Häufig gestellte Fragen rund um das Lehramtsstudium Bachelor 2013

FAQ Anstellungsmöglichkeiten

Wie bewerbe ich mich? Direkt an den Schulen oder bei einer zentralen Stelle, wo liegen die Unterschiede bei einer Bewerbung für eine NMS oder AHS/BHS?
Für den Pflichtschulbereich (NMS, PTS, Sonderschulen) ist die zuständige Schulbehörde die Abteilung II des Land Salzburg. Für die BMHS und AHS ist die zuständige Schulbehörde der Landesschulrat.
Beim Land Salzburg füllen Sie bitte dieses Formular aus: https://www.salzburg.gv.at/verwaltung_/Documents/w5134.pdf. Hier finden Sie die Stellenausschreibungen, Sie müssen sich bei den Direktionen direkt ebenso bewerben: https://www.salzburg.gv.at/bildung_/Seiten/offene_lehrerstellen.aspx.
Beim Landesschulrat Salzburg bewerben Sie sich bitte zentral. Hier finden Sie alle Informationen: http://www.lsr-sbg.gv.at/schule-und-recht/bewerbungen/.

Kann man mit einem Bachelorstudium in das alte Dienstrecht kommen?
Diese Frage ist bis dato ungeklärt. Im Zuge einer Anstellung würde man allerdings spätestens Bescheid bekommen.

Änderungen im neuen LehrerInnendienstrecht, wo liegen die Unterschiede alt/neu?
Bitte lesen Sie hier nach: https://www.bmb.gv.at/schulen/lehrdr/ldr_broschuere.pdf?5te7vx. 

Stellensuche ab wann möglich (mit letzter Prüfung oder erst nach Ausstellung des BA Zeugnisses)?
Sobald das Bachelorstudium vollständig abgeschlossen ist.

Was darf ich mit einem Bachelor unterrichten?
Mit dem Bachelor 2013 erfüllt man die Anstellungserfordernisse für die Sekundarstufe I AHS. Mit dem Masterstudium 2016 bekommen Sie eine Unterrichtsbefähigung für alle Schultypen der allgemeinbildenen Schulen und die Sekundarstufe I und II.



  • ENGLISH English
  • News
    Insgesamt 50 Personen von unterschiedlichen renommierten chinesischen Institutionen, die sich mit den Menschenrechten auseinandersetzen und unter der Leitung von Herrn Prof. Kaminski, Chinaexperte aus Wien, und Herrn LU Guangjin, Generalsekretär der China Society for Human Rights Studies in Peking besuchten am 20. Juni die Rechtswissenschaftliche Fakultät der Universität Salzburg.
    Die Anmeldung zu den Kursen der ditact_women´s IT summer studies ist in vollem Gange. Noch bis 08. Juli läuft die erste Anmeldefrist, danach wird die Restplatzbörse geöffnet.
    Der Botanische Garten lädt ein zu einer kostenlosen Führung! Treffpunkt: Eingang zum Botanischen Garten. Dauer: ca. zwei Stunden. Die Führung findet bei jedem Wetter statt. Botanischer Garten, Hellbrunnerstrasse 34.
    Die 7. Salzburg Summer School findet vom 02. bis 03. September 2019 statt. Es wird ein umfassendes pädagogisches Sommerfortbildungsprogramm für Lehrkräfte und Lehramtsstudierende aller Schulformen und Unterrichtsfächer angeboten. Anmeldungen sind möglich.
  • Veranstaltungen
  • 23.07.19 Salzburger Apotheker-Kräutergarten
  • Alumni Club
  • PRESSE
  • Uni-Shop
  • VERANSTALTUNGSRÄUME
  • STELLENMARKT
  • Facebook-Auftritt der Universität Salzburg Twitter-Auftritt der Universität Salzburg Instagram-Auftritt der Universität Salzburg Flickr-Auftritt der Universität Salzburg Vimeo-Auftritt der Universität Salzburg