KinderUNI Salzburg

KinderUNI Sujet 2016

KinderUNI Salzburg 2016 – Universität Salzburg und Mozarteum

Vom 5. - 15. Juli 2016 fand zum 9. Mal in Kooperation mit der Universität Mozarteium und dem Verein Spektrum die Salzburger KinderUNI statt.

Professorinnen und Professoren bereiteten dabei viel Wissenswertes phantasievoll für Kinder auf. In der ersten Woche (letzte Schulwoche) wurde die KinderUNI mobil und wanderte mit ihrem Know-How, ihren Lehrenden, Themen und ihrer Infrastruktur in die Stadtteile Lehen (5. Juli) und Taxham (6. Juli). Alle neugierigen Kinder waren herzlich eingeladen und konnten kostenlos teilnehmen.

In der zweiten Woche (11. bis 15. Juli) fand die KinderUNI mit Halbtagsprogramm an der Naturwissenschaftlichen Fakultät statt. 90 Kindern wurde Erstaunliches und Spannendes aus unterschiedlichen Forschungsbereichen geboten. Am Ende der Woche wurden den jungen Studierenden im Rahmen der „KinderUNI-Sponsion“ feierlich ihre Diplome verliehen. Zusätzlich zur betreuten KinderUNI-Woche finden am 13. und 14. Juli für alle interessierten Kinder am Nachmittag Vorlesungen und Workshops statt.

 

Alle Angebote richteten sich an Kinder und junge Jugendliche zwischen 8 und 12 Jahren – in den Parks und bei den offenen Veranstaltungen waren auch jüngere und ältere Studierende willkommen.

Hier geht es zum Programm 2016.

Hier geht es zum Rückblick 2016.

 

In Kooperation mit     Barrierefreiheit: Kurzbeschreibung des Bildes                      

 

Mit freundlicher Unterstützung von     Barrierefreiheit: Kurzbeschreibung des Bildes       Barrierefreiheit: Kurzbeschreibung des Bildes

 

  • ENGLISH English
  • News
    Das Zentrum zur Erforschung des Christlichen Ostens (ZECO) der Universität Salzburg hielt vom 20. bis 27. Juni 2019 einen der größten internationalen Wissenschaftskongresse Kasachstans ab.
    Insgesamt 50 Personen von unterschiedlichen renommierten chinesischen Institutionen, die sich mit den Menschenrechten auseinandersetzen und unter der Leitung von Herrn Prof. Kaminski, Chinaexperte aus Wien, und Herrn LU Guangjin, Generalsekretär der China Society for Human Rights Studies in Peking besuchten am 20. Juni die Rechtswissenschaftliche Fakultät der Universität Salzburg.
    Die Anmeldung zu den Kursen der ditact_women´s IT summer studies ist in vollem Gange. Noch bis 08. Juli läuft die erste Anmeldefrist, danach wird die Restplatzbörse geöffnet.
    Der Botanische Garten lädt ein zu einer kostenlosen Führung! Treffpunkt: Eingang zum Botanischen Garten. Dauer: ca. zwei Stunden. Die Führung findet bei jedem Wetter statt. Botanischer Garten, Hellbrunnerstrasse 34.
    Die 7. Salzburg Summer School findet vom 02. bis 03. September 2019 statt. Es wird ein umfassendes pädagogisches Sommerfortbildungsprogramm für Lehrkräfte und Lehramtsstudierende aller Schulformen und Unterrichtsfächer angeboten. Anmeldungen sind möglich.
  • Veranstaltungen
  • 23.07.19 Salzburger Apotheker-Kräutergarten
  • Alumni Club
  • PRESSE
  • Uni-Shop
  • VERANSTALTUNGSRÄUME
  • STELLENMARKT
  • Facebook-Auftritt der Universität Salzburg Twitter-Auftritt der Universität Salzburg Instagram-Auftritt der Universität Salzburg Flickr-Auftritt der Universität Salzburg Vimeo-Auftritt der Universität Salzburg