Doktorand/inn/en (BdS)

BdS: Übersicht Dissertationsprojekte 

Doktorand/in Titel Fachbereich
Bernhard Babic (erfolgreich abgeschlossen) Child Well-Being, darauf bezogene Indizes und alternative Überlegungen auf Grundlage des Capability-Ansatzes FB Erziehungswissenschaft
Barbara Fageth Pädagogischer Takt – elementar und taktvoll zwischen Theorie und Praxis FB Erziehungswissenschaft
Helga Gessner (erfolgreich abgeschlossen) Warum haben sich Schülerinnen und Schüler für den Religions- oder Ethikunterricht entschieden? Eine empirische Studie FB Praktische Theologie
Ricarda Gugg Darstellung von Familie und Generation in Migrationsliteratur FB Erziehungswissenschaft
Melanie Holztrattner Frühe Kindheit. Praxeologische Analysen zur Hervorbringung "früher Kindheit" im Kontext frühpädagogischer Institutionen FB Erziehungswissenschaft
Carina Imser Der "pädagogische Blick" in frühkindlichen Institutionen. Der Zusammenhang von professioneller Beobachtung und der Normalisierung von Kindern FB Erziehungswissenschaft
Sebastian Jacobs Bios und Bildung. Zur pädagogischen Relevanz der politischen Philosophie von Roberto Esposito FB Erziehungswissenschaft
Iris Kimeswenger Critical Literacy. Mitsprache in einer multikulturellen und demokratischen Gesellschaft aus bildungsphilosophischer Perspektive FB Erziehungswissenschaft
Bianca Krammer Biographische Bildungsprozesse von Lehramtsstudierenden in Praktika FB Erziehungswissenschaft
Theresa Lechner Das "Zwischen" - Versuch einer anthropologischen Bestimmung des Pädagogischen FB Erziehungswissenschaft
Dr. Georg Ritzer An Rasch orientierte Re-Evaluation der ethisch-moralischen und religiösen Kompetenzniveaus des Berliner Modells (Dietrich Benner) FB Praktische Theologie
Matthias Steffel Pädagogisches Denken zwischen Utopie und Tatsächlichkeit FB Erziehungswissenschaft
Thomas Theurer Artikulation von Emotionen und politische Bildung in der Migrationsgesellschaft – Bildungstheoretische Reflexionen und empirische Rekonstruktionen FB Erziehungswissenschaft
Aida Tuhcic Gelingensbedingungen der Implementierung von Bildungsstandards an Österreichs Schulen FB Erziehungswissenschaft
  • ENGLISH English
  • News
    Für seine Publikation zur Entgiftung der Metalle Strontium und Barium in den Zellen der Hochmoor-Grünalge Micrasterias erhält der Salzburger Biologe Martin Niedermeier den Fritz-Grasenick-Preis 2018 der Österreichischen Gesellschaft für Elektronenmikroskopie (ASEM) im Bereich Life Sciences. Niedermeier hat entdeckt, dass diese Algen aus den Schadstoffen Kristalle bilden, um mit ihnen zurechtzukommen und hat dies mit speziellen Methoden der Elektronenmikroskopie nachgewiesen.
    jeweils mittwochs (10. April, 8. und 22. Mai 2019) von 13:00 - 14:00 Uhr im Clubraum der KHG (Wiener-Philharmoniker-Gasse 2, Salzburg)
    Eine botanische Malerin, Mischa Skorecz sowie ein Fotograf, Mischa Erben stellen Ihre Bilder im Botanischen Garten Salzburg aus.
    Wo: Im Botanischen Garten, Hellbrunnerstr. 34, A-5020 Salzburg
    Wann: 15.4. bis Ende August 2019.
    »Das Bedürfnis nach gerechter Sühne« Wege von »Berufsverbrecherinnen« in das Konzentrationslager Ravensbrück
    Bereits zum zweiten Mal wandert die >KinderUNI unterwegs< mit gebündeltem Wissen in die Region Pongau, heuer in das Bundeschullandheim Schloss Tandalier in Radstadt. Am 2. und 3. Mai 2019 bietet die Universität Salzburg gemeinsam mit akzente Salzburg dem Regionalverband und der KLAR!-Region Pongau, der LAG Lebens.Wert.Pongau, der Kompass Mädchenberatung sowie Architektur - Technik + Schule ein buntes und kostenfreies Programm.
    Gastvortrag von Herrn Univ.-Prof. Dr. Andreas Heil, Universität Wien, am Montag, 6.5.2019, 17.30, Residenzplatz 1, Abguss-Sammlung SR. E.33, Fachbereich Altertumswissenschaften
    Montag, 06.05.2019 um 17:00 Uhr, UniPark: Vortrag von Kohei Saito, Universität Osaka, Japan, im Rahmen der Ringvorlesung "Globale Herausforderungen - Antworten auf den Klimawandel"
    Die Podiumsdiskussion findet im Rahmen der Veranstaltungsreihe "Theologie im Zeichen der Zeit"am 7. Mai 2019 um 18:00 im HS 101 der Katholisch-Theologischen Fakultät (Universitätsplatz 1, Salzburg, EG) statt.
    Was Arbeit mit Kommunikation zu tun hat 8. Mai 2019, 15.00-18.00, FÜNFZIGZWANZIG, Residenzplatz 10, 5020 Salzburg
    Vortrag von Daniel Tanuro, Agraringenieur und ökosozialistischer Aktivist, am Donnerstag, 9. Mai um 19:30 im UniPark Salzburg im Rahmen der Ringvorlesung "Globale Herausforderungen - Antworten auf den Klimawandel"
    Vortrag von Birgit Mahnkopf, Berlin, am Donnerstag, 9. Mai um 18 Uhr im UniPark Salzburg im Rahmen der Ringvorlesung "Globale Herausforderungen - Antworten auf den Klimawandel"
    Am: 16.05.2019 // Zeit: 18:30h s.t. - 20:00h // Ort: Hörsaal 209 (!) der Rechtswiss. Fakultät der Universität Salzburg // Churfürststraße 1 // A-5020 Salzburg // (Zugang beschildert)
  • Veranstaltungen
  • 24.04.19 subnetTALK: Tangible Aesthetics (Vortragssprache EN)
  • Alumni Club
  • PRESSE
  • Uni-Shop
  • VERANSTALTUNGSRÄUME
  • STELLENMARKT
  • Facebook-Auftritt der Universität Salzburg Twitter-Auftritt der Universität Salzburg Instagram-Auftritt der Universität Salzburg Flickr-Auftritt der Universität Salzburg Vimeo-Auftritt der Universität Salzburg