The PDI PLUS Team

Kristjan Plaetzer PhD: Head of the laboratory. Contact: kristjan.plaetzer(at)sbg.ac.at

Michael Glueck PhD: Postdoctoral researcher. Expertise: biophysics, design of light sources, fungal plant pathogens.Contact: michaeljohannes.glueck(at)sbg.ac.at

Martina Hasenleitner MSc: PhD student. Project title: "Photodynamic Inactivation of microorganisms using a LED-based light source: from bench to bedside". Contact: martina.hasenleitner(at)stud.sbg.ac.at

Christoph Hamminger MSc: PhD student. Expertise: microbiology, bacterial plant pathogens. Contact: christoph.hamminger(at)sbg.ac.at

Annette Wimmer BSc: Master student. Expertise: antimicrobial resistance, ecology. Contact: annette.wimmer(at)sbg.ac.at

Bernadette Eppensteiner Bed: Master student. Contact: bernadette.eppensteiner(at)stud.sbg.ac.at

Bachelor students / theses:

Julian Grill: Photodynamische Inaktivierung im Biologieunterricht. Thesis approved in August 2020.

Barbara Schwarzl: Die Gefährdung der Weltgesundheit durch Antibiotikaresistenzen und die Notwendigkeit einer umfassenden Aufklärung der Bevölkerung. Thesis approved in July 2020.

Julia Hofmann: Photodynamic Inactivation for blood sterilization. Thesis approved in July 2019.

Christina Obermayer (in collaboration with Prof. Krammer and Dr. Verwanger, Biosciences, University of Salzburg): Photodynamic characterization of microglia following PDT with hypericin. Thesis approved in January 2019.

Magdalena Thomeczek: Technologie-Evaluierung von Sensoren zur Fahrerbeobachtung im Automotive-Umfeld. Thesis approved in March 2018.

Hieu-Hoa Dang: A comparison between photodynamic therapy (PDT) against tumor and bacteria. Thesis approved in August 2016.

Ruben Gerrit Scheuring: Kaltplasma-Technologie, Photodynamische Inaktivierung und Phagentherapie - Entkeimungs- und Wundapplikationspotential mit Diskussion über ihre Anwendungsfähigkeit im Zellkulturlabor.  Thesis approved in December 2015.

Melanie Steinbauer: Photodynamische Inaktivierung von Escherichia coli auf Tomaten mittels SACUR. Thesis approved in October 2015.

Bernhard Hausegger: Photodynamische Inaktivierung (PDI) als alternativer Lösungsansatz zur Bekämpfung von Blattpathogenen auf Vitis vinifera. Thesis approved in November 2015.

Sandra Zeitlhofer: Konventionelle Entkeimung und Photodynamische Inaktivierung von Lebensmitteln. Vergleich der Methoden an einem pflanzlichen und einem tierischen Nahrungsmittel. Thesis approved in August 2014.

Merlin Rosenmayer: Die Anwendung pflanzlicher Photosensibilisatoren. Thesis approved in July 2013.

Former team members and approved theses:

Anja Kumpfmueller MEd, BEd. Title of the master thesis: Global change in nutrition an climate. Degree earned in July 2020.

Michael Glueck PhD, Dipl.-Phys. Title of the doctoral thesis: Photodynamic Inactivation along the food production chain. Degree earned in November 2019.

Markus Hoerl MSc, BSc. Title of the master thesis: Natural and naturally-derived photosensitizers for Photodynamic Inactivation of the microbial pathogens Aspergillus niger and Listeria innocua. Degree earned in September 2019.

Peter Posch MSc, BSc. (in collaboration with Prof. Krammer, Biosciences, University of Salzburg). Title of the master thesis: Efficacy of two distinct formulations of polyvinylpyrrolidone-curcumin in photodynamic therapy of selected eukaryotic and prokaryotic cells. Degree earned in December 2018.

Christoph Hamminger MSc. Title of the master thesis: Photodynamic Inactivation of Erwinia amylovora and Xanthomonas axonopodis by natural and natural derivative photosensitizers and establishment of a plant compatibility assay on Fragaria vesca. Degree earned in September 2018.

Verena Ziegler PhD, MSc. (in collaboration with Prof. Krammer, Molecular Biology, University of Salzburg). Title of the PhD thesis: "Gaining advantage from PS characteristics - new applications off the beaten tracks". Degree earned in August 2017.

Jennifer Mayböck MSc, BSc. (in collaboration with Dr. Lyudmyla Kedenko and PD Dr. Gernot Wolkersdörfer, SALK/PMU). Title of the master thesis: "The role of the adiponectin and insulin signaling pathways in colon epithelial proliferation". Degree earned in July 2017.

Barbara Schamberger MSc, BSc. Title of the master thesis: "Cationic derivates of curcumin as photosensitizers for Photodynamic Inactivation of fungi". Degree earned in March 2016.

Nicole Tortik PhD, MSc. Title of the PhD thesis: "Ex vivo studies on possible applications of curcumin-mediated Photodynamic Inactivation". Degree earned in February 2016.

Christian Mayr PhD, MSc. (in collaboration with PD Dr. Tobias Kiesslich, SALK/PMU). Title of the PhD thesis: "The polycomb repressive complexes as potential targets for treatment of biliary tract cancer". Degree earned in July 2015.

Samurdi Poddiwelamarage MSc, BSc. Title of the master thesis: "Cationic photosensitizers based on natural substances for Photodynamic Inactivation of Staphylococcus aureus". Degree earned in April 2015.

Sandra Winter MSc, BSc. Title of the master thesis: "Photodynamic Inactivation of Staphylococcus aureus and Escherichia coli using curcumin or hypericin bound to polyvinylpyrrolidone". Degree earned in December 2014.

Andre Graeler MSc, BSc. Title of the master thesis: "Photodynamic Inactivation of Escherichia coli: A structure-activity relationship study of curcuminoids". Degree earned in September 2014.

Doris Bach MSc, MSc, B.rer.nat.  Title of the master thesis: "Effects of Photodynamic Therapy on Cancer Stem Cells and the miRNome". Degree earned in April 2013.

Julia Fuereder MSc, BSc. Title of the master thesis: "Role of microRNAs in Epithelial to Mesenchymal Transition in Bile Duct Cancers". Degree earned in November 2012.

Alexandra Rettenbacher BSc. Title of the bachelor thesis: "Photodynamic Inactivation of Candida albicans using natural photosensitizers". Degree earned in July 2012.

Verena Lunzer MSc, BSc. Title of the master thesis: "Photodynamic treatment using PVP-Curcumin as photosensitizer induces apoptosis in a human cancer cell line". Degree earned in June 2012.

Victoria Engelhardt PhD. Title of the PhD thesis: "In-vitro experiments towards Photodynamic Inactivation of bacteria". Degree earned in November 2011.

Barbara Stritzinger BA. Title of the bachelor thesis: "Photodynamische Inaktivierung von Mikroorganismen unter Verwendung von Naturstoffen als Photosensibilisatoren". Degree earned in July 2011.


  • News
    Bis zum 31. Oktober ist die Bewerbung auf zwei Dissertationspreise (dotiert mit jeweils 2.000 Euro) möglich:
    Die 6. Jahrestagung zur Migrations- und Integrationsforschung in Österreich fand heuer vom 16.9. bis 18.9. an der Universität Salzburg – teilweise in Präsenz, teilweise online - statt. Verabschiedet wurde eine Resolution für die Aufnahme von Flüchtlingen aus Moria.
    Im Rahmen seines Profils „Räume und Identitäten“ wurde am 30. Jänner 2020 am Fachbereich Öffentliches Recht, Völker- und Europarecht der Universität Salzburg die dritte Jahrestagung abgehalten. Die Tagung mit dem Titel „Lebensende in Institutionen“ griff eine brisante soziale Thematik auf.
    Der Orientierungstag ist eine Informations- und Welcome-Veranstaltung, die Studienanfänger*innen den Einstieg ins Studium erleichtert.
    In diesem Semester gibt es ab 28.09.2020 keine persönliche Anmeldung zu den USI-Kursen, um eine unnötige Menschenansammlung zu vermeiden.
    Die armenische Religionsanthropologin Dr. Yulia Antonyan (Staatliche Universität Jerevan) und die österreichische Armenologin und Leiterin des ZECO Zentrum zur Erforschung des Christlichen Ostens, Univ.Doz.Dr.Dr.h.c. Jasmine Dum-Tragut Bakk.rer.nat., gehören zu den Siegern eines internationalen Forschungswettbewerb in Armenien.
    Die Starting Grants werden seit 2007 jährlich vergeben und ermöglichen herausragenden Forscher/innen die Durchführung innovativer Forschungsvorhaben. Die Förderpreise werden in hochkompetitiven Wettbewerben vergeben und stellen für die geförderten Forscher/innen eine bedeutende wissenschaftliche Auszeichnung dar. Dieses Jahr gingen 11 ERC Starting Grants nach Österreich, Forster erhielt den einzigen im Bereich Informatik. 13,3% aller Einreichungen wurden heuer vom ERC gefördert.
    Bereits zum 10. Mal vergab die PLUS in Kooperation mit der Kaiserschild-Stiftung die Dr. Hans-Riegel-Fachpreise im Bundesland Salzburg, heuer im Gesamtwert von 6600 Euro. Zum Jubiläum betonte Rektor Prof. Dr. Dr. h.c. Hendrik Lehnert: „Mit einer Dekade Nachwuchsförderung im MINT-Bereich setzte die PLUS früh einen richtungsweisenden Maßstab, der aktuell mit den MINT-Labs ausgebaut wird. Wegbereiter und Jurykoordinator Maurizio Musso hat neben vielen anderen die Kooperation fruchtbar mitgestaltet.
    Wichtige Termine und Informationen zur Anmeldung für die Kurse am Sprachenzentrum im Wintersemester 2020/21
    Auch historioPLUS musste sich, so wie viele andere auch, an die veränderten Umstände aufgrund von Covid-19 anpassen. Aus diesem Grund erscheint heuer der aktuelle Jahrgang etwas später als in den vergangenen Jahren.
    Seit fast 20 Jahren ist das Sprachenzentrum im Bereich Interkomprehensionsdidaktik tätig – Anlass genug, um namhafte Expert*innen im Bereich Mehrsprachigkeitsdidaktik zu vereinen, um den aktuellen Forschungsstand im Bereich Interkomprehension darzustellen. Das Ergebnis dieser Zusammenarbeit ist der Sammelband „Lehr- und Lernkompetenzen für die Interkompehension. Perspektiven für die mehrsprachige Bildung“ (Band 10 der Salzburger Reihe zur Lehrer/innen/bildung).
    Programmleitung und Gesprächsführung: Univ.-Prof. Dr. Sabine Coelsch-Foisner
    Frequently Asked Questions (FAQ) zum Corona-Semester
  • Veranstaltungen
  • Alumni Club
  • PRESSE
  • VERANSTALTUNGSRÄUME
  • STELLENMARKT
  • Impressum
  • Facebook-Auftritt der Universität Salzburg Twitter-Auftritt der Universität Salzburg Instagram-Auftritt der Universität Salzburg Flickr-Auftritt der Universität Salzburg Vimeo-Auftritt der Universität Salzburg