Eva-Maria Kubin

Department English and American Studies
PhD Supervisor Univ.-Prof. Dr. Sabine Coelsch-Foisner
PhD Co-Supervisor N.N.
Start Winter semester 2018/19
Contact Eva-Maria.Kubin2@sbg.ac.at
Topic/Title Performing Reproductive Rights

Abstract

Dieses Projekt beschäftigt sich mit dem Zusammenhang von unterschiedlichen Arten von Performanz und dem auch im 21. Jahrhundert noch kontroversen Thema reproduktiver Gesundheit und reproduktiver Rechte. Eingebettet in einen globalen historischen Kontext – z.B. die Einführung der Pille 1960 oder die Roe v Wade Entscheidung des obersten Gerichtshof der USA 1973 – sollen die Darstellung und der Umgang mit reproduktiver Gesundheit und reproduktiven Rechten in Irland, Nordirland und Großbritannien aus dem Blickwinkel von Performance und Performanz beleuchtet werden. Die Wahl dieses geografischen und kulturellen Schwerpunkts soll verdeutlichen, dass die kontroverse Natur dieses Themas keineswegs ausschließlich in Ländern des globalen Südens gegeben ist. Der zeitliche Rahmen für die Untersuchung erstreckt sich von den 1960er Jahren (zweite Welle des Feminismus) bis in die Gegenwart. Während die Republik Irland gerade das de facto Verbot von Abtreibung per Referendum aus der Verfassung gestrichen und – auch per Referendum – gleichgeschlechtliche Ehe legalisiert hat, kämpft Nordirland immer noch für sicheren und legalen Zugang zum Schwangerschaftsabbruch für Frauen* (Stand September 2019). Auch in Großbritannien, wo ein Abbruch innerhalb der ersten 24 Wochen der Schwangerschaft seit dem Abortion Act 1967 legal ist, ist das Thema Abtreibung nach wie vor ein Tabuthema, obwohl allein in England und Wales rund 185.000 Schwangerschaftsabbrüche im Jahr durchgeführt werden (Stand 2016) und ein Drittel aller (britischen) Frauen einmal im Leben eine Schwangerschaft abbricht (NHS).

Das Theoriefeld der Performance Studies ermöglicht einen inklusiven Ansatz, der die Darstellung von Themen wie Abtreibung und Verhütung auf traditionellen Bühnen in Theaterstücken genauso beleuchtet wie Performance Art, ortsspezifisches Theater, Laientheater und den performativen Elementen von Demonstrationen und Kampagnen wie z.B. Pro-Choice und Pro-Life-Kampagnen. Dadurch ergibt sich zum einen eine umfangreiche Bestandsaufnahme von künstlerischer und nicht-künstlerischer Performance in Verbindung mit reproduktiver Gesundheit und reproduktiven Rechten; zum anderen ist das Ziel dieser Arbeit, Wechselwirkungen und (verschwimmende) Grenzen zwischen Kunst und Aktivismus auf diesem Gebiet nachzuzeichnen und kritisch zu beleuchten: Welche Rolle spielen Theater und andere performative Kunstformen im Aktivismus? Wie dominant sind performative Strategien in Aktivismus, der für – oder gegen – die Ausweitung oder Absicherung reproduktiver Rechte kämpft? Wie stark gingen und gehen Erwartungshaltungen und tatsächliche Wirkung von Künstler_innen und deren Projekten auseinander?

  • News
    Sharing in favor of ArMut - Helping single parents in acute financial emergencies.
    On Wednesday, the 27th of November, 2019, the University of Salzburg warmly congratulated 56 graduates who celebrated their graduations and/or completions of doctoral theses.
    Lecturer: Univ.-Prof.in Mag.a Dr.in Susanne Weigelin-Schwiedrzik Date/Time: Monday, 9 December, 2019, 18:00. Location: Bibliotheksaula, University Library, Hofstallgasse 2-4, 5020 Salzburg.
    Once again, the Universitätsbibliothek Salzburg will be opening the Advent 24 Windows in the Hofstallgasse and in the online Advent calendar. Texts and images may "brighten your inspiration" in time for Christmas.
    The conference is organized by the Austrian Institute of Human Rights and takes place in the Edmundsburg am Mönchsberg, Europasaal, 16:00-19:00. Admission is free! Registration required under menschenrechte@sbg.ac.at.
    The physician and psychologist Hendrik Lehnert was solemnly introduced to his position as Rector of the Paris Lodron University Salzburg on FR 22.11.19. The new rector will be assisted by materials chemist, Nicola Hüsing; innovation expert, Katja Hutter; financial expert, Barbara Romauer; and sociologist, Martin Weichbold. Click here for Photo Gallery
    The Department of Slavonic Studies, together with the cultural center DAS KINO, would like to cordially invite you for the fourth part of the successful cinema series of the East and Central European films. The film club "Slawistyka, Slavistika, Cławistika" presents award-winning current Polish, Russian and Czech films with social and political themes.
    Prof. Otto Seppälä will hold a guest lecture on "Natural selection on immune function" at 14:00 on 13 December, 2019, in HS 434 of the Faculty of Natural Sciences, Hellbrunnerstrasse 34. The Department of Life Sciences invites you to attend!
    THEME FIELD LITERATURE: 18:00h - "Beginning in the System: Finding, Ordering, Shaping, Remembering, Speech in Rhetoric: LECTURE by Stephan Kammer (Prof. for Modern German Literature, University of Munich) // 19:15h - "The Snowball Effect: Too big to progress further", READING by Ann Cotten (author, lives in Berlin and Vienna) // wk.sbg.ac.at/figurationen-des-uebergangs
  • Veranstaltungen
  • 09.12.19 Lichtvolle Impulse in der vorweihnachtlichen Zeit
    09.12.19 Vortrag im Rahmen der Agorá: "70 Jahre Volksrepublik China: Eine Erfolgsgeschichte?"
    10.12.19 Lichtvolle Impulse in der vorweihnachtlichen Zeit
    10.12.19 Intakte Umwelt - ein Menschenrecht?
    10.12.19 My Fair Lady - Der lange Weg von Ovid zum Broadway Musical
    11.12.19 Lichtvolle Impulse in der vorweihnachtlichen Zeit
    11.12.19 SOZIALE WÄRME oder die Freude an der Neugierde
    11.12.19 Veranstaltungsreihe "Sozialpädagogische Blicke" 2019/20
    12.12.19 Lichtvolle Impulse in der vorweihnachtlichen Zeit
    12.12.19 Loop models on a fractal
    12.12.19 Salzburger Museen und Sammlungen Geschichte vor Ort. Wie kommt das Objekt ins Netz? Salzburger Regionalmuseen, Inventarisierung Kulturgüterdatenbank
    12.12.19 Figurationen und Szenen des Beginnens: Themenfeld LITERATUR
    12.12.19 Salzburger Juristische Gesellschaft
    13.12.19 Lichtvolle Impulse in der vorweihnachtlichen Zeit
    13.12.19 Natural selection on immune function
    14.12.19 Lichtvolle Impulse in der vorweihnachtlichen Zeit
    15.12.19 Lichtvolle Impulse in der vorweihnachtlichen Zeit
  • Alumni Club
  • PRESS
  • Uni-Shop
  • University of Salzburg's facebook site University of Salzburg's twitter site University of Salzburg's instagram site University of Salzburg's flickr site University of Salzburg's vimeo site