Doktoratskollegs

Doktoratskollegs sollen "Ausbildungszentren für den hoch qualifizierten akademischen Nachwuchs aus der nationalen und internationalen Scientific Community bilden (...) und wissenschaftliche Schwerpunktbildungen an österreichischen Forschungsstätten unterstützen" (FWF).

Im europäischen Hochschulraum wird bereits seit längerer Zeit auf die Förderung strukturierter Doktoratsprogramme gesetzt (vgl. Salzburg Principles, EUA 2005 bzw. Salzburg II Recommendations, EUA, 2010), da diese den DoktorandInnen durch die enge Anbindung an die Scientific Community sowie durch intensive Begleitung eines Betreuerteams den idealen Rahmen für eine qualitativ hochwertige Doktoratsausbildung bieten.

Doktoratskollegs der Doctorate School PLUS (DSP)

Titel Leitung
Ästhetische Kommunikation

Univ.-Prof. Mag. Dr. Peter Deutschmann
FB Slawistik
Univ.-Prof. Mag. Dr. Peter Kuon
FB Anglistik
Univ.-Prof. Mag. Dr. Werner Michler
FB Germanistik

Bestehen in modernen Arbeitswelten (BimA):
Leben und Arbeiten 4.0
Univ.-Prof. Dr. Eva Taut-Mattausch
FB Psychologie
Biomolecules – structure, function and regulation Univ.-Prof. Dr. Albert Duschl
FB Biowissenschaften
Cognitive Neuroscience Univ.-Prof. Dr. Jens Blechert
The Dynamics of Cultural Theory and Production Univ.-Prof. Dr. Sabine Coelsch-Foisner
DynamitE - Dynamic Moutain Environments Univ.-Prof. Dr. Andreas Lang
Univ.-Prof. Dr. Franz Neubauer
Assoz.-Prof. Dr. Stephen Wickham
Forschendes Lernen Univ.-Prof. Dr. Jörg Zumbach
School of Education
Gesund Altern Univ.-Prof. Dr. Günter Lepperdinger
FB Biowissenschaften
geschlecht_transkulturell Assoz. Prof. Dr. Martina Thiele
FB Kommunikationswissenschaft
Interfaces+ IPLUS Univ. Prof. Dr. Nicola Hüsing
FB Chemie und Physik der Materialien
Interdisciplinary Stress Physiology Univ.-Prof. Dr. Hubert Kerschbaum
FB Biowissenschaften
Internet & Democracy Ao. Univ.-Prof. Dr. Thomas Steinmaurer
FB Kommunikationswissenschaft
Kompetenzforschung in der Lehrer/innenbildung Priv.-Doz. DDr. Ulrike Greiner
Univ.-Prof. Dr. Burkhard Gniewosz
School of Education
Linguistik: Kontakt - Variation -Wandel Univ.-Prof. Dr. Imke Mendoza
FB Slawistik
MARS - Modelle, Algorithmen, Rechner und Systeme Univ.-Prof. Dr. Andreas Schröder
FB  Mathematik
On the move: People, objects, signs

Univ.-Prof. Dr. Kornelia Hahn
Univ.-Prof. Dr. MartinKnoll
Univ.-Prof. Kyoko Shinozaki, PhD

Perspektiven am Lebensende
Univ.-Prof. Dr. Reinhard Klaushofer
Popular Culture Studies

Univ.-Prof. Dr. Nils Grosch

Statistics and Applied Data Science

Univ.-Prof. Dr. Arne Bathke
FB Mathematik

Doktoratskollegs mit Beteiligung externer Fördergeber (DK, DK-plus)

Titel Leitung
SCEUS-Dok-Kolleg Univ.-Prof. Dr. Sonja Puntscher-Riekmann
SCEUS - Salzburg Centre of European Union Studies
Kulturen - Religionen - Identitäten:
Spannungsfelder und Wechselwirkungen
Univ.-Prof. Dr. Gregor Maria Hoff
Fachbereich Systematische Theologie
Die Künste und ihre öffentliche Wirkung:
Konzepte - Transfer - Resonanz

Univ.-Prof. Dr. Elisabeth Klaus (PLUS)
Univ.-Prof. Dr. Wolfgang Gratzer (MOZ)
Kooperationsschwerpunkt „Wissenschaft und Kunst“

Immunity in Cancer and Allergy Univ.-Prof. Christian G. Huber
Allergy-Cancer-BioNano Research Centre
 Imaging the Mind  Univ.-Prof. Mag. Dr. Manuel Schabus
Centre for Cognitive Neuroscience
GIScience Univ.-Prof. Mag. Dr. Thomas Blaschke
Interfakultärer Fachbereich Geoinformatik – Z_GIS, Fachbereich Geographie & Geologie
Stipendienfinanzierte kooperative Doktoratsschule der Universitäten Graz, Innsbruck, Linz, Salzburg und WU Wien im österreichischen Hochschulraum Univ.-Prof. Dr. Benjamin Kneihs
  • News
    Johann Scheutz und Stephan Elspass, beide Germanisten, referieren am MO 25.11. in der Panoramabar in Lehen darüber, wie sich die gesprochene und geschriebene Sprache in Österreich verändern.
    Am DO 21.11.19 präsentiert Manfred Mittermayer, Leiter des Literaturarchivs an der Universität Salzburg, das Buch "Franz Michael Felder: Aus meinem Leben". Dazu gibt es eine Lesung von Schauspieler Werner Friedl.
    Die SchülerUNI "Hormone & Gehirn: Wie arbeiten sie zusammen?" stieß auf großes Interesse. Das Team rund um DDr. Belinda Pletzer vom Centre for Cognitive Neuroscience (CCNS) gab Einblick in den Forschungsalltag.
    Margit Reiter, seit WS 2019 neue Professorin für Europäische Zeitgeschichte am Fachbereich Geschichte präsentiert am 20. November ihr neues Buch "Die Ehemaligen" im HS 381, GesWi, Rudolfskai 42.
    Die VERNISSAGE zur Ausstellung findet am MI 20.11.19, 18.30 Uhr, im enter: Raum für Kunst im KunstQuartier, Bergstr. 12a, sttt. AUSSTELLUNGSDAUER: 21. November 2019 - 31. Jänner 2020.
    Vortragende: Frau Prof.in Qiong Zhang - Zeit: Mittwoch, 20. November 2019, 18.00 Uhr - Ort: Bibliotheksaula, Universitätsbibliothek, Hofstallgasse 2-4, 5020 Salzburg.
    Die jährlich stattfindende interdisziplinäre Fachtagung des Wissensnetzwerks Recht, Wirtschaft und Arbeitswelt findet dieses Jahr am Donnerstag, 21.11.2019, zum Thema "Die Arbeit ist immer und überall - Mobiles Arbeiten und seine Folgen" auf der Edmundsburg statt.
    DONNERSTAG, 21.11.: VORTRÄGE (8.30-19.00h) bei Wissenschaft & Kunst, Bergstr. 12a, KunstQuartier, Atelier 1.OG // FREITAG, 22.11.: EXKURSION (8.30-16.00h) Gedenkstätte Konzentrationslager Ebensee, Gedenkstätte Mauthausen. Abfahrt: 8.30 Uhr Unipark Nonntal, Erzabt-Klotz-Straße 1
    Der FB KoWi lädt Sie sehr herzlich zum Gastvortrag zum Thema How News Use is Changing Across the World - Vortrag von Dr. Richard Fletcher – Reuters Institute, University of Oxford .
    Im Rahmen der Vortragsreihe Geschichte im Gespräch sowie der Vorlesung "Grundlagen der Mittelalterlichen Geschichte (Christina Antenhofer)" hält Thorsten Hiltmann (Münster) am 26. November 2019 um 09 Uhr im HS 380 einen Vortrag zum Thema Mittelalterliche Heraldik zwischen Kulturgeschichte und neuen digitalen Methoden
    Der Fachbereich Slawistik möchte Sie zusammen mit dem Kulturzentrum DAS KINO sehr herzlich zum vierten Teil unserer erfolgreichen Kinoreihe der ost- und mittelosteuropäischen Filme einladen. Im Rahmen des Filmklubs „Slawistyka, Slavistika, Cлавистика“ werden preisgekrönte aktuelle polnische, russische und tschechische Filme mit gesellschaftlicher und politischer Thematik gezeigt.
    28. bis 30. November 2019 - Unipark Nonntal, Erzabt-Klotz-Straße 1, 5020 Salzburg, Abteilung Musik- und Tanzwissenschaft, Tanzstudio, Raum 2.105, 2. OG
    Am 29. November 2019 findet die Tagung "Verantwortlichkeit digitalisierter Unternehmen" an der Universität Salzburg statt. Der Fokus liegt dabei auf den ethischen und rechtlichen Auswirkungen des Einsatzes künstlicher Intelligenz.
    Am MO 2.12. findet im Unipark Nonntal ein Empfang anlässlich des 50-jährigen Bestehens des Instituts für Realienkunde des Mittelalters und der frühen Neuzeit (IMAREAL) statt. Die Begrüßungsworte spricht Rektor der Universität Salzburg Prof. Dr. Dr. h.c. Hendrik Lehnert.
    Der Fachbereich Linguistik lädt alle Interessierten ein zur Teilnahme an der 45. Österreichische Linguistiktagung. Die Veranstaltung findet am 6. und 7.12.19 im Unipark Nonntal statt. Die Frist zur Registrierung zu den regulären Teilnahmegebühren in Höhe von 40 bzw. 15 Euro (für Studierende und taube TeilnehmerInnen) wurde bis zum 07.11.2019 verlängert.
  • Veranstaltungen
  • 20.11.19 Vortrag im Rahmen der Agorá: „A New World with a Spin: Discourses on the Globe in Early Modern China“
    20.11.19 Die Collage als Schnittstelle disparater Ebenen Teil II
    21.11.19 Massen sterben – landschaftliche, architektonische und materielle Erinnerungen an zwei Weltkriege. Wege des Erinnerns in europäischer Perspektive
    21.11.19 Interdisziplinäre Tagung "Die Arbeit ist immer und überall ... - mobiles Arbeiten und seine Folgen"
    21.11.19 Salzburger Museen und Sammlungen Geschichte vor Ort. Vom Museum des Bürgertums zum Museum in und für die Gesellschaft
    21.11.19 How News Use is Changing Across the World
    22.11.19 Exkursion: Massen sterben – landschaftliche, architektonische und materielle Erinnerungen an zwei Weltkriege. Wege des Erinnerns in europäischer Perspektive
    25.11.19 Klever Dance Company beim Dialoge Festival: Tanztheater im Dialog mit der Gesellschaft
  • Alumni Club
  • PRESSE
  • Uni-Shop
  • VERANSTALTUNGSRÄUME
  • STELLENMARKT
  • Facebook-Auftritt der Universität Salzburg Twitter-Auftritt der Universität Salzburg Instagram-Auftritt der Universität Salzburg Flickr-Auftritt der Universität Salzburg Vimeo-Auftritt der Universität Salzburg