Simone Schöndorfer

Fachbereich Kommunikationswissenschaft
Hauptbetreuer Ao.Univ.-Prof. Dr. Kurt Luger
Nebenbetreuer tba
Beginn Semesterangabe
Kontakt Simone.Schoendorfer(at)stud.sbg.ac.at
Thema der Dissertation Information on and Prevention of Leprosy, Leprosy-affected Ulcers and Leprosy-affected Disabilities through Folk Media. A Health Communication for Development Research Project in a North-Indian Leprosy-Colony.

Abstract

Das generelle Ziel der Dissertation ist das Planen, Implementieren und Analysieren eines Health Communication for Development Research Projects. Dabei soll Gesundheitskommunikation zu Entwicklung führen und durch theoretische und empirische Forschung unterstützt werden.  

Der angewandte und empirische Part der Dissertation fanden in einer Nord-Indischen Leprakolonie zwischen September und Dezember 2015 statt: Der angewandte Part zielte ab auf die Information über und die Prävention von einer Infektion mit Lepra, leprösen Wunden und leprösen Beeinträchtigungen/Behinderungen. Es wurden die Zielgruppen 1) Personen mit Risiko einer Infektion, 2) Personen mit aktueller Infektion und 3) Personen mit erfolgreicher Heilung einer Infektion aufgeklärt hinsichtlich eines sensiblen Umgangs mit dem eigenen Körper. Dies geschah anhand diverser Volksmedien, die sozio-kulturell besonders integriert und akzeptiert sind, unter indigenen und ländlichen Bevölkerungsgruppen. Der empirische Part zielte ab auf eine wissenschaftliche Begleitung. Diese erfolgte anhand der empirischen Methoden des Qualitativen Interviews, der Teilnehmenden Beobachtung und der Focus Group.  

Im Idealfall führ(t)en Entwicklungsschritte der Projektteilnehmenden von Interesse, Partizipation, Empowerment und Selbstverantwortung zu langfristigen Prozessen kognitiver und behavioraler Veränderung, in Hinblick auf persönliche Gesundheit.

 

CV

Simone Schöndorfer, Bakk.Komm.

MA PLUS - KGW - FB KoWi
Bakkalaureat: WS 08/09 - WS 10/11
Master : SS 11 - SS 12
Doktorat: seit WS 13/14

Auszeichnung
"Nachwuchs MedienLÖWIN 2012" durch den Österreichischen Journalistinnenkongress; 2012

Stipendium
"Leistungsstipendium 2013" durch die KGW der PLUS; 2014

Vortrag
"Fußball. Macht. Politik" - Interdisziplinäres Symposium zu Fußball und Gesellscahft; 2012

 

  • News
    Tom Rosenstiel, einer der anerkanntesten Denker zur Zukunft der Medien, spricht am 23. Mai um 19.00 Uhr im HS 380 der Kultur- und Gesellschaftswissenschaftlichen Fakultät (Rudolfskai 42) über die Zukunft der Demokratie im Zeitalter von Fake News, den Aufstieg der russischen Trolle im Internet und wie Journalismus in Zukunft aussehen wird.
    Von Essen bis Wickeln: Die Natur bestimmt den Rhythmus vieler Jungeltern. Damit Familienfreundlichkeit auch bei allen ankommt, hier einige Infos, wie und wo an der Universität Salzburg der Alltag mit Kleinkind leichter fällt.
    Zum Auftakt des 20. Österreichischen Juristentags findet am 23. Mai 2018 um 18 Uhr an der Universität Salzburg in der Reihe „Rechtspanorama“ eine Podiumsdiskussion zum Thema „Gefährden Facebook & Co die Demokratie?“ statt. Veranstalter sind die Tageszeitung „Die Presse“ und die Universität Salzburg.
    Ab sofort bis 3. Juli ist die Anmeldung zur ditact_women’s IT summer school der Universität Salzburg, die von 20. August bis 1. September am Unipark Nonntal und an der Fachhochschule Salzburg stattfindet, möglich.
    Renaud Dehousse is President of the European University Institute, a position held since 1 September 2016. Before coming to the EUI, he was Professor and Jean Monnet chair in EU law and European Policy Studies at Sciences Po Paris from 2005 to 2016, where he founded and directed the Centre d'études européennes.
    Vortragsreihe Erziehungswissenschaftliche Migrationsforschung in vergleichender Perspektive, Auftakt am 17. April 2018, 17.15–18.45 Uhr, HS Thomas Bernhard (Unipark)
    Veranstaltungsreihe zum 80-Jahr Gedenken an die Bücherverbrennung in Salzburg
  • Veranstaltungen
  • 23.05.18 Polemik zwischen Kunst und Religion bei Luis Buñuel
    24.05.18 Detection of periodicity in functional time series
  • Alumni Club
  • PRESSE
  • Uni-Shop
  • VERANSTALTUNGSRÄUME
  • STELLENMARKT
  • Facebook-Auftritt der Universität Salzburg Twitter-Auftritt der Universität Salzburg Instagram-Auftritt der Universität Salzburg Flickr-Auftritt der Universität Salzburg Vimeo-Auftritt der Universität Salzburg