Doktorand/inn/en (DSP KLB)

DSP KLB: Übersicht Dissertationsprojekte 

Doktorand/in Thema / Titel Fachbereich
Melanie Affenzeller Der Stellenwert von Bewegungsspielen beim Erlernen von fremdsprachlichen Wortschatz. School of Education (SoE)
Lisa Bauer Ein mehrdimensionales Diagnoseinstrument zur Erfassung von Begabung von Schüler/inne/n der Sekundarstufe I im Bewegungs- und Sportunterricht. Theoretische Grundlagen und erste empirische Befunde. IFFB Sport- und Bewegungswissenschaft
Roland Bernhard Schulqualität und Lehrer/innenbildung School of Education (SoE)
Ilaria Cantoro tba School of Education (SoE)
Anna Eder Didaktische Handlungsmuster und motivationale Aspekte im Lehramt School of Education (SoE)
Beatrix Hummer tba School of Education (SoE) / FB Biologie
Kristina Karl Historisches Erzählen als Entwicklungsaufgabe zwischen fachlichen und fachdidaktischen Anforderungen bei Lehramtsstudierenden im Fach „Geschichte und Sozialkunde / Politische Bildung“. School of Education (SoE) / FB Geschichte
Andreas Kiener Ausgewählte Themen der technischen Informatik im Fokus der Fachdidaktik. Untersuchung von Lernprozessen und Entwicklung eines Erklärungsmodells unter Anbindung grundlegender fachdidaktischer Prinzipien. FB Informatik
Evelyn Kobler Selbstwirksamkeitserwartung und Lehr-Lernüberzeugungen von elementarpädagogischen Fachkräften in elementaren Bildungsinstitutionen School of Education (SoE)
Clara Kuhn The Role of Motivation in the Experiences and Behaviours of Mentor Teachers during the School Practicum School of Education (SoE)
Tina Laszewski Kompetenzen von Grundschullehrkräften School of Education (SoE)
Julia Leiner Allgemeine vs. spezifische Komponenten der Wahrnehmung von Testsituationen mit dem Fokus auf Persönlichkeit und Geschlecht School of Education (SoE) / FB Psychologie
Christian Leutgeb Wirksamkeit im Kontext der Fort- und Weiterbildung für Lehrkräfte: Rahmenbedingungen und Angebotsmerkmale, die das Transferverhalten im Anwendungsfeld beeinflussen. School of Education (SoE)
Sandra Lill Effekte des erlebnispädagogischen Unterrichtsansatzes auf Selbst- und Sozialkompetenzen von Jugendlichen School of Education
Lydia Linortner Evaluation Interkultureller Kommunikation im VaKE-Unterricht. FB Erziehungswissenschaft
Bettina Mann tba School of Education (SoE)
Haliemah Mocevic Minderheitenzugehörigkeit und Bildungserfolg aus sozialpsychologischer Perspektive School of Education (SoE)
Franziska Mühlbacher Teachers’ emotional experiences during team teaching practices School of Education (SoE)
Shadrack Mwakalinga Free Education Policy and Educational Justice School of Education (SoE)
Fabio Nagele Modellierung von Fertigkeiten angehender Lehrpersonen zur situationsspezifischen Förderung Selbstregulierten Lernens von Schüler/inne/n anhand eines Kognitiven Diagnosemodells School of Education (SoE)
Maximilian Rief Zum Einfluss fachpraktischer Lehrveranstaltungen auf das Fach- und Unterrichtsverständnis von Lehramtsstudierenden im Fach Bewegung und Sport IFFB Sport- und Bewegungswissenschaft
Doris Riegler Forschendes Lernen im Kontext Pädagogisch-Praktischer Studien. Quasiexperimenteller Vergleich partizipationsorientierter und phasenstrukturierter forschender Lernszenarien hinsichtlich der Kompetenzentwicklung von Lehramtsstudierenden School of Education (SoE)
Silke Rogl Begabungsbezogene Überzeugungen von Lehrer/innen und deren Effekte auf das berufliche Handeln, im Speziellen auf Lerngelegenheiten im Mathematikunterricht School of Education (SoE)
Katrin Schaipp Assessment of English as a Foreign Language (EFL) teachers’ preparedness to teach multilingual learners FB Anglistik & Amerikanistik
Rahel Schmid Digital-basierte Lehr- und Lernprozesse, mit speziellem Fokus auf die Fehlerkultur, zur Kompetenzförderung in Nature of Science (NOS) School of Education (SoE)
Mehmet Fatih Tankir Der sprachbildende Umgang mit abstrakten Inhalten im Psychologieunterricht School of Education (SoE)
Aida Tuhcic Gelingensbedingungen der Implementierung von Bildungsstandards an Österreichs Schulen School of Education (SoE)
Franz Unterholzner Reflektiert reduzierte Sprachbetrachtung: ein kognitions- und entwicklungspsychologischer Ansatz FB Germanistik
Marie-Christine Watzke Literarästhetische Kompetenz von Lehramtsstudierenden              FB Germanistik
Marion Zöggeler Didaktische fächerübergreifende Studien zu Mathematik – Geometrie – Raumvorstellung – Physik School of Education (SoE) / Fachdidaktik der Naturwissenschaften (FD NW)
  • ENGLISH English
  • News
    Die Hearings finden am Mittwoch, 8. Juli, um 10 Uhr im Hörsaal 103 (3. Stock) in der Katholisch-Theologischen Fakultät, Universitätsplatz 1, statt.
    Ab Oktober 2020 bietet die Universität Salzburg den neuen Bachelorstudiengang „Medizinische Biologie“ an. Der Studiengang will Inhalte der vielfältigen biowissenschaftlichen Fachdisziplinen vermitteln und ermöglicht daher ein facettenreiches, biologisches Verständnis für Themen, die für die Medizin wesentlich sind. Die Studieninhalte reichen vom kleinteiligen Aufbau der Zelle über Organe und Organsysteme bis hin zur Biologie von komplexen zwischenmenschlichen Interaktionen.
    Die Salzburger Politikwissenschaft wurde laut Shanghai Rankings 2020 unter die Top 100 gerankt, zusammen mit nur vier deutschen Universitäten und der Universität Wien. Insgesamt befinden sich nur wenige kontinentaleuropäische Universitätsinstitute unter den besten 100. Die allermeisten sind US-amerikanische und britische Institutionen.
    Der Sarah-Samuel-Preis für Kurzprosa 2020 geht an Thomas Stangl für sein Buch „Die Geschichte des Körpers“ (Droschl Verlag, Graz).
    WissenschaftlerInnen der Universität Salzburg unterstützen die Initiative "Scientist4Future Österreich" und das Klimavolksbegehren durch die Veröffentlichung von Zitaten.
    Wie reagieren Stadtbewohner auf Umweltmigranten vom Land, speziell in Entwicklungsländern? Die Salzburger Politikwissenschaftlerin Gabriele Spilker hat zusammen mit einem internationalen Team dazu 2400 Menschen in Kenia und Vietnam befragt. Die Studie ist am Montag, 22. Juni, im Fachjournal Nature Climate Change erschienen.
    Professor Manuel Schabus, Zentrum für Kognitive Neurowissenschaften Salzburg (CCNS) am Fachbereich Psychologie, untersuchte mit seinem Team die durch die Coronakrise beeinflusste Qualität des Schlafes der Österreicher.
    Ab Oktober 2020 bietet die Universität Salzburg den neuen Bachelorstudiengang „Materialien und Nachhaltigkeit“ an. Der Studiengang richtet sich an all jene materialwissenschaftlich Interessierten, die sich den aktuellen Herausforderungen zu Klimawandel, Ressourcen-Verknappung und Nachhaltigkeitsthemen stellen wollen und sich über ihre naturwissenschaftlichen Neigungen hinaus auch für Recht, Wirtschaft und Gesellschaftswissenschaften interessieren.
    Dr. Jörg Paetzold, FB Sozial- und Wirtschaftswissenschaften der RW-Fakultät, erhält für sein Projekt "Wenn Eltern plötzlich Pflegefälle werden: Karriere-Konsequenzen für Töchter und Söhne in Österreich" den Förderpreis des Theodor Körner Fonds.
    Die Universität präsentiert sich mit neuem Logo der Öffentlichkeit. Dem ist ein intensiver Markenbildungsprozess vorausgegangen: „Zur Jahreswende 2019/2020 haben wir die Kommunikationsstrategie KOM PLUS 2020 entwickelt“, erläutert Rektor Hendrik Lehnert.
    Die Theologische Fakultät der Universität Salzburg bietet interessierten StudienanfängerInnen zum Wintersemester 20/21 einen neuen Lehrplan der Katholischen Fachtheologie mit einer Verkürzung der Präsenzzeit in Lehrveranstaltungen und einer Beschleunigung etwa des Bachelorstudiums von acht auf sechs Semester.
    150 Teilnehmerinnen haben die Chance schon genutzt und sich zu den über 50 Lehrveranstaltungen rund um die IT und Digitalisierung der ditact_womens IT summer studies der Universität Salzburg, welche von 01.09.-12.09.2020 stattfindet, angemeldet. Die Anmeldung ist noch bis 12. Juli möglich. Danach ist die Restplatzbörse geöffnet.
    „UNInteressant? – Ideen, die unser Leben verbessern“: Unter diesem Motto startet die Österreichische Universitätenkonferenz (uniko) eine Online-Kampagne, an der sich alle 22 öffentlichen Universitäten gemeinsam mit dem Wissenschaftsfonds FWF beteiligen.
    Frequently Asked Questions (FAQ) zum Corona-Semester
  • Veranstaltungen
  • Alumni Club
  • PRESSE
  • Uni-Shop
  • VERANSTALTUNGSRÄUME
  • STELLENMARKT
  • Facebook-Auftritt der Universität Salzburg Twitter-Auftritt der Universität Salzburg Instagram-Auftritt der Universität Salzburg Flickr-Auftritt der Universität Salzburg Vimeo-Auftritt der Universität Salzburg