Doktorand/inn/en (DSP DME)

DSP DME: Übersicht Dissertationsprojekte 

Doktorand/in Thema / Titel Fachbereich
Anne-Laure Argentin Detection and analysis of landslide-induced river course changes and lake formation Geographie und Geologie
Ruihong Chang From accretionary to collisional orogeny: the tectonic evolution of the Austroapine basement in Eastern Alps Geographie und Geologie
Karin Dollinger Der „Segen“ der Golfplätze: Landschaftsökologische und sozioökonomische Begleiterscheinungen des Golfplatzbooms im Land Salzburg. Geographie und Geologie
Romana Ebner Die Wasserversorgung und -entsorgung der Stadt Salzburg in der Frühen Neuzeit Geschichte
Marc Giménez  Maranges Sustainable water management is an essential component of sustainable development in eco-cities Geographie und Geologie
Maximilian Hanusch Successional Generation of Functional Multidiversity (FWF START Projekt) Biowissenschaften
Ingo Hartmeyer Thermal Dynamics and gravitational mass movements in high-alpine bedrock - Developing and implementing a long-term monitoring of surface and subsurface processes, Kitzsteinhorn, Hohe Tauern Geographie und Geologie
Xie He Successional Generation of Functional Multidiversity (FWF START Projekt) Biowissenschaften
Xinyue Hu Thema folgt Geographie und Geologie
Carola Helltesgruber Erfassung und Modellierung regulierender Ökosystemleistungen von Stadtbäumen Geographie und Geologie
Clemens Herrmüller Sport in der Stadtnatur: Untersuchungen in der Stadt Salzburg. Geographie und Geologie
Danai Laina Thema folgt Biowissenschaften
Martin Lechleitner Functional responses of plant communities and plant-pollinator interactions to elevational gradients and climate change. Biowissenschaften
Moritz Liebl Elevated low relief landscapes in mountain belts: Active tectonics or glacial reshaping? The Eastern Alps as natural laboratory Geographie und Geologie
Boran Liu Metamorphic complexes in mountain belts: the Anziling metamorphic dome in the northeastern North China Craton vs. Alpine metamorphic domes. Geographie und Geologie
Ewald Mothwurf Southeastern Alpine Conglomerates formed in Late Miocene Geographie und Geologie
Flavia Domizia Nardi Ecogeography of sexual and apomictic ploidy cytotypes in Potentilla puberula (Rosaceae) – the importance of migration, habitat preferences and co-occurrence Biowissenschaften
Lisa Maria Ohler Microbe-assisted vegetation cover to reduce erosion in alpine landscapes Biowissenschaften
Ines Obermair Values in Climate Science and How to Justify Climate Decisions Philosophie (KGW)
Florian Peters Nature -related recreation in the city outskirts of Salzburg. What role does nature play in the context of recreation?  Geographie und Geologie
Johannes Pomper The glacially overdeepened basin below the City of Salzburg, Austria: Bedrock geometry, sedimentary facies and stratigraphy Geographie und Geologie
Kai Raps 3D deep structure of the Osterhorn Mountains as revealed by reflection seismic lines Geographie und Geologie
Robert Siller Gestalten von Biodiversität im privaten Grünraum und ihre Wahrnehmung in Salzburger Hausgärten Geographie und Geologie
Anna-Maria Winkler Wegwerfprodukt Auto? Geschichte der Verschrottung und Wiederverwertung von Automobilen in Deutschland und Österreich Geschichte
  • News
    Rektor Hendrik Lehnert und Gattin Annette begrüßten Bundesministerin Karoline Edtstadler, Landeshauptmann Wilfried Haslauer und Uniratsvorsitzenden Georg Lienbacher beim 9. Paris Lodron Ball in der Alten Residenz. Hier geht es zur Fotogalerie.
    Mit dem Thema "Künstliche Intelligenz als Gegner der Menschenrechte" geht die SchülerUNI in das 10. Jahr ihres Bestehens. Konstant besucht und von Medien vielfach im Blickfeld, hat sich das Format zum Erfolgsmodell entwickelt.
    Im neuen Jahr möchten wir die Gelegenheit nutzen, an den Call for Lectures zu erinnern, welcher noch bis 29.02. geöffnet ist. Bewerben Sie sich als Lektorin bei der ditact_women‘s IT summer studies, welche von 24.08.- 05.09.2020 an der Universität Salzburg stattfindet. Es ist uns ein großes Anliegen auch Nachwuchslektorinnen zu fördern.
    Mit Prof. Dr. Marek Węcowski (Universität Warschau) - Montag, 27. Jänner 2020 um 18:30 Uhr s.t. - Residenzplatz 1/4, SR. 1.42
    Einladung zum völlig neuartigen Skitouren-Event des Fachbereiches Sport und Bewegungswissenschaft. Wann: 29.1.2020 um 18 Uhr. Wo: Karkogel-Hütte, Abtenau. Anmeldungen: www.Time2Win.at
    "Puppet Theatre: In the Beginning were Puppets | Figurentheater: Am Anfang waren Puppen" ist eine von Univ.-Prof. Dr. Sabine Coelsch-Foisner organisierte internationale, interdisziplinäre Tagung, die von 30.-31. Jänner 2020, in Kooperation mit dem Salzburger Marionettentheater und der Stiftung Mozarteum, an der Universität Salzburg stattfindet.
    THEMENFELD MUSIK: 18.00h "INT(R)O THE GROOVE (Disco Dance Mix)" Soundlecture von Didi Neidhart (Autor, Musiker, DJ, Salzburg) // 19.15h "RÄUME ALS RESONANZKÖRPER". Lecture von Marco Döttlinger (Komponist, INM Institut Neue Musik, Universität Mozarteum). Uraufführung von CORPUS IV mit Marco Sala und Marco Döttlinger // Atelier, KunstQuartier, Bergstr. 12a // w-k.sbg.ac.at/figurationen-des-uebergangs
    Montag, 03. Februar 2020, 13:30-15 Uhr, Hörsaal E.001 (UNIPARK Nonntal, Erzabt-Klotz-Str. 1). Es wird das Konzept der Uni 55-PLUS im Detail vorgestellt und die Teilnahmemodalitäten (Anmeldeverfahren) erläutert. Es wird empfohlen, die anschließend stattfindende Veranstaltung für „Bisherige“ ebenfalls zu besuchen. Eine Anmeldung zu dieser Veranstaltung ist nicht erforderlich.
    Der Tag der offenen Tür findet am 11. März ab 9.00 Uhr an der Naturwissenschaftlichen Fakultät der Universität Salzburg statt. Alle Interessierten sind herzlich eingeladen!
  • Veranstaltungen
  • 27.01.20 Early Greek poetry, social mobility and Solon’s reforms
    29.01.20 Resisting Reality: Political Implications of Vattimo's Hermeneutic Realism
    30.01.20 Lebensende in Institutionen. Jahrestagung des Fachbereichs für Öffentliches Recht, Völker- und Europarecht
    30.01.20 Puppet Theatre: In the Beginning were Puppets
    30.01.20 Targeted Machine Learning: How we can use machine learning for causal inference
    30.01.20 Figurationen und Szenen des Beginnens: Themenfeld MUSIK
    31.01.20 Puppet Theatre: In the Beginning were Puppets
  • Alumni Club
  • PRESSE
  • Uni-Shop
  • VERANSTALTUNGSRÄUME
  • STELLENMARKT
  • Facebook-Auftritt der Universität Salzburg Twitter-Auftritt der Universität Salzburg Instagram-Auftritt der Universität Salzburg Flickr-Auftritt der Universität Salzburg Vimeo-Auftritt der Universität Salzburg