JOHN DUNLOP

John Dunlop
John W. C. Dunlop Univ. Prof.
  • Jakob-Haringer-Straße 2a
  • A-5020 Salzburg, Austria
Tel:
+43 (0) 662 8044 6203
Fax:
+43 (0) 662 8044 6289
john.dunlop@sbg.ac.at

Research Interests

I am interested in understanding the basic physics that controls how biological and synthetic materials change shape through the influence of processes such as growth or swelling. Our work uses both experimental and theoretical methods and has relevance in basic biology (morphogenesis), healthcare (tissue engineering) and robotics (the design of actuators).

Academic Qualifications

1996-2001

  • Bachelor of Science with 1st Class Honours, majoring in Chemistry, University of Western Australia (Perth, Australia)
  • Bachelor of Engineering with 1st Class Honours, majoring in Materials Engineering, University of Western Australia (Perth, Australia)

2002-2005

  • Doctorate in Materials Science. Thesis: Internal variable modelling of creep and recrystallisation in zirconium alloys. Institut National Polytechnique de Grenoble, Laboratoire Thermodynamique et de Physico-chimie des Matériaux. (Grenoble, France)

2016

  • Habilitation in Biological Physics. Thesis: The physics of shape change in biology, Potsdam University (Potsdam, Germany).

Academic Career

2006-2008

  • Postdoctoral Scientist, Department of Biomaterials, Max Planck Institute of Colloid and Interfaces, (Potsdam, Germany).

2007

  • Alexander von Humboldt Fellow, Department of Biomaterials, Max Planck Institute of Colloid and Interfaces, (Potsdam, Germany).

2008-2017

  • Research Group Leader, Department of Biomaterials, Max Planck Institute of Colloids and Interfaces, (Potsdam, Germany).

since October 2017

  • Professor of Biological Physics, Department of the Chemistry and Physics of Materials, University of Salzburg, (Salzburg, Austria).
  • News
    Der Mediziner und Psychologe Hendrik Lehnert wurde am FR 22.11.19 feierlich in sein Amt als Rektor der Paris Lodron Universität Salzburg eingeführt. Hier geht's zur Fotogalerie. Den Film zur Veranstaltung finden Sie hier. Den Film finden Sie hier.
    zugunsten von ArMut teilen - Unterstützung von AlleinerzieherInnen in akuten finanziellen Notlagen
    Am Mittwoch den 27. November 2019 feierten 56 Absolventinnen und Absolventen ihre Sponsion und Promotion. Die Universität gratuliert herzlich.
    Auch in diesem Jahr öffnet für Sie die Universitätsbibliothek Salzburg im Advent 24 Fenster in der Hofstallgasse und im Online-Adventkalender. Texte und Bilder mögen Ihnen „lichtvolle Impulse“ in der Zeit auf Weihnachten hin bescheren.
    Prof. Otto Seppälä hält am 13. Dezember 2019 um 14:00 Uhr im HS 434 der Naturwissenschaftlichen Fakultät, Hellbrunnerstrasse 34, einen Gastvortrag zum Thema "Natural selection on immune function". Der Fachbereich Biowissenschaften lädt herzlich dazu ein!
  • Veranstaltungen
  • 13.12.19 Lichtvolle Impulse in der vorweihnachtlichen Zeit
    13.12.19 Natural selection on immune function
    14.12.19 Lichtvolle Impulse in der vorweihnachtlichen Zeit
    15.12.19 Lichtvolle Impulse in der vorweihnachtlichen Zeit
    16.12.19 Lichtvolle Impulse in der vorweihnachtlichen Zeit
    16.12.19 Ukraine – Moskau – Konstantinopel
    17.12.19 Lichtvolle Impulse in der vorweihnachtlichen Zeit
    18.12.19 Lichtvolle Impulse in der vorweihnachtlichen Zeit
    19.12.19 Lichtvolle Impulse in der vorweihnachtlichen Zeit
    19.12.19 Salzburger Museen und Sammlungen Geschichte vor Ort. Sozialanthropologische Lehrforschung als partizipatives Projekt mit Museum und Gemeinde
  • Alumni Club
  • PRESSE
  • Uni-Shop
  • VERANSTALTUNGSRÄUME
  • STELLENMARKT
  • Facebook-Auftritt der Universität Salzburg Twitter-Auftritt der Universität Salzburg Instagram-Auftritt der Universität Salzburg Flickr-Auftritt der Universität Salzburg Vimeo-Auftritt der Universität Salzburg