FRÜHMITTELALTER IM BODENSEERAUM

EXKURSION „Süddeutschland“ (Klassische Philologie / FB Altertumswissenschaften)

26. – 29. Mai 2016

Route: Salzburg – Bregenz – St. Gallen – Reichenau – Konstanz – Salzburg Die Exkursion führte zu den Zentren frühmittelalterlicher Kultur und Literatur im Bodenseeraum. Auch diesmal wurden lateinische Primärtexte, die mit den Sehenswürdigkeiten (hpts. Architektur und Handschriften) historisch oder kulturell in Beziehung stehen, in der ihnen entsprechenden Umgebung gemeinsam gelesen.. Die schriftlichen Arbeiten von TeilnehmerInnen der Exkursion umfassen Basisinformationen zu einigen Aspekten dieser Reise:

Die Geschichte der Stadt Bregenz bis ins Frühmittelalter Isabella Wurzer / Vanessa Steinkellner
Columbanus und seine Bedeutung für das Mönchtum in Festlandeuropa David Haslbauer / Susanne Liedauer
Der Heilige Gallus Marlene Aigner / Maximilian Kolmhuber
Die Geschichte der Abtei St. Gallen Jörg Neumann / Franz-Maximilian Peh
I codici più antichi dell’abbazia di San Gallo Piergiuseppe Battaglia
Notker Balbulus Sophie Rehrl / Patrick Unterasinger
Tropus und Sequenz in St. Gallen Annemarie Schaffer / Juliane Schaffer
Die Insel Reichenau: Geschichte Bettina Haunschmid / Philipp Mayr
Die drei frühmittelalterlichen Kirchen auf der Reichenau Mag. Ingrid Prinker-Dursun / Christin Struber
Walahfrid Strabo Lisa Öberseder / Carina Schöllhammer
Das Konstanzer Konzil 1414 – 1418 Nadine Pirringer
Poggio Bracciolini Tanju Celik

 

  • ENGLISH English
  • News
    Insgesamt 50 Personen von unterschiedlichen renommierten chinesischen Institutionen, die sich mit den Menschenrechten auseinandersetzen und unter der Leitung von Herrn Prof. Kaminski, Chinaexperte aus Wien, und Herrn LU Guangjin, Generalsekretär der China Society for Human Rights Studies in Peking besuchten am 20. Juni die Rechtswissenschaftliche Fakultät der Universität Salzburg.
    Die Anmeldung zu den Kursen der ditact_women´s IT summer studies ist in vollem Gange. Noch bis 08. Juli läuft die erste Anmeldefrist, danach wird die Restplatzbörse geöffnet.
    Der Botanische Garten lädt ein zu einer kostenlosen Führung! Treffpunkt: Eingang zum Botanischen Garten. Dauer: ca. zwei Stunden. Die Führung findet bei jedem Wetter statt. Botanischer Garten, Hellbrunnerstrasse 34.
    Die 7. Salzburg Summer School findet vom 02. bis 03. September 2019 statt. Es wird ein umfassendes pädagogisches Sommerfortbildungsprogramm für Lehrkräfte und Lehramtsstudierende aller Schulformen und Unterrichtsfächer angeboten. Anmeldungen sind möglich.
  • Veranstaltungen
  • 23.07.19 Salzburger Apotheker-Kräutergarten
  • Alumni Club
  • PRESSE
  • Uni-Shop
  • VERANSTALTUNGSRÄUME
  • STELLENMARKT
  • Facebook-Auftritt der Universität Salzburg Twitter-Auftritt der Universität Salzburg Instagram-Auftritt der Universität Salzburg Flickr-Auftritt der Universität Salzburg Vimeo-Auftritt der Universität Salzburg