KLINISCHE PSYCHOLOGIE

Dauer 4 Semester
Veranstaltungsort Salzburg und Wien
ECTS 120 Punkte
Kosten 8.500 Euro
Akademischer Abschluss Master of Science (Klinische Psychologie)

Ziele und Nutzen

Das zentrale Ziel des Lehrgangs ist der Erwerb der theoretischen und praktischen fachlichen Kompetenz in Klinischer Psychologie gem. §§ 23 und 24 PG 2013 und eine vertiefende wissenschaftliche Ausbildung in diesem Feld. Absolventinnen und Absolventen dieses Lehrgangs erwerben neben den Grund- und aufbauenden Fertigkeiten in Klinischer Psychologie (z.B. rechtliche und ethische Grundlagen, Schnittstellenmanagement, Gesprächsführung, diagnostische und gutachterliche Fertigkeiten, Behandlungs-, Kriseninterventions-, Beratungs- und Coaching-Fertigkeiten) auch praxisbezogene wissenschaftliche Fertigkeiten in der Evaluation, Qualitätssicherung und angewandten Forschung in der Klinischen Psychologie. Die damit erworbene postgraduale akademische Qualifikation qualifiziert für wissenschaftlich anspruchsvolle Positionen in diesem Feld.

Zielgruppe

Absolventinnen und Absolventen des Bachelor- und Masterstudiums der Psychologie, die eine Berufsausbildung in Klinischer Psychologie mit einer weiterführenden und vertiefenden wissenschaftlichen Ausbildung in diesem Fach anstreben.

Inhalte

Theoretische und praktische Ausbildung in Klinischer Psychologie nach PG2013, §§23 und 24 (Grundmodul, Aufbaumodul, Supervision, praktische Tätigkeit, Selbsterfahrung). Weiters zwei Masterarbeiten und wissenschaftliches Begleitseminar für den Erwerb des MSc in Klinischer Psychologie.

Kontakt

Mag. Ramona Knapp
Österreichische Akademie für Psychologie (ÖAP)
Dietrichgasse 25
A-1030 Wien
knapp(at)boep.or.at
43 (0)1 407 2672-22

  • ENGLISH English
  • News
    Aktuelle Information zur Lehre an der PLUS
    Die wichtigsten Informationen zur Umstellung des Forschungsbetriebs an der Universität Salzburg
    Distance Learning für Austauschstudierende und Abschluss von Lehrveranstaltungen aus dem Ausland
    Aktuelle Information zum Personalrecht an der PLUS
    Geschätzte Kolleginnen und Kollegen! Der ASEA-UNINET Projekt-Call 2020 (Projektdurchführungszeitraum: 1. Oktober 2020 - 30. September 2021) ist ab sofort geöffnet! Dieses Förderprogramm hat zum Ziel, Forschungs- und Lehraktivitäten (ab Doktoratsstudierende) zwischen den österreichischen Mitgliedsuniversitäten und Südostasien (Indonesien, Laus, Kambodscha, Malaysia, Myanmar, Pakistan, Philippinen, Thailand und Vietnam) zu fördern.
  • Veranstaltungen
  • Alumni Club
  • PRESSE
  • Uni-Shop
  • VERANSTALTUNGSRÄUME
  • STELLENMARKT
  • Facebook-Auftritt der Universität Salzburg Twitter-Auftritt der Universität Salzburg Instagram-Auftritt der Universität Salzburg Flickr-Auftritt der Universität Salzburg Vimeo-Auftritt der Universität Salzburg