Hester Margreiter

Fachbereich Geschichte
Hauptbetreuer Univ.-Prof. Dr. Martin Knoll
Nebenbetreuer Univ.-Prof. Dr. Günter Bischof, PhD (University of New Orleans)
Beginn
Kontakt hester.margreiter(at)sbg.ac.at
Thema der Dissertation Tourism and Urban Dynamics: Structural Effects of Emerging Tourism in New Orleans (Louisiana) and Innsbruck (Tyrol)

Abstract

Tourism and Urban Dynamics: Structural Effects of Emerging Tourism in New Orleans (Louisiana) and Innsbruck (Tyrol)

Innsbruck (Tirol) und New Orleans (Louisiana) sind geeignete Orte für die Untersuchung früher Tourismusinfrastrukturen. Beide Städte waren wichtige Verkehrsknotenpunkte und Handelszentren, im späten 19. und frühen 20. Jahrhundert wurde eine Vielzahl an Messen und Ausstellungen in beiden Städten veranstaltet. Diese Veranstaltungen wurden von Geschäfts- und Vergnügungsreisenden besucht. An beiden Orten entwickelten sich kulturhistorisch kaum vergleichbare, aber für die jeweilige Stadt prägende Kulturszenen, welche dem frühen Tourismus sehr förderlich waren. Im Rahmen einer historischen Vergleichsanalyse sollen die tourismusinduzierten Infrastrukturentwicklungen sowie die sozioökonomischen Auswirkungen des Tourismus auf die ansässige Bevölkerung untersucht werden. Das Forschungsinteresse bezieht sich auf die Frage inwieweit hier überregional gültige Theorien der (sozialen und ökonomischen) Strukturentwicklung (in Zusammenhang mit dem frühen Städtetourismus) zugeordnet bzw. entwickelt werden können.

Poster "Tourism and Urban Dynamics: Structural Effects of Emerging Tourism in New Orleans (Louisiana) and Innsbruck (Tyrol)"

 

CV

  • Universitätsassistentin für Europäische Regionalgeschichte, Fachbereich Geschichte, Universität Salzburg (seit 05 2016); Forschungsaufenthalt „Nick Müller Fellowship“ an der University of New Orleans (08 2015 bis 04 2016); Dissertationsvorhaben “Tourism and Urban Dynamics: Structural Effects of Emerging Tourism in New Orleans (Louisiana) and Innsbruck (Tyrol)”  
  • Diplomstudium Geschichte (Diplomarbeit aus Wirtschafts- und Sozialgeschichte, zu (medizinischen) Nebenerwerbsstrategien von Scharfrichtern in der frühen Neuzeit) an der Universität Innsbruck (06 2015); Bachelor Wirtschaftswissenschaften (Volkswirtschaftliche Vertiefungsrichtung) an der Universität Innsbruck (07 2015); Studienaufenthalte: University of New Orleans (02 2014), Studienreise nach Kuba (07/08 2009), Universidad Bolivariana de Venezuela sede Caracas (05 2007), Wirtschaftsuniversität Wien (02 2006 - 02 2007)

Hester Margreiter - CV & Bibliographie

  • News
    Von Essen bis Wickeln: Die Natur bestimmt den Rhythmus vieler Jungeltern. Damit Familienfreundlichkeit auch bei allen ankommt, hier einige Infos, wie und wo an der Universität Salzburg der Alltag mit Kleinkind leichter fällt.
    Zum Auftakt des 20. Österreichischen Juristentags findet am 23. Mai 2018 um 18 Uhr an der Universität Salzburg in der Reihe „Rechtspanorama“ eine Podiumsdiskussion zum Thema „Gefährden Facebook & Co die Demokratie?“ statt. Veranstalter sind die Tageszeitung „Die Presse“ und die Universität Salzburg.
    Ab sofort bis 3. Juli ist die Anmeldung zur ditact_women’s IT summer school der Universität Salzburg, die von 20. August bis 1. September am Unipark Nonntal und an der Fachhochschule Salzburg stattfindet, möglich.
    Renaud Dehousse is President of the European University Institute, a position held since 1 September 2016. Before coming to the EUI, he was Professor and Jean Monnet chair in EU law and European Policy Studies at Sciences Po Paris from 2005 to 2016, where he founded and directed the Centre d'études européennes.
    Vortragsreihe Erziehungswissenschaftliche Migrationsforschung in vergleichender Perspektive, Auftakt am 17. April 2018, 17.15–18.45 Uhr, HS Thomas Bernhard (Unipark)
    Veranstaltungsreihe zum 80-Jahr Gedenken an die Bücherverbrennung in Salzburg
  • Veranstaltungen
  • 24.05.18 Detection of periodicity in functional time series
    25.05.18 KREATIV: Wissenschaft
    29.05.18 Was bedeutet freie Kultur-, Medienarbeit und Projektarbeit?
    29.05.18 Entrepreneurship ABC: Innovationen in Ökosystemen
    29.05.18 Erziehungswissenschaftliche Migrationsforschung in vergleichender Perspektive
    29.05.18 Kanonische Texte
    29.05.18 Democracy in the EU: How much has changed?”
    30.05.18 Habilitationskolloquium Dr. Roland Reischl (Analytische Chemie)
    30.05.18 Kommunikationsprozesse zwischen Kunstschaffen und Öffentlichkeiten
    30.05.18 Give That Old Time Religion: Das Kunstverständnis des US-amerikanischen Fundamentalismus
  • Alumni Club
  • PRESSE
  • Uni-Shop
  • VERANSTALTUNGSRÄUME
  • STELLENMARKT
  • Facebook-Auftritt der Universität Salzburg Twitter-Auftritt der Universität Salzburg Instagram-Auftritt der Universität Salzburg Flickr-Auftritt der Universität Salzburg Vimeo-Auftritt der Universität Salzburg