Masterarbeiten - Klassische und Frühägäische Archäologie

in Arbeit

AKIMOVA Ekaterina, Die Kremationen in der Nachpalastzeit

DEISENHAMMER Monika, Horrea. Studien zum Aufkommen und zur Verbreitung römischer Magazingebäude

EBNER Gerlinde, Die stadtrömische Portikus in der Republik und Frühen Kaiserzeit. Untersuchungen zu Baubefund, literarischen Quellen und Funktion

ECKL Susanne, Heiligtümer orientalisch-ägyptischer Kultformen in Griechenland und Italien. Bauformen und Ausstattung

HAUSER Natascha, Tür- und Portalanlagen in der griechischen Architektur und Ikonographie

HEINRICH Gernot, Die Münzsammlung des Geologen Prof. Vetters in kommentierten Beschreibungen

HUMER Edith, Lauriacum/Enns - Grabung Plochberger 2013-2014. Die archäologische Auswertung von Gebäude 4 und GIS gestützte Analysen der Bebauungsstruktur zwischen Legionslager und Stadtberg

IMRE David, Die Gebäude A-D der villa rustica von Pfongau/Neumarkt am Wallersee - Aufarbeitung der Altgrabungen 1987-1989

KRUPICA Günther, Römische Landvermesser und römische Landvermessung anhand ausgewählter Beispiele und einiger Praxisorientierter Erwägungen

LINDMAYR Philipp, Bauliche Gestaltung und Ausstattung republikanischer Heiligtümer in Italien und den frühen Provinzen

LUNZNER Kathrin, Die sogenannte Basilika von Iuvavum. Eine Neuaufnahme der Grabungen Martin Hells

THYSELL Eva, Lauriacum/Enns - Grabung Plochberger 2013-2014. Die archäologische Auswertung von Gebäude 12 und Analyse der Siedlungsstruktur des Grabungsareals im Vergleich mit "Zivilstadt" und "canabae".

2018

EFTHYMIOU Maria, Die Aphrodite von Knidos

KREUZ Eva, Ganzfigurige lebensgroße Frauendarstellungen auf spätrepublikanischen und augusteischen Grabbauten (in Italien)

2017

SCHWARZLMÜLLER Bernhard, Medizin und medizinische Instrumente im Umfeld von Carnuntum

2016

ÖLLER Armin, Bogenschützen im Bild der griechischen Kunst

2015

BINDER Romina, Das Forum Romanum in der Spätantike. Baubefund, Ausstattung und Raumkonzeption

FRANK Daniel, Kretische Terrakotten klassischer Zeit: Typen, Verbreitung, Herkunft, Funktion 

SCHNUGG Jessica, Die Baupolitik in Leptis Magna in augusteischer und tiberischer Zeit

SEIDL Patricia, Terrakotten als Beigaben in griechischen Nekropolen in archaischer und klassischer Zeit. Ein Vergleich

WERNER Annette, Der römische Gutshof von Glasenbach. Fundauswertungen mit einem Rückblick zur Geschichte der Ausgrabungen auf dem Gelände des Gutshofes

2014

KASSAR Michael, Villae Maritimae. Römische Elitenarchitektur und Luxus am Beispiel antiker Meervillen

RIES Josef, Die römische Villa von Kerath: Eine Bestandsaufnahme

2013

HUBER Lisa, Kinderbestattungen in Griechenland von der geometrischen bis klassischen Zeit

LEIBETSEDER Manuela, Hellenistische Wandmalerei aus dem Naiskos E des Tempelbezirkes von Aigeira

2012

ASPACHER Tamara, Die römischen Fibeln vom Residenzplatz in Salzburg

BENESCH Georg, Porträt und Typologie. Studien zu norischen Grabmonumenten mit Darstellungen von Grabinhabern

BINDER Elisabeth, Das römische und spätantike Fundmaterial von Festungs- und Nonnberg in Salzburg

EITZINGER Petra, Ein römischer Baubefund vom Residenzplatz, Stadt Salzburg

LEONHARTSBERGER Johann, Badeanlagen und Badekultur in Griechenland und der römischen Republik

2011

KOMOROWSKI Andine, Venus Romana. Wandel eines Götterbildes in der römischen Provinz

  • ENGLISH English
  • News
    Tom Rosenstiel, einer der anerkanntesten Denker zur Zukunft der Medien, spricht am 23. Mai um 19.00 Uhr im HS 380 der Kultur- und Gesellschaftswissenschaftlichen Fakultät (Rudolfskai 42) über die Zukunft der Demokratie im Zeitalter von Fake News, den Aufstieg der russischen Trolle im Internet und wie Journalismus in Zukunft aussehen wird.
    Von Essen bis Wickeln: Die Natur bestimmt den Rhythmus vieler Jungeltern. Damit Familienfreundlichkeit auch bei allen ankommt, hier einige Infos, wie und wo an der Universität Salzburg der Alltag mit Kleinkind leichter fällt.
    Zum Auftakt des 20. Österreichischen Juristentags findet am 23. Mai 2018 um 18 Uhr an der Universität Salzburg in der Reihe „Rechtspanorama“ eine Podiumsdiskussion zum Thema „Gefährden Facebook & Co die Demokratie?“ statt. Veranstalter sind die Tageszeitung „Die Presse“ und die Universität Salzburg.
    Ab sofort bis 3. Juli ist die Anmeldung zur ditact_women’s IT summer school der Universität Salzburg, die von 20. August bis 1. September am Unipark Nonntal und an der Fachhochschule Salzburg stattfindet, möglich.
    Renaud Dehousse is President of the European University Institute, a position held since 1 September 2016. Before coming to the EUI, he was Professor and Jean Monnet chair in EU law and European Policy Studies at Sciences Po Paris from 2005 to 2016, where he founded and directed the Centre d'études européennes.
    Vortragsreihe Erziehungswissenschaftliche Migrationsforschung in vergleichender Perspektive, Auftakt am 17. April 2018, 17.15–18.45 Uhr, HS Thomas Bernhard (Unipark)
    Veranstaltungsreihe zum 80-Jahr Gedenken an die Bücherverbrennung in Salzburg
  • Veranstaltungen
  • 23.05.18 Polemik zwischen Kunst und Religion bei Luis Buñuel
    24.05.18 Detection of periodicity in functional time series
  • Alumni Club
  • PRESSE
  • Uni-Shop
  • VERANSTALTUNGSRÄUME
  • STELLENMARKT
  • Facebook-Auftritt der Universität Salzburg Twitter-Auftritt der Universität Salzburg Instagram-Auftritt der Universität Salzburg Flickr-Auftritt der Universität Salzburg Vimeo-Auftritt der Universität Salzburg