Christine Kaiser

Fachbereich FB Erziehungswissenschaft
Hauptbetreuer Univ.-Prof. Dr. Thomas Hellmuth
Nebenbetreuer Univ.-Prof. Dr. Jörg Zumbach
Beginn SS 2013
Kontakt christine.kaiser(at)stud.sbg.ac.at
Thema der Dissertation Analyse und Förderung des konzeptionellen Demokratieverständnisses von Oberstufenschüler/innen

Abstract

Im Rahmen des Dissertationsprojekts wird untersucht, welches Verständnis Schüler/innen von der Bedeutung und Funktionsweise demokratischer politischer Systeme haben und wie die Wissensbestände innerhalb des schulischen politischen Unterrichts weiterentwickelt werden können. Ein Verständnis demokratischer Prinzipien und Funktionsweisen stellt die Grundlage einer rationalen politisch-demokratischen Urteilsbildung dar. Zentral erscheint die Förderung anschlussfähigen Wissens zum Thema Demokratie, das geeignet ist, neue Informationen einzuordnen und zu strukturieren (konzeptuelles Wissen). Aufbauend auf Ergebnisse einer explorativen Pilotstudie, in der untersucht wurde, was Schüler/innen unter Demokratie verstehen, wurde in der quasi-experimentellen Hauptstudie erhoben, wie vorhandene Präkonzepte zum Thema weiterentwickelt und vertieft werden können. Die Ergebnisse beider Studien können für eine empirisch abgesicherte Weiterentwicklung des Geschichtsunterrichts fruchtbar gemacht werden.

CV

seit 2013: Wissenschaftliche Mitarbeiterin der School of Education

2011 bis 2013: Unterrichtstätigkeit an Gymnasien in Bayern

bis 2011: Studium Lehramt an Gymnasien in Bamberg (Deutschland) (Fächerkombination Sozialkunde/Deutsch)

  • ENGLISH English
  • News
    Aktuelle Information zur Lehre an der PLUS
    Die wichtigsten Informationen zur Umstellung des Forschungsbetriebs an der Universität Salzburg
    Distance Learning für Austauschstudierende und Abschluss von Lehrveranstaltungen aus dem Ausland
    Aktuelle Information zum Personalrecht an der PLUS
    Geschätzte Kolleginnen und Kollegen! Der ASEA-UNINET Projekt-Call 2020 (Projektdurchführungszeitraum: 1. Oktober 2020 - 30. September 2021) ist ab sofort geöffnet! Dieses Förderprogramm hat zum Ziel, Forschungs- und Lehraktivitäten (ab Doktoratsstudierende) zwischen den österreichischen Mitgliedsuniversitäten und Südostasien (Indonesien, Laus, Kambodscha, Malaysia, Myanmar, Pakistan, Philippinen, Thailand und Vietnam) zu fördern.
  • Veranstaltungen
  • Alumni Club
  • PRESSE
  • Uni-Shop
  • VERANSTALTUNGSRÄUME
  • STELLENMARKT
  • Facebook-Auftritt der Universität Salzburg Twitter-Auftritt der Universität Salzburg Instagram-Auftritt der Universität Salzburg Flickr-Auftritt der Universität Salzburg Vimeo-Auftritt der Universität Salzburg