The PDI PLUS Team

Kristjan Plaetzer, PhD: Head of the laboratory. Contact: kristjan.plaetzer(at)sbg.ac.at

Michael Glück, Dipl.-Phys: PhD student. Project title: "Novel approach to combat plant pathogens: Photodynamic Inactivation of microorganisms". Contact: michael.glueck(at)stud.sbg.ac.at

Martina Hasenleitner, MSc: PhD student. Project title: "Photodynamic Inactivation of microorganisms using a LED-based light source: from bench to bedside". Contact: martina.hasenleitner(at)stud.sbg.ac.at

Christoph Hamminger, BSc: Master student. Project title: "Combating environmental pathogens: Photodynamic Inactivation of Erwinia amylovora and Xanthomonas axonopodis on plant substrates by natural photosensitizers". Contact: christoph.hamminger(at)stud.sbg.ac.at

Peter Posch, BSc: Master student (in collaboration with Prof. Krammer, Molecular Biology, University of Salzburg). Contact: peter.posch(at)stud.sbg.ac.at

Bachelor students / theses:

Hieu-Hoa Dang: A comparison between photodynamic therapy (PDT) against tumor and bacteria. Thesis approved in August 2016.

Ruben Gerrit Scheuring: Kaltplasma-Technologie, Photodynamische Inaktivierung und Phagentherapie - Entkeimungs- und Wundapplikationspotential mit Diskussion über ihre Anwendungsfähigkeit im Zellkulturlabor.  Thesis approved in December 2015.

Melanie Steinbauer: Photodynamische Inaktivierung von Escherichia coli auf Tomaten mittels SACUR. Thesis approved in October 2015.

Bernhard Hausegger: Photodynamische Inaktivierung (PDI) als alternativer Lösungsansatz zur Bekämpfung von Blattpathogenen auf Vitis vinifera. Thesis approved in November 2015.

Sandra Zeitlhofer: Konventionelle Entkeimung und Photodynamische Inaktivierung von Lebensmitteln. Vergleich der Methoden an einem pflanzlichen und einem tierischen Nahrungsmittel. Thesis approved in August 2014.

Merlin Rosenmayer: Die Anwendung pflanzlicher Photosensibilisatoren. Thesis approved in July 2013.

Former team members:

Verena Ziegler, PhD, MSc. (in collaboration with Prof. Krammer, Molecular Biology, University of Salzburg). Title of the PhD thesis: "Gaining advantage from PS characteristics - new applications off the beaten tracks". Degree earned in August 2017.

Jennifer Mayböck, MSc, BSc. (in collaboration with Dr. Lyudmyla Kedenko and PD Dr. Gernot Wolkersdörfer, SALK/PMU). Title of the master thesis: "The role of the adiponectin and insulin signaling pathways in colon epithelial proliferation". Degree earned in July 2017.

Barbara Schamberger, MSc BSc. Title of the master thesis: "Cationic derivates of curcumin as photosensitizers for Photodynamic Inactivation of fungi". Degree earned in March 2016.

Nicole Tortik, Ph, MSc. Title of the PhD thesis: "Ex vivo studies on possible applications of curcumin-mediated Photodynamic Inactivation". Degree earned in February 2016.

Christian Mayr, PhD MSc. (in collaboration with PD Dr. Tobias Kiesslich, SALK/PMU). Title of the PhD thesis: "The polycomb repressive complexes as potential targets for treatment of biliary tract cancer". Degree earned in July 2015.

Samurdi Poddiwelamarage, MSc BSc. Title of the master thesis: "Cationic photosensitizers based on natural substances for Photodynamic Inactivation of Staphylococcus aureus". Degree earned in April 2015.

Sandra Winter, MSc BSc. Title of the master thesis: "Photodynamic Inactivation of Staphylococcus aureus and Escherichia coli using curcumin or hypericin bound to polyvinylpyrrolidone". Degree earned in December 2014.

Andre Graeler, MSc BSc. Title of the master thesis: "Photodynamic Inactivation of Escherichia coli: A structure-activity relationship study of curcuminoids". Degree earned in September 2014.

Doris Bach, MSc MSc B.rer.nat.  Title of the master thesis: "Effects of Photodynamic Therapy on Cancer Stem Cells and the miRNome". Degree earned in April 2013.

Julia Fuereder, MSc BSc. Title of the master thesis: "Role of microRNAs in Epithelial to Mesenchymal Transition in Bile Duct Cancers". Degree earned in November 2012.

Alexandra Rettenbacher, BSc. Title of the bachelor thesis: "Photodynamic Inactivation of Candida albicans using natural photosensitizers". Degree earned in July 2012.

Verena Lunzer, MSc BSc. Title of the master thesis: "Photodynamic treatment using PVP-Curcumin as photosensitizer induces apoptosis in a human cancer cell line". Degree earned in June 2012.

Victoria Engelhardt, PhD. Title of the PhD thesis: "In-vitro experiments towards Photodynamic Inactivation of bacteria". Degree earned in November 2011.

Barbara Stritzinger, BA. Title of the bachelor thesis: "Photodynamische Inaktivierung von Mikroorganismen unter Verwendung von Naturstoffen als Photosensibilisatoren". Degree earned in July 2011.


  • News
    Der Paris Lodron-Ball 2018 ist ausverkauft. Leider sind auch keine Restkarten mehr verfügbar und es gibt keine Abendkassa! Danke.
    Bekenntnis zu Väterkarenz: Uni Salzburg nimmt teil am österreichweiten Aktionstag von UniKid-UniCare. Vier Väter zeichnen im Kurzfilm „Papa mit Kind zu Hause?“ ein Stimmungsbild und geben Einblick in persönliche Erfahrungen.
    Die Welt der Dschinn: Lokalkulturelle Konzeptionen im Bereich des Islam Dr. Gebhard Fartacek (ÖAW Wien) - Do 18.1.2018, 17.15 Uhr, HS E.001 (Unipark)
    Das Team des Kooperationsschwerpunktes Wissenschaft und Kunst an der Universität Salzburg und am Mozarteum lädt zu den beiden Veranstaltungen ein.
    "Der Weg aus der Armut ist der Schulweg." Die Universitätsbibliothek Salzburg unterstützt ein Schulprojekt von EcoHimal in Nepal.
    Podiumsdiskussion, 19.01.2018, 16 Uhr, Unipark Nonntal, HS Thomas Bernhard (E.001). Anschließend Netzwerkphase im Foyer im 1. UG
    Die Anglistikprofessorin Simone Pfenninger von der Universität Salzburg hat in ihrer Langzeitstudie gezeigt, dass ein früher Fremdsprachenunterricht - so wie er derzeit in Europa durchgeführt wird - kaum Vorteile bringt. Für ihre Forschungen über die Rolle des Alters zu Lernbeginn einer Fremdsprache wird Pfenninger nun mit dem renommierten Preis der Conrad-Ferdinand-Meyer-Stiftung ausgezeichnet. Die Ehrung findet am 19. Jänner 2018 in Zürich statt. Die Preissumme beträgt 20.000 Franken.
    Am 17. Mai 1999 fanden in Israel Wahlen zur Knesset statt. Spitzenkandidat der Arbeiterpartei war Ehud Barak. Sein damaliger Gegner Benjamin Nethaniahu vom Likudblock unterlag. Vier Studierende der Universität Salzburg drehten vor und nach dieser Wahl eine Dokumentation über das "Land am Scheideweg". Ohne Ari Rath wäre dieser Film nie zustande gekommen.
    Anfang Dezember wurde die Preisgeldurkunde über 3000 Euro an Dr. Göttig zugestellt, mit denen der Promotion Prize Award dotiert ist. Der Preis wurde für langjährige erfolgreiche Forschung auf dem Gebiet der medizinisch und biochemisch wichtigen Gewebekallikreine (KLK-Proteasen) des Menschen verliehen.
    Der nächste Abgabetermin naht und die Arbeit ist noch immer nicht fertig? Die Universitätsbibliothek Salzburg öffnet wieder die Hauptbibliothek bis 02.00 Uhr und bietet ein attraktives Programm für alle, die ihre Arbeiten beenden wollen! Sei dabei!
    Stefanie Manhart und Martin Happ wurden kürzlich mit dem Würdigungspreis des Bundesministeriums für Wissenschaft, Forschung und Wirtschaft ausgezeichnet. Prämiert wurden die besten Diplom- und Masterarbeiten des Studienjahres 2016/17.
    Gastvortrag am Mittwoch, 17. Jänner 2018, 18.30 Uhr, mit Mag.a Maria Marschler (Kunsthistorisches Museum Wien) in der Abguss-Sammlung SR E.33, Klassische und Frühägäische Archäologie, Residenzplatz 1.
  • Veranstaltungen
  • 17.01.18 Lebenszeichen aus Lauriacum. Ein anthropologischer Blick in die Vergangenheit
    18.01.18 Salzburger Juristischen Gesellschaft
    18.01.18 6. Nachtschicht@UBS
    19.01.18 6. Nachtschicht@UBS
    19.01.18 Tourism on the move: methods, tools and research avenues for tourism history
  • Uni-Shop
  • PRESSE
  • VERANSTALTUNGSRÄUME
  • STELLENMARKT
  • Facebook-Auftritt der Universität Salzburg Twitter-Auftritt der Universität Salzburg Instagram-Auftritt der Universität Salzburg Flickr-Auftritt der Universität Salzburg Vimeo-Auftritt der Universität Salzburg