MORPHOPHYSICS Arbeitsgruppe

PUBLIKATIONEN

Die folgende ausgewählte Liste an Publikationen, gibt eine kurze Einführung in die Forschungsarbeit die in unserer Gruppe betrieben wird. Die vollständige Publikationsliste finden sie hier. Ein Großteil dieser Publikationen stammt aus der ehemaligen Arbeitsgruppe " Biomimetic Actuation and Tissue Growth" von John Dunlop, die am Fachbereich für Biomaterialien am Max Planck Institut in Potsdam (Deutschland) angesiedelt war. 

 

Unsere Forschungsinteressen umfassen in erster Linie :

  • die Rolle von Substratgeometrie von Zellen und Wachstumsgewebe,
  • mechanische Anpassungsgesetzmäßigkeiten von sich verändernden Materialien ( natürliche und synthetische), 
  • strukturelle Beziehungen in biologischen Material, und
  • Simulationen von aktiven Material

 

Gewebewachstum

 

Veränderliche materialien

Synthetische Actuatoren

 

Natürliche Actuatoren


 

Strukturelle Beziehungen in biologischen material

 

 

SIMULATIoN aktiver Materialien

 

 

 

 

 

  • News
    Aktuelle Information zur Lehre an der PLUS
    Die wichtigsten Informationen zur Umstellung des Forschungsbetriebs an der Universität Salzburg
    Distance Learning für Austauschstudierende und Abschluss von Lehrveranstaltungen aus dem Ausland
    Aktuelle Information zum Personalrecht an der PLUS
    Geschätzte Kolleginnen und Kollegen! Der ASEA-UNINET Projekt-Call 2020 (Projektdurchführungszeitraum: 1. Oktober 2020 - 30. September 2021) ist ab sofort geöffnet! Dieses Förderprogramm hat zum Ziel, Forschungs- und Lehraktivitäten (ab Doktoratsstudierende) zwischen den österreichischen Mitgliedsuniversitäten und Südostasien (Indonesien, Laus, Kambodscha, Malaysia, Myanmar, Pakistan, Philippinen, Thailand und Vietnam) zu fördern.
  • Veranstaltungen
  • Alumni Club
  • PRESSE
  • Uni-Shop
  • VERANSTALTUNGSRÄUME
  • STELLENMARKT
  • Facebook-Auftritt der Universität Salzburg Twitter-Auftritt der Universität Salzburg Instagram-Auftritt der Universität Salzburg Flickr-Auftritt der Universität Salzburg Vimeo-Auftritt der Universität Salzburg