Doktorand/inn/en (BdS)

BdS: Übersicht Dissertationsprojekte 

Doktorand/in Titel Fachbereich
Bernhard Babic (erfolgreich abgeschlossen) Child Well-Being, darauf bezogene Indizes und alternative Überlegungen auf Grundlage des Capability-Ansatzes FB Erziehungswissenschaft
Barbara Fageth Pädagogischer Takt – elementar und taktvoll zwischen Theorie und Praxis FB Erziehungswissenschaft
Helga Gessner (erfolgreich abgeschlossen) Warum haben sich Schülerinnen und Schüler für den Religions- oder Ethikunterricht entschieden? Eine empirische Studie FB Praktische Theologie
Ricarda Gugg Darstellung von Familie und Generation in Migrationsliteratur FB Erziehungswissenschaft
Melanie Holztrattner Frühe Kindheit. Praxeologische Analysen zur Hervorbringung "früher Kindheit" im Kontext frühpädagogischer Institutionen FB Erziehungswissenschaft
Carina Imser Der "pädagogische Blick" in frühkindlichen Institutionen. Der Zusammenhang von professioneller Beobachtung und der Normalisierung von Kindern FB Erziehungswissenschaft
Sebastian Jacobs Bios und Bildung. Zur pädagogischen Relevanz der politischen Philosophie von Roberto Esposito FB Erziehungswissenschaft
Iris Kimeswenger Critical Literacy. Mitsprache in einer multikulturellen und demokratischen Gesellschaft aus bildungsphilosophischer Perspektive FB Erziehungswissenschaft
Bianca Krammer Biographische Bildungsprozesse von Lehramtsstudierenden in Praktika FB Erziehungswissenschaft
Theresa Lechner Das "Zwischen" - Versuch einer anthropologischen Bestimmung des Pädagogischen FB Erziehungswissenschaft
Dr. Georg Ritzer An Rasch orientierte Re-Evaluation der ethisch-moralischen und religiösen Kompetenzniveaus des Berliner Modells (Dietrich Benner) FB Praktische Theologie
Matthias Steffel Pädagogisches Denken zwischen Utopie und Tatsächlichkeit FB Erziehungswissenschaft
Thomas Theurer Artikulation von Emotionen und politische Bildung in der Migrationsgesellschaft – Bildungstheoretische Reflexionen und empirische Rekonstruktionen FB Erziehungswissenschaft
Aida Tuhcic Gelingensbedingungen der Implementierung von Bildungsstandards an Österreichs Schulen FB Erziehungswissenschaft
  • ENGLISH English
  • News
    Insgesamt 50 Personen von unterschiedlichen renommierten chinesischen Institutionen, die sich mit den Menschenrechten auseinandersetzen und unter der Leitung von Herrn Prof. Kaminski, Chinaexperte aus Wien, und Herrn LU Guangjin, Generalsekretär der China Society for Human Rights Studies in Peking besuchten am 20. Juni die Rechtswissenschaftliche Fakultät der Universität Salzburg.
    Die Anmeldung zu den Kursen der ditact_women´s IT summer studies ist in vollem Gange. Noch bis 08. Juli läuft die erste Anmeldefrist, danach wird die Restplatzbörse geöffnet.
    Der Botanische Garten lädt ein zu einer kostenlosen Führung! Treffpunkt: Eingang zum Botanischen Garten. Dauer: ca. zwei Stunden. Die Führung findet bei jedem Wetter statt. Botanischer Garten, Hellbrunnerstrasse 34.
    Die 7. Salzburg Summer School findet vom 02. bis 03. September 2019 statt. Es wird ein umfassendes pädagogisches Sommerfortbildungsprogramm für Lehrkräfte und Lehramtsstudierende aller Schulformen und Unterrichtsfächer angeboten. Anmeldungen sind möglich.
  • Veranstaltungen
  • 30.07.19 Salzburger Apotheker-Kräutergarten
  • Alumni Club
  • PRESSE
  • Uni-Shop
  • VERANSTALTUNGSRÄUME
  • STELLENMARKT
  • Facebook-Auftritt der Universität Salzburg Twitter-Auftritt der Universität Salzburg Instagram-Auftritt der Universität Salzburg Flickr-Auftritt der Universität Salzburg Vimeo-Auftritt der Universität Salzburg