Veranstaltungsrückblick 2017

Freitag, 24. November, 10.30 Uhr, Bibliotheksaula
Sponsions- und Promotionsjubiläum

Barrierefreiheit: Kurzbeschreibung des Bildes

 

60 Alumni feierten mit Rektor Heinrich Schmidinger und Alumni-Präsident Rudolf Aichinger ein Jubiläum ihres Studienabschlusses, darunter vier "Goldene Promotionen" (50 Jahre).

Programm   Bildergalerie

 

 

Dienstag, 24. Oktober, 14.30 Uhr, Salzburg Congress
8. alumniFORUM für Studierende

"Tipps von Barrierefreiheit: Kurzbeschreibung des Bildeserfolgreichen GründerInnen" erhielten Studierende und alle Interessierten bei dieser Gesprächsrunde im Rahmen des Karriereforums der Salzburger Nachrichten.  Programm

 

 

 

Donnerstag 3. August, 18.30 Uhr, Kunsthalle München
1. Alumni Treffen in München

Gruppenfoto Alumni MünchenMit dieser Auftaktveranstaltung wurde eine "Münchener Gruppe" des Alumni Clubs gegründet. So wird es möglich, auch zu Alumni, die nicht in Salzburg leben, engeren Kontakt zu halten und ihnen eine gemeinsame Kommunikationsplattform zu bieten.

Programm

Fotos

 

Donnerstag, 6. Juli, Schloss Leopoldskron
15. Alumni Fest

Barrierefreiheit: Kurzbeschreibung des BildesBei herrlichem Wetter, guter Stimmung und einem besonderen Programm beging der Alumni Club auf Schloss Leopoldskron sein halbrundes Jubliäum. Mit Antonio Vivaldis "Vier Jahrszeiten", aufgeführt vom Ensemble 1756, ist das Fest zu Mitternacht ausgeklungen. Programm

Galerie I - Foto Scheinast

Galerie II - Foto Kolarik

 

Dienstag, 30. Mai, Wirtschaftsuniversität Wien
6. Wiener Alumni-Treffen

Barrierefreiheit: Kurzbeschreibung des Bildes

Zum sechsten Mal haben sich kürzlich die Wiener Mitglieder des Alumni Clubs getroffen. Georg Lienbacher begrüßte sie an der Wirtschaftsuniversität, wo er Universitätsprofessor am Institut für Österreichisches und Europäisches Öffentliches Recht ist. Bilder

Programm

 

Dienstag, 16. Mai, Mozartkino Salzburg
„Vor der Morgenröte“ mit Josef Hader in der Rolle des Stefan Zweig.

Barrierefreiheit: Kurzbeschreibung des Bildes

Klemens Renoldner gab eine Einführung zum Film, an dessen Enstehung das Stefan Zweig Centre in vielfältiger Weise mitgewirkt hat. Die Alumni erkannten ihn auch in einer Komparsenrolle.

  Programm

 

 

Samstag, 6. Mai, Max Gandolph-Bibliothek
Ausstellungsrundgang: 1. Masterpiece Collection

Barrierefreiheit: Kurzbeschreibung des Bildes

 

Erlesenes Handwerk wurde den Mitgliedern des Alumni Clubs bei diesem Messebesuch präsentiert: Die Universität beherbergte die 1. Masterpiece Collection in der Max Gandolph Bibliothek.

Programm

 Promotionsjubiläum_2017

 

Donnerstag, 27. April, Naturwissenschaftliche Fakultät
7. alumniFORUM für Studierende "Psychologie: Vom Studium in den Beruf"

Barrierefreiheit: Kurzbeschreibung des Bildes

 

 

Mag. Sophie Fürst (Human Resources SKIDATA) und Mag. Andreas Kaiser (Leiter der Klinischen Psychologie am UNIKLINIKUM SALZBURG) berichteten den Studierenden aus der Berufsrealität und gaben Tipps zur Karriereplanung.
Programm

 

 

Mittwoch, 22. März, Schloss Arenberg
1. Alumni Lecture mit Botschafter Peter Launsky-Tieffenthal

Barrierefreiheit: Kurzbeschreibung des Bildes

Gemeinderat Hermann Wielandner, Vizerektorin Sylvia Hahn, Botschafter Peter Launsky-Tieffenthal, Alumni-Präsident Rudolf Aichinger. Vergrößern durch Anklicken.

Programm

 

 

Samstag, 24. Jänner, Alte Residenz
6. Paris Lodron Ball der Universität Salzburg

Barrierefreiheit: Kurzbeschreibung des Bildes

 

 

 

Bildergalerie 

 

 Programm

  • ENGLISH English
  • News
    Ende März wurde Kroatien inmitten der Corona-Pandemie von einem schweren Erdbeben erschüttert. Mit dieser Sonderausschreibung setzt die ÖAW ein humanitäres Zeichen und möchte die wissenschaftliche Zusammenarbeit mit kroatischen Kolleginnen und Kollegen bestmöglich unterstützen.
    Die International Data Week - ein hochkarätig besetzter Fachkongress mit 900 Teilnehmern aus dem Bereich Data Science - wird im Oktober 2023 erstmals in Europa stattfinden. Die Stadt Salzburg konnte sich dabei als Veranstaltungsort gegenüber zahlreichen anderen Bewerbern durchsetzen. Die Universität Salzburg ist wichtiger Kooperationspartner.
    Die Hearings finden am Mittwoch, 8. Juli, um 10 Uhr im Hörsaal 103 (3. Stock) in der Katholisch-Theologischen Fakultät, Universitätsplatz 1, statt.
    Ab Oktober 2020 bietet die Universität Salzburg den neuen Bachelorstudiengang „Medizinische Biologie“ an. Der Studiengang will Inhalte der vielfältigen biowissenschaftlichen Fachdisziplinen vermitteln und ermöglicht daher ein facettenreiches, biologisches Verständnis für Themen, die für die Medizin wesentlich sind. Die Studieninhalte reichen vom kleinteiligen Aufbau der Zelle über Organe und Organsysteme bis hin zur Biologie von komplexen zwischenmenschlichen Interaktionen.
    Der Sarah-Samuel-Preis für Kurzprosa 2020 geht an Thomas Stangl für sein Buch „Die Geschichte des Körpers“ (Droschl Verlag, Graz).
    Professor Manuel Schabus, Zentrum für Kognitive Neurowissenschaften Salzburg (CCNS) am Fachbereich Psychologie, untersuchte mit seinem Team die durch die Coronakrise beeinflusste Qualität des Schlafes der Österreicher.
    Ab Oktober 2020 bietet die Universität Salzburg den neuen Bachelorstudiengang „Materialien und Nachhaltigkeit“ an. Der Studiengang richtet sich an all jene materialwissenschaftlich Interessierten, die sich den aktuellen Herausforderungen zu Klimawandel, Ressourcen-Verknappung und Nachhaltigkeitsthemen stellen wollen und sich über ihre naturwissenschaftlichen Neigungen hinaus auch für Recht, Wirtschaft und Gesellschaftswissenschaften interessieren.
    Die Universität präsentiert sich mit neuem Logo der Öffentlichkeit. Dem ist ein intensiver Markenbildungsprozess vorausgegangen: „Zur Jahreswende 2019/2020 haben wir die Kommunikationsstrategie KOM PLUS 2020 entwickelt“, erläutert Rektor Hendrik Lehnert.
    Die Theologische Fakultät der Universität Salzburg bietet interessierten StudienanfängerInnen zum Wintersemester 20/21 einen neuen Lehrplan der Katholischen Fachtheologie mit einer Verkürzung der Präsenzzeit in Lehrveranstaltungen und einer Beschleunigung etwa des Bachelorstudiums von acht auf sechs Semester.
    150 Teilnehmerinnen haben die Chance schon genutzt und sich zu den über 50 Lehrveranstaltungen rund um die IT und Digitalisierung der ditact_womens IT summer studies der Universität Salzburg, welche von 01.09.-12.09.2020 stattfindet, angemeldet. Die Anmeldung ist noch bis 12. Juli möglich. Danach ist die Restplatzbörse geöffnet.
    „UNInteressant? – Ideen, die unser Leben verbessern“: Unter diesem Motto startet die Österreichische Universitätenkonferenz (uniko) eine Online-Kampagne, an der sich alle 22 öffentlichen Universitäten gemeinsam mit dem Wissenschaftsfonds FWF beteiligen.
    Frequently Asked Questions (FAQ) zum Corona-Semester
  • Veranstaltungen
  • Alumni Club
  • PRESSE
  • Uni-Shop
  • VERANSTALTUNGSRÄUME
  • STELLENMARKT
  • Facebook-Auftritt der Universität Salzburg Twitter-Auftritt der Universität Salzburg Instagram-Auftritt der Universität Salzburg Flickr-Auftritt der Universität Salzburg Vimeo-Auftritt der Universität Salzburg