Doktoratsstudium Philosophie

Mit 11. Juni 2014 trat ein neues Curriculum für das Doktoratsstudium an der Kultur- und Gesellschaftswissenschaftlichen Fakultät der Universität Salzburg in Kraft.

Zulassungsvoraussetzung für EU-Bürger/innen

Folgende Dokumente müssen für eine Zulassung zum Doktoratsstudium Philosophie eingereicht werden:

  • Ausgefüllter Zulassungsantrag. Bemerkung: Bitte das vierte Kästchen (KGW-Fak.) ankreuzen als das beantragte Doktoratsstudium.
  • BA- und MA-Diplom (Original oder beglaubigte Kopie)
  • Protokoll aller belegten Kurse (Original oder beglaubigte Kopie)
  • Kopie des Reisepasses
  • Es ist ausserdem hilfreich – aber nicht verlangt – folgende Dokumente einzureichen: Curriculum des BA- und MA-Studiums, Abstract der Masterarbeit

Doktoratsstipendien

Hier ist eine Liste von möglichen Doktoratsstipendien an unserem Fachbereich. Die Themen der Forschungsprojekte müssen mit der wissenschaftlichen Ausrichtung des Fachbereichs übereinstimmen. Wenn Sie sich für eines der Doktoratsstipendien mit Salzburg als Stützpunkt bewerben wollen, wenden Sie sich bitte an: anneliese.mueller(at)sbg.ac.at (Hinweis: bei allen unten angeführten Programme gibt es keine Voraussetzung Österreicher zu sein oder in Österreich gelebt zu haben).  

Doc-Stipendium 35.000 € pro Jahr ; 24-36 Monate

Marie Andeßner Stipendium 23.600 € pro Jahr; ausschließlich für weibliche Antragsstellerinnen; 12 Monate

Forschungsstipendium der Universität Salzburg 600 € pro Monat; ausschließlich für EU-Bürger; 6–7 Monate

Senator-Otto-Wittschier Wissenschaftsstipendium 500 € pro Monat; im Bereich Wirtschaftsethik, 12–24 Monate

Marietta Blau-Stipendium für exzellente DoktorandInnen aus Österreich (Auslandsstipendium), 1.200 € pro Monat, 6–12 Monate

 

Projektbeteiligung im Rahmen des Doktorandenkollegs der Universität Salzburg

1) Statistics and Applied Data Science
Doktorand: Gregor Greslehner
Betreuerin: Prof. Charlotte Werndl

2) Dynamic Mountain Environments
Doktorandin: Ines Obermaier
Betreuerin: Prof. Charlotte Werndl

  • News
    Von Essen bis Wickeln: Die Natur bestimmt den Rhythmus vieler Jungeltern. Damit Familienfreundlichkeit auch bei allen ankommt, hier einige Infos, wie und wo an der Universität Salzburg der Alltag mit Kleinkind leichter fällt.
    Zum Auftakt des 20. Österreichischen Juristentags findet am 23. Mai 2018 um 18 Uhr an der Universität Salzburg in der Reihe „Rechtspanorama“ eine Podiumsdiskussion zum Thema „Gefährden Facebook & Co die Demokratie?“ statt. Veranstalter sind die Tageszeitung „Die Presse“ und die Universität Salzburg.
    Ab sofort bis 3. Juli ist die Anmeldung zur ditact_women’s IT summer school der Universität Salzburg, die von 20. August bis 1. September am Unipark Nonntal und an der Fachhochschule Salzburg stattfindet, möglich.
    Renaud Dehousse is President of the European University Institute, a position held since 1 September 2016. Before coming to the EUI, he was Professor and Jean Monnet chair in EU law and European Policy Studies at Sciences Po Paris from 2005 to 2016, where he founded and directed the Centre d'études européennes.
    Vortragsreihe Erziehungswissenschaftliche Migrationsforschung in vergleichender Perspektive, Auftakt am 17. April 2018, 17.15–18.45 Uhr, HS Thomas Bernhard (Unipark)
    Veranstaltungsreihe zum 80-Jahr Gedenken an die Bücherverbrennung in Salzburg
  • Veranstaltungen
  • 24.05.18 Detection of periodicity in functional time series
    25.05.18 KREATIV: Wissenschaft
    29.05.18 Was bedeutet freie Kultur-, Medienarbeit und Projektarbeit?
    29.05.18 Entrepreneurship ABC: Innovationen in Ökosystemen
    29.05.18 Erziehungswissenschaftliche Migrationsforschung in vergleichender Perspektive
    29.05.18 Kanonische Texte
    29.05.18 Democracy in the EU: How much has changed?”
    30.05.18 Habilitationskolloquium Dr. Roland Reischl (Analytische Chemie)
    30.05.18 Kommunikationsprozesse zwischen Kunstschaffen und Öffentlichkeiten
    30.05.18 Give That Old Time Religion: Das Kunstverständnis des US-amerikanischen Fundamentalismus
  • Alumni Club
  • PRESSE
  • Uni-Shop
  • VERANSTALTUNGSRÄUME
  • STELLENMARKT
  • Facebook-Auftritt der Universität Salzburg Twitter-Auftritt der Universität Salzburg Instagram-Auftritt der Universität Salzburg Flickr-Auftritt der Universität Salzburg Vimeo-Auftritt der Universität Salzburg