"In Auschwitz muss die neue europäische Hauptstadt entstehen,..." Das Gedenken an den Holocaust als Basis von Demokratie und Menschenrechten?

Die "vierundzwanzig Ältesten": Koptische Überlieferungen zu den Priesterengeln am Gottesthron

Mobilizing Memory. Geschichte in Zeiten von Populismus und Ethnonationalismus

Rabbinic Laughter: On Joking and Laughing

Ben Segenreich: Unser Leben in Israel

Gedenkveranstaltung - Salzburger Bücherverbrennung 1938:2019

What is in a No Man´s Land? Refugees in East-Central Europe in 1938

Von Stefan Zweig bis David Grossman

Die Geschichte der Archive in der Israelischen Nationalbibliothek

"Messianisches Judentum" eine Herausforderung für Juden und Christen

Die gnostischen Apokalypsen und die Ursprünge der jüdischen Mystik

"Ein Jude spricht Jiddisch" - zur Geschichte der Jiddisch-Lehrbücher in Polen im 20. Jh.

"Ueber den wissenschaftlichen Einfluss des Judentums auf die nichtjüdische Welt" (M. Joel) - Über ein Forschungsprogramm des Breslauer Jüdisch-theologischen Seminars

WiSe 2018/19 Öffentliche Ringvorlesung: Tora und Kreuz. Politik und Lebenswelten

Jüdische Identitätsbildungen und jüdisch-christliche Grenzziehungen in Mittelalter und Früher Neuzeit

Mo 17-19 Uhr, HS E.001 (Unipark, Erzabt-Klotz-Str. 1, Salzburg)

Barrierefreiheit: Kurzbeschreibung des Bildes

Ausstellung "Meine jüdischen Eltern, meine polnischen Eltern"

2.-6.9.2018 Summerschool: Das Buch Genesis / Bereschit. Bibel, Rabbinen und Kichenväter

Informations-Veranstaltung zum Masterstudium Jüdische Kulturgeschichte

Byzantine and Early Modern Judeo-Greek text: typology and linguistic characteristics

Linie 41 - Film & Gespräch

Israel und Palästina. Binationaler Staat oder zwei Staaten für zwei Völker?

Space and Time. Three Lives of Armenian Genocide Memorial and Museum

Propaganda in Märchenfilmen der NS-Zeit

Tag des Judentums

Gerechtigkeit als Anspruch

  • ENGLISH English
  • News
    Die Orientierungsveranstaltungen für Erasmus- und Austauschstudierende, die im Wintersemester 2019/2020 an die Universität Salzburg kommen, finden im Zeitraum von Montag, 16. bis Freitag, 27 September 2019 statt.
    Für seine Verdienste um die Stadt Salzburg hat Bürgermeister Harry Preuner heute Dienstag, 17. September 2019, dem scheidenden Rektor der Universität Salzburg, Prof. Heinrich Schmidinger, das Stadtsiegel in Gold verliehen.
    Dr.in Therese Wohlschlager wird am 25. September 2019 im Rahmen der 18. Österreichischen Chemietage 2019 in Linz mit dem Feigl Preis der Österreichischen Gesellschaft für Analytische Chemie ausgezeichnet.
    Das diesjährige Austrian Proteomics and Metabolomics Research Symposium (APMRS) findet von 18. bis 20. September an der Universität Salzburg statt. Im Rahmen dieser Tagung werden die neuesten Entwicklungen auf den Gebieten der Proteom- und Metabolomforschung in Medizin, Pharmazie und Ökologie vorgestellt. Die Bandbreite der Konferenzbeiträge reicht von Grundlagenforschung bis zu industriellen Anwendungen in den verschiedensten Bereichen.
    INTERNATIONALE TAGUNG // Mi 18. September: 14.00-19.45h, Stefan Zweig Zentrum, Edmundsburg (Europasaal) // Do 19. September: 9.30-19.30h, Fr 20. September: 9.30-13.30h Schwerpunkt Wissenschaft & Kunst, Bergstr. 12a, Atelier, 1. OG // www.w-k.sbg.ac.at/de/kunstpolemik-polemikkunst
    Um Studienanfänger*innen den Einstieg ins Studium zu erleichtern, bietet die Universität Salzburg in der letzten Septemberwoche den Orientierungstag an. An diesem Tag erhalten Studienanfänger*innen Informationen über zentrale Einrichtungen unserer Universität rund um Studium, Einführung in die IT-Infrastruktur und vieles mehr.
    Die Salzburger Armenologin Jasmine Dum-Tragut eröffnet am 31. August 2019 im Genozid-Museum in Jerewan die erste Ausstellung, die das Schicksal armenischer Kriegsgefangener in den österreichischen Gefangenenlagern im Ersten Weltkrieg zeigt.
    Demokratie und Rechtsstaat scheinen in Europa schon bessere Zeiten erlebt zu haben. Die jüngsten Entwicklungen in vielen Staaten weisen auf einen Abbau von Rechtsstaatlichkeit, Grundrechten und Demokratie hin.
  • Veranstaltungen
  • 19.09.19 'Genie‘ in der Nachromantik. Das Schöpferische (Individuum) und der Aufstieg der Massenkultur
    20.09.19 'Genie‘ in der Nachromantik. Das Schöpferische (Individuum) und der Aufstieg der Massenkultur
    24.09.19 Orientierungstag für Erstsemestrige
    25.09.19 Orientierungstag für Erstsemestrige
    25.09.19 Dr. Brigitta Elsässer Venia: „Organische Chemie“
  • Alumni Club
  • PRESSE
  • Uni-Shop
  • VERANSTALTUNGSRÄUME
  • STELLENMARKT
  • Facebook-Auftritt der Universität Salzburg Twitter-Auftritt der Universität Salzburg Instagram-Auftritt der Universität Salzburg Flickr-Auftritt der Universität Salzburg Vimeo-Auftritt der Universität Salzburg