Thesen

 



Doktorarbeiten:

Thomas Felder:
Identification and Characterization of Genes Required for the Synthesis of the Yeast Ascospore Wall (2001-2004), University of Salzburg

Anja Erler: Identification of isoforms of the birch pollen allergen Bet v 1 by mass spectrometry (2005-2010 ), University of Salzburg


Diplomarbeiten:

Sara Kline: Characterization of the mugwort pollen allergen Art v 6 and analysis of expression patterns in allergen-treated cells (2017), University of Salzburg

Andreas Buchberger:  Isoformidentifzierung von Der p 1 und Der p 2 und Charakterisierung Cas s 1.1, Fag s 1.1 (2013), University of Salzburg

Bettina Füreder: Characterization of non-allergens in pollen of Ambrosia artemisiifolia and Picea abies (2008-2009), University of Salzburg

Sonja Marschallinger:  Proteomics of non-allergens in pollen of Betula verrucosa and Phleum pratense (2008-2009), University of Salzburg

Clemens Brandl: Proteomics of the yeast asco spore wall (2005-2006), University of Salzburg

Mark Rinnerthaler: Charakterisierung der sporulationsspezifischen Gene YIR007w, YJL038c und YJL037w aus Saccharomyces cerevisiae (2003-2004), University of Salzburg

Ingrun Stadlbauer:
Characterisierung von Cts2p, einer sporulationsspezifischen Chitinase in Saccharomyces cerevisiae (2003-2004), University of Salzburg

Manuela Knunbauer:
Charakterisierung von YDR371w, einem sporulationsspezifischen Gen aus Saccharomyces cerevisiae (2001), University of Salzburg

Thomas Felder:
Identification of a dityrosine transporter required for the synthesis of the yeast ascospore wall (1999-2000), University of Salzburg

  • News
    Aktuelle Information zur Lehre an der PLUS
    Die wichtigsten Informationen zur Umstellung des Forschungsbetriebs an der Universität Salzburg
    Distance Learning für Austauschstudierende und Abschluss von Lehrveranstaltungen aus dem Ausland
    Aktuelle Information zum Personalrecht an der PLUS
    Geschätzte Kolleginnen und Kollegen! Der ASEA-UNINET Projekt-Call 2020 (Projektdurchführungszeitraum: 1. Oktober 2020 - 30. September 2021) ist ab sofort geöffnet! Dieses Förderprogramm hat zum Ziel, Forschungs- und Lehraktivitäten (ab Doktoratsstudierende) zwischen den österreichischen Mitgliedsuniversitäten und Südostasien (Indonesien, Laus, Kambodscha, Malaysia, Myanmar, Pakistan, Philippinen, Thailand und Vietnam) zu fördern.
  • Veranstaltungen
  • Alumni Club
  • PRESSE
  • Uni-Shop
  • VERANSTALTUNGSRÄUME
  • STELLENMARKT
  • Facebook-Auftritt der Universität Salzburg Twitter-Auftritt der Universität Salzburg Instagram-Auftritt der Universität Salzburg Flickr-Auftritt der Universität Salzburg Vimeo-Auftritt der Universität Salzburg