ERASMUS-Partneruniversitäten am Fachbereich Erziehungswissenschaft

An diese Universitäten können Sie als StudierendeR am Fachbereich Erziehungswissenschaft über ERASMUS+ gehen:

Slowenien:

University of Primorska, Koper - Faculty of Education

ERASMUS-Code: SI-KOPER03; ERASMUS-Agreement (PDF)

Luxemburg:

Universität Luxemburg, Campus Belval

ERASMUS-Code: LUX-LUXVIL01; ERASMUS-Agreement (PDF); Austausch auf Bachelor-Level

  • Barrierefreiheit: Kurzbeschreibung des BildesBachelor in Sozial-und Erziehungswissenschaften/ Bachelor en sciences sociales et éducatives (Studienprogramm; PDF Broschüre; PDF Foliensatz)
  • Unterrichtssprachen: Deutsch und Französisch
  • junge, mehrsprachige und attraktive Universität (PDF Broschüre)
  • Mitglied im REFUTS-Netzwerk
  • ERASMUS-Ansprechpartnerin im Studiengang: Carole BIVER (LINK)
  • Infoseite der Universität Luxemburg auf Facebook
  • Infoseite für ERASMUS Incoming students der Universität Luxemburg

Schweden: 

Malmö University / Malmö högskola

ERASMUS-Code: S-MALMO01; ERASMUS-Agreement PDF; Austausch auf Bachelor-Level

  • Barrierefreiheit: Kurzbeschreibung des BildesDeadline für Nominierung in Schweden fürs Herbst/Winter-Semester durch den ERASMUS-Koordinator in Salzburg: 15. April!
  • Studium der universitären Sozialarbeit 
  • Englischsprachige Lehre im Kurs "Social work in a Local and Global context" (30 ECTS, LINK und Info PDF) - nur im Herbst/Winter-Semester
  • ERASMUS-Koordinator am Department of Social Work: Jonas CHRISTENSEN (LINK)
  • Infos zur Lehre auf Englisch: LINK
  • Infoseite der Malmö University auf Facebook

Deutschland:

Stiftung Universität Hildesheim

ERASMUS-Code: D-Hildesh01; ERASMUS-Agreement (PDF); Austausch auf Bachelor-, Master- und Doktorats-Level

  • Institut für Sozial- und Organisationspädagogik (LINK)
  • Forschungsstarkes Institut; Möglichkeiten der Mitarbeit in Projekten (LINK)
  • Breites Angebot im Bereich Sozialpädagogik/ Soziale Arbeit und im Bereich Organisationsforschung (Soziale Dienste, Personalentwicklung etc.)
  • ERASMUS-Koordinatorin am Institut: Alice Altissimo (LINK)
  • Factsheet für Incomings: PDF

 

Humboldt-Universität zu Berlin

ERASMUS-Code: D-Berlin13; ERASMUS-Agreement (PDF); Austausch auf Bachelor-, Master- und Doktorats-Level

  • Barrierefreiheit: Kurzbeschreibung des BildesStudium am Institut für Erziehungswissenschaften (LINK)
  • Schwerpunkte u.a. in den Bereichen Allgemeine Erziehungswissenschaft, Erwachsenenbildung und Weiterbildung, Methoden, Historische Bildungsforschung, Hochschulforschung, Wirtschaftspädagogik
  • Informationen für ERASMUS-Incomings: LINK

Universität Leipzig -  Erziehungswissenschaftliche Fakultät

ERASMUS-Code: D-LEIPZIG01; ERASMUS-Agreement (PDF); Austausch auf Bachelor-, Master- und Doktorats-Level

  • Barrierefreiheit: Kurzbeschreibung des BildesBachelor-Studiengänge im Bereich Lehramt (Grundschule, Oberschule, Sonderpädagogik, Gymnasium)
  • Master-Studiengänge in Begabungsforschung und Kompetenzentwicklung, Early Childhood Research, sowie Professionalisierung frühkindlicher Bildung
  • Infos zur Fakultät und den Studiengängen hier

Technische Universität Braunschweig

ERASMUS-Code: D-Braunsc01; ERASMUS-Agreement (PDF); Austausch auf Bachelor-, Master- und Doktorats-Level. PDF Factsheet der TU Braunschweig 2018/2019

Spanien: 

Universidad de Zaragoza

ERASMUS-Code: E-ZARAGOZ01; ERASMUS-Agreement (PDF); Austausch auf Bachelor-Level (Grado de Trabajo Social)

  • Barrierefreiheit: Kurzbeschreibung des BildesStudium der universitären Sozialarbeit (LINK) an der Facultad de Ciencias Sociales y del Trabajo (LINK)
  • Mitglied im REFUTS-Netzwerk
  • Studiensprache: Spanisch
  • Sprachnachweis Spanisch auf B1 Niveau empfohlen

Universidad de Sevilla

ERASMUS-Code: E-Sevilla01; ERASMUS-Agreement (PDF)

  • Studiensprache: Spanisch
  • Sprachnachweis Spanisch auf B1 Niveau erforderlich für die Zulassung in Sevilla

 

Universidad de Oviedo

ERASMUS-Code: E-Oviedo01; ERASMUS-Agreement (PDF)

  • Studiensprache: Spanisch (Englisch in einigen Kursen für Englisch als Fremdsprache im Lehramt)
  • Sprachnachweis Spanisch auf B1 Niveau empfohlen

Norwegen:

NLA University College, Bergen

ERASMUS-Code: N-Bergen12; ERASMUS-Agreement (PDF); Austausch auf Bachelor- und Master-Level

  • kleines privates, christliches College (LINK)
  • Studiensprache (Bachelor): Norwegisch

Griechenland: 

University of Western Macedonia, Kozani/Florina

ERASMUS-Code: G-Kozani02; ERASMUS-Agreement (PDF); Austausch auf Bachelor-, Master- und Doktorats-Level

  • Studium an der Florina School of Education / Department of Primary Education Florina (LINK)
  • Koordinator am Depatment of Primary Education: Georgios Malandrakis (LINK)
  • Informationen für ERASMUS-Incomings: LINK

 

University of Crete

ERASMUS-Code: G-KRITIS01; ERASMUS-Agreement (PDF); Austausch auf Bachelor-, Master- und Doktorats-Level

  • Studium auf der Insel Kreta am Department of Primary Education (LINK)
  • Informationen für ERASMUS-Incomings: LINK

Bulgarien: 

Paisii Hilendarski University of Plovdiv

ERASMUS-Code: BG-PLOVDIV04; ERASMUS Agreement (PDF); Austausch auf Bachelor- und Master-Level

  • Studium an der Faculty of Pedagogy (LINK), u.a. in den Bereichen: Special pedagogics; Social pedagogics; Pedagogics; Psychology; Social Activities...
  • Lehre auf Bulgarisch
  • Informationen für ERASMUS-Incomings: LINK

Polen: 

Cuiavian University in Wloclawek

(früherer Name der Universität: Wyzsza Szkola Humanistyczno-Ekonomiczna)

ERASMUS-Code: PL WLOCLAW01; ERASMUS-Agreement PDF; Austausch auf Bachelor- und Master-Niveau (1st and 2nd cycle)

Türkei: 

Fatih University, Istanbul

ERASMUS-Code: TR-Istanbu13; ERASMUS-Agreement (PDF); Austausch

  • Studium an der Faculty of Education (LINK), u.a. in den Bereichen Educational Science, Foreign Language Education, Elementary Education
  • Lehre auf Türkisch und Englisch
  • ENGLISH English
  • News
    Di, 26.3., 19 Uhr im SN Saal, Karolingerstraße 40, Salzburg: VIP-Alumni Talk.
    Ein bedeutender Absolvent unserer Universität ist Gast beim 3. „Alumni Talk“: Dr. Wolfgang Eder, CEO voestalpine AG, spricht mit Chefredakteur Manfred Perterer (Salzburger Nachrichten) über seinen Werdegang. Im Anschluss bittet der Alumni Club zu einem Glas Wein.
    vom 6.3. bis 26.6.2019 - Mittwoch 18 Uhr, HS 3.409, Unipark Nonntal
    ÖFFENTLICHE RINGVORLESUNG // Von 6. März bis 26. Juni 2019 findet, jeweils am Mittwoch um 18.00-19.30h, im Unipark Nonntal mit Vortragenden aus unterschiedlichen Disziplinen die Ringvorlesung "Literatur- und Kulturgeschichte der Polemik" statt. // www.w-k.sbg.ac.at/de/kunstpolemik
    Vom 29. Juli bis 30. August 2019 bietet das Kinderbüro der Universität Salzburg erneut eine Sommerbetreuung in den Räumlichkeiten der Naturwissenschaftlichen Fakultät an. Kinder im Alter von 3 bis 10 Jahren werden durch erfahrene PädagogInnen betreut.
    The (English-language) seminar on “Transnational Supply Chains and Domestic Human Rights Litigation” deals with legal questions that arise when human rights abuses in transnational supply chains give rise to domestic law suits.
    Am 28. und 29. März findet das Symposion von Dr. Robert R. Junker, Biowissenschaften, in Kooperation mit den DSPs "Dynamic Mountain Environments" und "Statistics and Applied Data Science“ als Auftaktveranstaltung des START Projektes (FWF) “Successional Generation of Functional Multidiversity”.
    "Designing professional development of teachers to support domain specific thinking in history education"
    Dr. Eric Driscoll referiert über "The American School of Classical Studies at Athens Dienstag, 9. April 2019 um 13.15 Uhr - Residenzplatz 1 Stiege 4, SR. 1.42
    Ankündigung der ANTRITTSVORLESUNGEN von Univ.-Prof. Dr. András Jakab, Univ.-Prof. Dr. Reinhard Klaushofer und Univ.-Prof. Dr. Sebastian Schmid - Fachbereich Öffentliches Recht, Völker- und Europarecht
    Vortragsreihe „Erziehungswissenschaftliche Migrationsforschung in vergleichender Perspektive“, Auftakt am 09. April 2019, 17:15 bis 18:45 Uhr, HS 1 (Thomas Bernhard) Unipark
    Die Paris Lodron Universität Salzburg veranstaltet von 11. bis 14. April 2019 gemeinsam mit der Bowling Green State University, Ohio die jährliche Austrian Studies Association Konferenz in den USA. In diesem Jahr sind die Gastgeber der Konferenz die Bowling Green State University und die Universität Salzburg. Diese feiern somit auch ihre 50-jährige Partnerschaft.
  • Veranstaltungen
  • 25.03.19 Writing a Riot: Documenting Feminist Histories Using Zines
    26.03.19 FWF INFORMATIONSTAG 2019
    27.03.19 20 Jahre ÖZBF – Einblicke in das Aufgabenfeld der Begabtenförderung und Begabungsforschung in Österreich
    27.03.19 Baltasar Gracián und die Polemik um barocke Wortkunst
    27.03.19 subnetTALK: Aquatocene (Vortragssprache EN)
    27.03.19 Sprachwandel R/Evolution von unsichtbarer Hand ?
    28.03.19 Roboter: Meine neuen besten Freunde!?
    29.03.19 Protestkommunikation: Umstrittene Legitimität politischer Öffentlichkeit in digitalen und urbanen Räumen
    29.03.19 jedermann (stirbt)
    30.03.19 Protestkommunikation: Umstrittene Legitimität politischer Öffentlichkeit in digitalen und urbanen Räumen
  • Alumni Club
  • PRESSE
  • Uni-Shop
  • VERANSTALTUNGSRÄUME
  • STELLENMARKT
  • Facebook-Auftritt der Universität Salzburg Twitter-Auftritt der Universität Salzburg Instagram-Auftritt der Universität Salzburg Flickr-Auftritt der Universität Salzburg Vimeo-Auftritt der Universität Salzburg