Open Access Policy

Das Österreichische Jahrbuch für Soziale Arbeit wird als "echte" Open Access Zeitschrift erscheinen. Dafür erhält das ÖJS einen jährlichen Zuschuss aus dem Publikationssfonds der Universität Salzburg für Open Access-Zeitschriften.

Alle Beiträge werden unter einer freien Lizenz (Creative Commons, CC BY-NC-ND 4.0) veröffentlicht und das Journal im Sinne der Budapest Initiative in vollem Umfang frei im Internet zugänglich sein. Vollen Zugang zu der Open Access Publikation der ersten Ausgabe des OeJS erhalten Sie hier.

Zudem wird die Zeitschrift mit ihrem erstmaligen Erscheinen Anfang 2019 im Directory of Open Access Journals gelistet.

  • News
    Aktuelle Information zur Lehre an der PLUS
    Die wichtigsten Informationen zur Umstellung des Forschungsbetriebs an der Universität Salzburg
    Distance Learning für Austauschstudierende und Abschluss von Lehrveranstaltungen aus dem Ausland
    Aktuelle Information zum Personalrecht an der PLUS
    Geschätzte Kolleginnen und Kollegen! Der ASEA-UNINET Projekt-Call 2020 (Projektdurchführungszeitraum: 1. Oktober 2020 - 30. September 2021) ist ab sofort geöffnet! Dieses Förderprogramm hat zum Ziel, Forschungs- und Lehraktivitäten (ab Doktoratsstudierende) zwischen den österreichischen Mitgliedsuniversitäten und Südostasien (Indonesien, Laus, Kambodscha, Malaysia, Myanmar, Pakistan, Philippinen, Thailand und Vietnam) zu fördern.
  • Veranstaltungen
  • Alumni Club
  • PRESSE
  • Uni-Shop
  • VERANSTALTUNGSRÄUME
  • STELLENMARKT
  • Facebook-Auftritt der Universität Salzburg Twitter-Auftritt der Universität Salzburg Instagram-Auftritt der Universität Salzburg Flickr-Auftritt der Universität Salzburg Vimeo-Auftritt der Universität Salzburg