Kursprogramm und Beiträge

Kursprogramm

Im Folgenden sind die Module und Lehrveranstaltungen des VPLUS aufgelistet. Die detaillierten Beschreibungen der Module inkl. der zu vermittelnden Kenntnisse, Methoden und Fertigkeiten finden sich im Curriculum bzw. im Curriculum NEU (gültig ab Sommersemester 2019).

Hinweise

  • Die Kurse sind multinational zusammengesetzt.
  • Die Dauer einer Unterrichtseinheit beträgt 45 Minuten.

Vorstudienlehrgang zur Vorbereitung auf Ergänzungsprüfungen

Modul Lehrveranstaltung SSt. (ECTS) Semester
Modul 1
  • Sprachkurs A2
  • Orientierung im deutschsprachigen akademischen Umfeld

10 (15)
2 (3)

I
Modul 2
  • Sprachkurs B1+
  • Deutsch im Studium

10 (15)
4 (6)

II
Modul 3
  • Sprachkurs B2+
  • Wissenschaftsdeutsch: mündlich und schriftlich

10 (15)
4 (6)

III
SUMME 40 (60)

Vorstudienlehrgang zur Vorbereitung auf Ergänzungsprüfungen

Curriculum NEU ab Sommersemester 2019

Modul Lehrveranstaltung SSt. (ECTS) Semester
Modul 1
  • Sprachkurs B1
  • Einführung ins deutschsprachige akademische Umfeld

10 (15)
2 (3)

I
Modul 2
  • Sprachkurs B1+/B2
  • Deutsch im universitären Alltag

10 (15)
4 (6)

II
Modul 3
  • Sprachkurs B2+
  • Wissenschaftsdeutsch: mündlich und schriftlich

10 (15)
4 (6)

III
SUMME 40 (60)

Kurse im Sommersemester 2020

Unter dem folgenden Link finden Sie die Kurszeiten und Räume zu den einzelnen Lehrveranstaltungen:

Lehrgangsbeitrag

Die Teilnehmer/innen haben für den Besuch des Lehrgangs einen Lehrgangsbeitrag in der Höhe von 700€ pro Semester zu entrichten. Der gesamte Lehrgangsbeitrag beträgt 2.100€.

Kosten für die Lehrwerke fallen zusätzlich an.

Der Lehrgangsbeitrag von 700€ ist nach erfolgter Anmeldung zu überweisen.

Sollten die Teilnehmer/innen auf Grund beschränkter Teilnehmer/innen/zahl nicht angenommen werden oder wird der Lehrgang mangels ausreichender Teilnehmer/innen/zahl nicht durchgeführt, wird der Lehrgangsbeitrag rückerstattet.

  • News
    Aktuelle Information zur Lehre an der PLUS
    Die wichtigsten Informationen zur Umstellung des Forschungsbetriebs an der Universität Salzburg
    Distance Learning für Austauschstudierende und Abschluss von Lehrveranstaltungen aus dem Ausland
    Aktuelle Information zum Personalrecht an der PLUS
    Geschätzte Kolleginnen und Kollegen! Der ASEA-UNINET Projekt-Call 2020 (Projektdurchführungszeitraum: 1. Oktober 2020 - 30. September 2021) ist ab sofort geöffnet! Dieses Förderprogramm hat zum Ziel, Forschungs- und Lehraktivitäten (ab Doktoratsstudierende) zwischen den österreichischen Mitgliedsuniversitäten und Südostasien (Indonesien, Laus, Kambodscha, Malaysia, Myanmar, Pakistan, Philippinen, Thailand und Vietnam) zu fördern.
  • Veranstaltungen
  • Alumni Club
  • PRESSE
  • Uni-Shop
  • VERANSTALTUNGSRÄUME
  • STELLENMARKT
  • Facebook-Auftritt der Universität Salzburg Twitter-Auftritt der Universität Salzburg Instagram-Auftritt der Universität Salzburg Flickr-Auftritt der Universität Salzburg Vimeo-Auftritt der Universität Salzburg