Das Programm KinderUNI 2016

KinderUNI – in den Stadtteilen

Die KinderUNI wird mobil und wandert mit ihrem Knowhow, ihren Lehrenden, Themen und ihrer Infrastruktur in die Stadtteile:

Lehener Park/Stadt:Bibliothek, Dienstag, 5. Juli
Abenteuerspielplatz Taxham, Mittwoch,  6. Juli

Das kostenlose VORMITTAGSPROGRAMM von 9.00 bis 12.00 Uhr richtet sich an Schulklassen.

Im Lehener Park bieten wir Spannendes über die Sprache der Tiere, Kinderrechte, Magazine und vieles mehr. Am Abenteuerspielplatz Taxham erfahrt ihr unter anderem etwas über das Mittelalter, Glück, das Flötenspiel und Zivilcourage.

Anmeldung für Schulklassen unter: kinderuni@spektrum.at

Das NACHMITTAGPROGRAMM startet jeweils um 15.30 Uhr:

Im Lehener Park gibt es Interessantes zum Thema Antiker Körperschmuck, ein Umweltquiz, Umfragen, Flötenspiel usw. Das Programm wird ergänzt durch ein Angebot in der Stadt:Bibliothek mit der Kinderredaktion Plaudertasche. Um 18.00 Uhr findet eine Vorlesung von Sylvia Englert (Frag doch mal die Maus) zum Thema Wetter und Klima statt.

Am Abenteuerspielplatz ist Olympiasiegerin Andrea Fischbacher zu Gast, es gibt naturwissenschaftliche Experimente, ein Koch- und ein Designstudio. Abgerundet wird der Tag um 18.00 Uhr mit einer Vorlesung zum olympischen Gedanken.

Freier Zugang. Keine Anmeldung erforderlich!

Fotorückblick zur Stadtteilaktion in Taxham HIER

KinderUNI - betreute Woche

Vom 11. bis 15. Juli findet an der Naturwissenschaftlichen Fakultät (Hellbrunner Straße 34) die betreute KinderUNI statt.

Gestartet wird am Montag mit einer Vorlesung über die Irrfahrten des Odysseus, danach könnt ihr euch mit Hilfe des Vorlesungsverzeichnisses und der BetreuerInnen euren ganz individuellen Stundenplan für die Woche zusammenstellen. Es gibt viele spannende Seminare, aus denen ihr wählen könnt!

Aber nicht nur das Zuhören ist bei der KinderUNI gefragt, ihr könnt auch selbst in die Rolle einer oder eines Lehrenden schlüpfen. Im Forschungsseminar bereitet ihr eine eigene Vorlesung zu einem Thema eurer Wahl vor, die ihr am Freitag halten könnt.

Dazu und zur anschließenden Diplomfeier sind dann auch eure Eltern, Geschwister, Großeltern und Freunde herzlich eingeladen.

Kosten: € 59,- (ohne Mittagessen) oder 79,- (mit Mittagessen) für die gesamte Woche. Einzelne Mensa-Bons können vor Ort erworben werden. Plätze: 90 (davon 10 Plätze für Kinder mit Kulturpass € 29,-)

Die Anmeldung ist geschlossen: Vorlesungsverzeichnis (PDF)

KinderUNI – offene Nachmittage

Bei den offenen Nachmittagen am 13. und 14. Juli könnt ihr selbst aus dem vielfältigen Studienangebot wählen. Ob ihr euch nur für ein Thema entscheidet oder mehrere Veranstaltungen besucht, bleibt ganz euch überlassen! Alle Veranstaltungen der offenen Nachmittage sind barrierefrei zugänglich.

Hier der Beschreibung der Vorlesungen und Seminare für die offenen Nachmittage an der Naturwissenschaftlichen Fakultät (Hellbrunner Straße 34): Programmüberblick (PDF)

Kosten: Für alle Seminare und Vorlesungen heben wir für die offenen Nachmittage einen einmaligen Inskriptionsbeitrag von € 10,- ein. Kindern mit Kulturpass wird dieser erlassen.

Die Anmeldung ist geschlossen.

Fragen/Informationen: Verein Spektrum, Vera Laner: 0662 434216-18 und kinderuni@spektrum.at

  • ENGLISH English
  • News
    Tom Rosenstiel, einer der anerkanntesten Denker zur Zukunft der Medien, spricht am 23. Mai um 19.00 Uhr im HS 380 der Kultur- und Gesellschaftswissenschaftlichen Fakultät (Rudolfskai 42) über die Zukunft der Demokratie im Zeitalter von Fake News, den Aufstieg der russischen Trolle im Internet und wie Journalismus in Zukunft aussehen wird.
    Von Essen bis Wickeln: Die Natur bestimmt den Rhythmus vieler Jungeltern. Damit Familienfreundlichkeit auch bei allen ankommt, hier einige Infos, wie und wo an der Universität Salzburg der Alltag mit Kleinkind leichter fällt.
    Zum Auftakt des 20. Österreichischen Juristentags findet am 23. Mai 2018 um 18 Uhr an der Universität Salzburg in der Reihe „Rechtspanorama“ eine Podiumsdiskussion zum Thema „Gefährden Facebook & Co die Demokratie?“ statt. Veranstalter sind die Tageszeitung „Die Presse“ und die Universität Salzburg.
    Ab sofort bis 3. Juli ist die Anmeldung zur ditact_women’s IT summer school der Universität Salzburg, die von 20. August bis 1. September am Unipark Nonntal und an der Fachhochschule Salzburg stattfindet, möglich.
    Renaud Dehousse is President of the European University Institute, a position held since 1 September 2016. Before coming to the EUI, he was Professor and Jean Monnet chair in EU law and European Policy Studies at Sciences Po Paris from 2005 to 2016, where he founded and directed the Centre d'études européennes.
    Vortragsreihe Erziehungswissenschaftliche Migrationsforschung in vergleichender Perspektive, Auftakt am 17. April 2018, 17.15–18.45 Uhr, HS Thomas Bernhard (Unipark)
    Veranstaltungsreihe zum 80-Jahr Gedenken an die Bücherverbrennung in Salzburg
    Monika Leisch-Kiesl (Linz) spricht am 23. Mai um 18h im Unipark Nonntal im Rahmen der öffentlichen Ringvorlesung AUFKLÄRUNG UND GEGENAUFKLÄRUNG: RELIGIÖSE POLEMIK GEGEN KUNST - KÜNSTLERISCHE POLEMIK GEGEN RELIGION über Polemik zwischen Kunst und Religion bei Luis Buñuel. www.w-k.sbg.ac.at/de/kunstpolemik-polemikkunst/aktuelles
  • Veranstaltungen
  • 23.05.18 Polemik zwischen Kunst und Religion bei Luis Buñuel
    24.05.18 Detection of periodicity in functional time series
    29.05.18 Was bedeutet freie Kultur-, Medienarbeit und Projektarbeit?
    29.05.18 Entrepreneurship ABC: Innovationen in Ökosystemen
    29.05.18 Erziehungswissenschaftliche Migrationsforschung in vergleichender Perspektive
    29.05.18 Kanonische Texte
    29.05.18 Democracy in the EU: How much has changed?”
  • Alumni Club
  • PRESSE
  • Uni-Shop
  • VERANSTALTUNGSRÄUME
  • STELLENMARKT
  • Facebook-Auftritt der Universität Salzburg Twitter-Auftritt der Universität Salzburg Instagram-Auftritt der Universität Salzburg Flickr-Auftritt der Universität Salzburg Vimeo-Auftritt der Universität Salzburg