Um Prüfungen bzw. Prüfungsleistungen aus früheren/anderen Studien an anerkannten Bildungseinrichtungen für das aktuelle Studium anerkennen und diese ins PLUSonline-System aufnehmen zu lassen, ist folgende Vorgehensweise notwendig:

 

Wer Muss in Fragen der Anrechung am Fachbereich Kontaktiert werden?

  • Bei Fragen bezüglich der Anrechenbarkeit von Studienleistungen im Bachelorstudiengang Slawistik sowie für Lehramststudierende mit dem Unterrichtsfach Russisch im Bezug auf Leistungen aus dem Ausland über Erasmus wenden Sie sich bitte an: Herrn Ao. Univ.-Prof. Mag. DDr. Ulrich Theissen: ulrich.theissen(at)sbg.ac.at
  • Bei Fragen zur Anrechenbarkeit von Studienleistungen im Bachelor Sprache-Wirtschaft-Kultur wenden Sie sich bitte an Univ.-Prof. Mag. Dr. Imke Mendoza: imke.mendoza(at)sbg.ac.at
  • Bei Anrechnungen zu Leistungen aus dem Ausland über Erasmus+ wenden Sie sich bitte an den Mobilitätsbeauftragten des Fachbereichs Slawisitik Univ.-Prof. Mag. Dr. Peter Deutschmann: peter.deutschmann(at)sbg.ac.at
  • Bei Fragen zur Anrechnung im Master Literatur- und Kulturwissenschaft wenden Sie sich bitte an Frau Univ.-Prof. Mag. Dr. Eva Hausbacher: eva.hausbacher(at)sbg.ac.at
  • Bei Fragen zur Anrechung im Masterstudiengang Sprachwissenschaft mit dem Schwerpunkt Slawistik wenden Sie sich bitte an Frau Univ.-Prof. Mag. Dr. Imke Mendoza: imke.mendoza(at)sbg.ac.at
  • Bei Fragen zur Anrechung im Lehramtsstudium mit dem Unterrichtsfach Russisch wenden Sie sich bitte an Frau Univ.-Prof. Mag. Dr. Eva Hausbacher: eva.hausbacher(at)sbg.ac.at
  • ENGLISH English
  • News
    Aktuelle Information zur Lehre an der PLUS
    Die wichtigsten Informationen zur Umstellung des Forschungsbetriebs an der Universität Salzburg
    Distance Learning für Austauschstudierende und Abschluss von Lehrveranstaltungen aus dem Ausland
    Aktuelle Information zum Personalrecht an der PLUS
    Geschätzte Kolleginnen und Kollegen! Der ASEA-UNINET Projekt-Call 2020 (Projektdurchführungszeitraum: 1. Oktober 2020 - 30. September 2021) ist ab sofort geöffnet! Dieses Förderprogramm hat zum Ziel, Forschungs- und Lehraktivitäten (ab Doktoratsstudierende) zwischen den österreichischen Mitgliedsuniversitäten und Südostasien (Indonesien, Laus, Kambodscha, Malaysia, Myanmar, Pakistan, Philippinen, Thailand und Vietnam) zu fördern.
  • Veranstaltungen
  • Alumni Club
  • PRESSE
  • Uni-Shop
  • VERANSTALTUNGSRÄUME
  • STELLENMARKT
  • Facebook-Auftritt der Universität Salzburg Twitter-Auftritt der Universität Salzburg Instagram-Auftritt der Universität Salzburg Flickr-Auftritt der Universität Salzburg Vimeo-Auftritt der Universität Salzburg