finance & Markets,  Business Law,  Int. Marketing & Sales, Trends and Challenges, Finance and Markets, Crosscultural Business,  Executive Negotiating Skills, Understanding and Managing Global Risks in Russia, America, China /South East Asia.

Kontakt

Maria Marschall
SMBS
University of Salzburg Business School
Sigmund-Haffner-Gasse 18
A-5020 Salzburg
maria.marschall(at)smbs.at
+43 (0)676-88 22 22-16

  • ENGLISH English
  • News
    Aktuelle Information zur Lehre an der PLUS
    Die wichtigsten Informationen zur Umstellung des Forschungsbetriebs an der Universität Salzburg
    Distance Learning für Austauschstudierende und Abschluss von Lehrveranstaltungen aus dem Ausland
    Aktuelle Information zum Personalrecht an der PLUS
    Geschätzte Kolleginnen und Kollegen! Der ASEA-UNINET Projekt-Call 2020 (Projektdurchführungszeitraum: 1. Oktober 2020 - 30. September 2021) ist ab sofort geöffnet! Dieses Förderprogramm hat zum Ziel, Forschungs- und Lehraktivitäten (ab Doktoratsstudierende) zwischen den österreichischen Mitgliedsuniversitäten und Südostasien (Indonesien, Laus, Kambodscha, Malaysia, Myanmar, Pakistan, Philippinen, Thailand und Vietnam) zu fördern.
  • Veranstaltungen
  • Alumni Club
  • PRESSE
  • Uni-Shop
  • VERANSTALTUNGSRÄUME
  • STELLENMARKT
  • Facebook-Auftritt der Universität Salzburg Twitter-Auftritt der Universität Salzburg Instagram-Auftritt der Universität Salzburg Flickr-Auftritt der Universität Salzburg Vimeo-Auftritt der Universität Salzburg