Doktorand/inn/en (DSP KLB)

DSP KLB: Übersicht Dissertationsprojekte 

Doktorand/in Thema / Titel Fachbereich
Melanie Affenzeller Der Stellenwert von Bewegungsspielen beim Erlernen von fremdsprachlichen Wortschatz. School of Education (SoE)
Anna Eder Didaktische Handlungsmuster und motivationale Aspekte im Lehramt School of Education (SoE)
Markus Herbst Interessensforschung Physik - Die Salzburg-Studie School of Education (SoE) / Fachdidaktik der Naturwissenschaften (FD NW)
Mario Huemer Evaluation von SchülerInnenkompetenzen im Unterrichtsfach „Bewegung und Sport“     IFFB Sport- und Bewegungswissenschaft
Christine Kaiser Analyse und Förderung des konzeptionellen Demokratieverständnisses von Oberstufenschüler/innen FB Erziehungswissenschaft
Kristina Karl Historisches Erzählen als Entwicklungsaufgabe zwischen fachlichen und fachdidaktischen Anforderungen bei Lehramtsstudierenden im Fach „Geschichte und Sozialkunde / Politische Bildung“. School of Education (SoE) / FB Geschichte
Andreas Kiener Ausgewählte Themen der technischen Informatik im Fokus der Fachdidaktik. Untersuchung von Lernprozessen und Entwicklung eines Erklärungsmodells unter Anbindung grundlegender fachdidaktischer Prinzipien. FB Informatik
Evelyn Kobler Selbstwirksamkeitserwartung und Lehr-Lernüberzeugungen von elementarpädagogischen Fachkräften in elementaren Bildungsinstitutionen School of Education (SoE)
Tina Laszewski Kompetenzen von Grundschullehrkräften School of Education (SoE)
Julia Leiner Allgemeine vs. spezifische Komponenten der Wahrnehmung von Testsituationen mit dem Fokus auf Persönlichkeit und Geschlecht School of Education (SoE) / FB Psychologie
Eduard Mergel Careless Responding und Gewissenhaftigkeit in Online Self-Assessments School of Education (SoE) / FB Psychologie
Fabio Nagele CDM-basierte Modellierung von Teilfertigkeiten des Umgangs mit Heterogenität in der Lernprozesssteuerung School of Education (SoE)
Benjamin Niederkofler Professionelle Handlungskompetenz von Sportlehrkräften. Mindeststandard Unterrichtsqualität. Institut für Didaktik, Unterrichts- und Schulentwicklung, Fachbereich Kreativität und Bewegung (PH Salzburg)
Silke Rogl Begabungsbezogene Überzeugungen von Lehrer/innen und deren Effekte auf das berufliche Handeln, im Speziellen auf Lerngelegenheiten im Mathematikunterricht School of Education (SoE)
Mehmet Tankir Sprachsensibler Fachunterricht an berufsbildenden mittleren Schulen School of Education (SoE)
Bernhard Trautwein (Vor-)Konzepte von Schüler/inne/n mit türkischem Hintergrund in Österreich zum Thema Nationalsozialismus und deren geschichtsdidaktische Implikationen FB Geschichte
Franz Unterholzner Reflektiert reduzierte Sprachbetrachtung: ein kognitions- und entwicklungspsychologischer Ansatz FB Germanistik
Marie-Christine Watzke Literarästhetische Kompetenz von Lehramtsstudierenden              FB Germanistik
Marion Zöggeler Didaktische fächerübergreifende Studien zu Mathematik – Geometrie – Raumvorstellung – Physik School of Education (SoE) / Fachdidaktik der Naturwissenschaften (FD NW)
  • ENGLISH English
  • News
    Tom Rosenstiel, einer der anerkanntesten Denker zur Zukunft der Medien, spricht am 23. Mai um 19.00 Uhr im HS 380 der Kultur- und Gesellschaftswissenschaftlichen Fakultät (Rudolfskai 42) über die Zukunft der Demokratie im Zeitalter von Fake News, den Aufstieg der russischen Trolle im Internet und wie Journalismus in Zukunft aussehen wird.
    Von Essen bis Wickeln: Die Natur bestimmt den Rhythmus vieler Jungeltern. Damit Familienfreundlichkeit auch bei allen ankommt, hier einige Infos, wie und wo an der Universität Salzburg der Alltag mit Kleinkind leichter fällt.
    Zum Auftakt des 20. Österreichischen Juristentags findet am 23. Mai 2018 um 18 Uhr an der Universität Salzburg in der Reihe „Rechtspanorama“ eine Podiumsdiskussion zum Thema „Gefährden Facebook & Co die Demokratie?“ statt. Veranstalter sind die Tageszeitung „Die Presse“ und die Universität Salzburg.
    Ab sofort bis 3. Juli ist die Anmeldung zur ditact_women’s IT summer school der Universität Salzburg, die von 20. August bis 1. September am Unipark Nonntal und an der Fachhochschule Salzburg stattfindet, möglich.
    Renaud Dehousse is President of the European University Institute, a position held since 1 September 2016. Before coming to the EUI, he was Professor and Jean Monnet chair in EU law and European Policy Studies at Sciences Po Paris from 2005 to 2016, where he founded and directed the Centre d'études européennes.
    Vortragsreihe Erziehungswissenschaftliche Migrationsforschung in vergleichender Perspektive, Auftakt am 17. April 2018, 17.15–18.45 Uhr, HS Thomas Bernhard (Unipark)
    Veranstaltungsreihe zum 80-Jahr Gedenken an die Bücherverbrennung in Salzburg
  • Veranstaltungen
  • 23.05.18 Polemik zwischen Kunst und Religion bei Luis Buñuel
    24.05.18 Detection of periodicity in functional time series
  • Alumni Club
  • PRESSE
  • Uni-Shop
  • VERANSTALTUNGSRÄUME
  • STELLENMARKT
  • Facebook-Auftritt der Universität Salzburg Twitter-Auftritt der Universität Salzburg Instagram-Auftritt der Universität Salzburg Flickr-Auftritt der Universität Salzburg Vimeo-Auftritt der Universität Salzburg