Partner

Das Sprachenzentrum der Universität Salzburg arbeitet mit folgenden Einrichtungen zusammen.

 

Fachbereich Germanistik der Universität Salzburg

In Zusammenarbeit mit dem Fachbereich Germanistik bzw. der School of Education bietet das Sprachenzentrum das Themenmodul "Sprache im Unterricht. Schreib- und Lesekompetenz vor dem Hintergrund von Mehrsprachigkeit und Transkulturalität" an. Dieses Modul ermöglicht Lehramtsstudierenden aller Fächer in drei Lehrveranstaltungen und einem Praktikum eine zusätzliche Schwerpunktsetzung, die auch für spätere berufliche Einsatzmöglichkeiten relevant sein können.

 

School of Education der Universität Salzburg

Regelmäßig kooperiert das Sprachenzentrum auch mit der School of Education (SoE) der Universität Salzburg, so etwa im Rahmen gemeinsamer Fortbildungsveranstaltungen.

 

Arbeitsgruppe Didaktik des Fremdsprachenunterrichts

Das Sprachenzentrum ist Mitglied der Arbeitsgruppe Didaktik des Fremdsprachenunterrichts, deren Fokus unter anderem auf der wissenschafltichen Auseinandersetzung mit sprachendidaktischen Themen sowie auf der Verbesserung der Fortbildungsmöglichkeiten für FremdsprachenlehrerInnen liegt.

 

Tandemprogramm des Sprachenzentrums mit dem Study Abroad Program der University of Portland in Salzburg

Im Rahmen eines Tandemprogrammes des Sprachenzentrum mit dem Study Abroad Program der University of Portland in Salzburg können TeilnehmerInnen des English-Intermediate-Kurses von Mag. Birgit Bugram (Sprachenzentrum) und Studierende der University of Portland sich gegenseitig dabei unterstützen, ihre Englisch- bzw. Deutschkompetenzen zu verbessern.

Ansprechperson ist Dr. Eva Brandauer.

 

Zusammenarbeit mit dem Büro für Internationale Beziehungen

Das Sprachenzentrum bietet in Zusammenarbeit mit dem Büro für Internationale Beziehungen immer im September zwei Deutschkurse für internationale Studierende sowie einen Semesterkurs "Österreichische Kultur und Sprache" an.

 

Verband universitärer Sprachenzentren und -institutionen (VUS)

Um auf nationaler Ebene in den Bereichen Sprachenlehre, Sprachendidaktik, Sprachlehr- und lernforschung, Sprachdokumentation und Sprachenpolitik Synergien besser nutzen sowie Initiativen stärken zu können, ist das Sprachenzentrum Mitglied des österreichischen Verbandes universitäter Sprachenzentren und -institutionen (VUS).

 

AKS - Arbeitskreis der Sprachenzentren, Sprachlehrinstitute und Fremdspracheninstitute

Das Sprachenzentrum ist Mitglied des Arbeitskreises der Sprachenzentren, Sprachlehrinstitute und Fremdspracheninstitute (AKS) und dadurch mit anderen Sprachenzentren im deutschen Sprachraum vernetzt. 

 

CercleS - Europäischer Verband der Hochschulsprachenzentren

Das Sprachenzentrum der Universität Salzburg ist Mitglied von CercleS, dem Europäischen Verband der Hochschulsprachenzentren, und dadurch europaweit vernetzt.

 

Lernbrücke - diakoniewerk salzburg

Eine Kooperation besteht auch zwischen dem Sprachenzentrum und der Lernbrücke des Diakoniewerks Salzburg. Studierende aus dem Themenmodul "Sprache im Unterricht" können ein Praktikum in Form von individueller Lernbegleitung in der Lernbrücke absolvieren. Die Gestaltung des Praktikums als Kooperation zwischen der Universität und einer karitativen Einrichtung ist auch im Sinne eines Beitrags der Universität zur gesellschaftlichen Entwicklung zu verstehen.

 

Barrierefreiheit: Kurzbeschreibung des Bildes

 

Salzburg Management Business School (SMBS)

Eine Kooperation besteht auch zwischen dem Sprachenzentrum und der Salzburg Management Business Schools (SMBS). Das Sprachenzentrum hat für die SMBS einen online Orientierungstest zur Einschätzung der Englischkenntnisse zukünftiger SMBS-Studierender erstellt, den es auch weiterhin inhaltlich und administrativ betreut.

 

Österreichischer Verband für Deutsch als Fremdsprache/Zweitsprache (ÖDAF)

Eine besonders intensive und langjährige Zusammenarbeit besteht zwischen dem Sprachenzentrum der Universität Salzburg und dem Österreichischen Verband für Deutsch als Fremdsprache/Zweitsprache (ÖDaF). MitarbeiterInnen des Sprachenzentrums sind sowohl im ÖDaF-Vorstand als auch im Auswahlkomitee für die ReferentInnen der ÖDaF-Jahrestagung vertreten und gehören zu den MitbegründerInnen und MitorganisatorInnen des monatlichen Salzburger ÖDaF-Stammtisches. 

  • ENGLISH English
  • News
    Tom Rosenstiel, einer der anerkanntesten Denker zur Zukunft der Medien, spricht am 23. Mai um 19.00 Uhr im HS 380 der Kultur- und Gesellschaftswissenschaftlichen Fakultät (Rudolfskai 42) über die Zukunft der Demokratie im Zeitalter von Fake News, den Aufstieg der russischen Trolle im Internet und wie Journalismus in Zukunft aussehen wird.
    Von Essen bis Wickeln: Die Natur bestimmt den Rhythmus vieler Jungeltern. Damit Familienfreundlichkeit auch bei allen ankommt, hier einige Infos, wie und wo an der Universität Salzburg der Alltag mit Kleinkind leichter fällt.
    Zum Auftakt des 20. Österreichischen Juristentags findet am 23. Mai 2018 um 18 Uhr an der Universität Salzburg in der Reihe „Rechtspanorama“ eine Podiumsdiskussion zum Thema „Gefährden Facebook & Co die Demokratie?“ statt. Veranstalter sind die Tageszeitung „Die Presse“ und die Universität Salzburg.
    Ab sofort bis 3. Juli ist die Anmeldung zur ditact_women’s IT summer school der Universität Salzburg, die von 20. August bis 1. September am Unipark Nonntal und an der Fachhochschule Salzburg stattfindet, möglich.
    Renaud Dehousse is President of the European University Institute, a position held since 1 September 2016. Before coming to the EUI, he was Professor and Jean Monnet chair in EU law and European Policy Studies at Sciences Po Paris from 2005 to 2016, where he founded and directed the Centre d'études européennes.
    Vortragsreihe Erziehungswissenschaftliche Migrationsforschung in vergleichender Perspektive, Auftakt am 17. April 2018, 17.15–18.45 Uhr, HS Thomas Bernhard (Unipark)
    Veranstaltungsreihe zum 80-Jahr Gedenken an die Bücherverbrennung in Salzburg
  • Veranstaltungen
  • 23.05.18 Polemik zwischen Kunst und Religion bei Luis Buñuel
    24.05.18 Detection of periodicity in functional time series
  • Alumni Club
  • PRESSE
  • Uni-Shop
  • VERANSTALTUNGSRÄUME
  • STELLENMARKT
  • Facebook-Auftritt der Universität Salzburg Twitter-Auftritt der Universität Salzburg Instagram-Auftritt der Universität Salzburg Flickr-Auftritt der Universität Salzburg Vimeo-Auftritt der Universität Salzburg