Ausstattung des Labors

Massenspektrometrische Ausstattung

Quadrupol-Orbitrap Massenspektrometer (Q Exactive Plus)

Quadrupol-Orbitrap Massenspektrometer (Q Exactive)

Quadrupol-Orbitrap Massenspektrometer

Ionenfallen-Orbitrap Massenspektrometer

Abbildung 1353178.JPG

Orbitrap Massenspektrometer (Exactive)

Abbildung 1359231.JPG

Tripel-Quadrupol Massenspektrometer

Abbildung 1353170.JPG

Ausstattung für Chromatographie und Kopplung mit der Massenspektrometrie

Ultra-HPLC (Vanquish)

Ultra-HPLC

Abbildung 1359220.JPG

Micro-/Nano-HPLC

Abbildung 1359222.JPG

Micro-/Nano-HPLC

Abbildung 1359227.JPG

Micro-/Nano-HPLC

Abbildung 1359229.JPG

Micro-/Nano-HPLC

Analytische HPLC

Analytische HPLC

Abbildung 1361187.JPG

Analytische HPLC

Bild Analytische HPLC

Gaschromatographie-Massenspektrometrie

Abbildung 1361197.JPG

Ausstattung für Kapillarelektrophorese

Kapillarelektrophorese

Abbildung 1361203.JPG
Abbildung 1361204.JPG

Agilent CE 7100 mit Autosampler

Abbildung 1515189.JPG
  • ENGLISH English
  • News
    Aktuelle Information zur Lehre an der PLUS
    Die wichtigsten Informationen zur Umstellung des Forschungsbetriebs an der Universität Salzburg
    Distance Learning für Austauschstudierende und Abschluss von Lehrveranstaltungen aus dem Ausland
    Aktuelle Information zum Personalrecht an der PLUS
    Geschätzte Kolleginnen und Kollegen! Der ASEA-UNINET Projekt-Call 2020 (Projektdurchführungszeitraum: 1. Oktober 2020 - 30. September 2021) ist ab sofort geöffnet! Dieses Förderprogramm hat zum Ziel, Forschungs- und Lehraktivitäten (ab Doktoratsstudierende) zwischen den österreichischen Mitgliedsuniversitäten und Südostasien (Indonesien, Laus, Kambodscha, Malaysia, Myanmar, Pakistan, Philippinen, Thailand und Vietnam) zu fördern.
  • Veranstaltungen
  • Alumni Club
  • PRESSE
  • Uni-Shop
  • VERANSTALTUNGSRÄUME
  • STELLENMARKT
  • Facebook-Auftritt der Universität Salzburg Twitter-Auftritt der Universität Salzburg Instagram-Auftritt der Universität Salzburg Flickr-Auftritt der Universität Salzburg Vimeo-Auftritt der Universität Salzburg