Projects

Abbildung 2139607.JPG

Phosphorylation of Helicobacter pylori CagA by c-Abl: H. pylori stimulates a drastic motogenic response in infected gastric epithelial host cells, which is enhanced by translocation of the pathogenic factor cytotoxin associated gene A (CagA) into host cells via a specialized type IV secretion system. Once injected into the cytosol CagA is rapidly tyrosine phosphorylated by Src family kinases followed by Src inactivation. Hence, it remained unknown why CagA is constantly phosphorylated in sustained H. pylori infections to induce cell migration, while other substrates of Src kinases are dephosphorylated. We have identified the non-receptor tyrosine kinase c-Abl as a crucial mediator of H. pylori-induced migration and novel CagA kinase in epithelial cells.

 

Abbildung 1795206.JPG

HtrA is a new secreted virulence factor that induces disruption of adherence junction complexes: Depolarization and migration of epithelial cells imply the disruption of cell adhesion junctions (AJs) comprising a protein complex of E-cadherin, beta-catenin, p120 and alpha-catenin. In this project, we analyze the disintegration of E-cadherin-mediated AJs and found that loss of E-cadherin-dependent cell-cell contacts is entirely independent of CagA. High-temperature requirement A (HtrA) was identified as a new secreted virulence factor of H. pylori, which cleaves the ectodomain of the cell-adhesion protein E-cadherin. E-cadherin shedding disrupts epithelial barrier functions allowing H. pylori to access the intercellular space.

Abbildung 1795214.JPG

Differential phospho-proteome profiling and identification of novel target molecules: H. pylori-associated diseases might involve a complex network of signal transduction pathways. Since the cellular aspects of those pathogen-host interactions leading to physiological disorders are only marginally understood, we analyze the phospho-proteome to identify novel phosphorylated proteins and activated signaling pathways in H. pylori-infected cells.

Abbildung 1795215.JPG

We provide intensive practical training for advanced graduate students and also offer Diploma theses. Highly motivated candidates with a strong background in Molecular Biology, Cell Biology and Biochemistry are encouraged to send inquiries to Silja Wessler.

  • News
    Der diesjährige Dissertationspreis ging an den Mathematiker Dr. Markus Hittmeir für seine überragende Arbeit zum Faktorisierungsproblem.
    Die Österreichische Akademie der Wissenschaften vergab am 10. Dezember ihre diesjährigen Preise für exzellente Leistungen in der Forschung. Dipl. Ing. Dr. Volker Ziegler vom Fachbereich Mathematik wurde mit dem Edmund und Rosa Hlawka-Preis für Mathematik prämiert.
    Im Juli 2018 wurde dem internationalen Forschungsprojekt "Processing Instruction for L3 English: Differences between balanced and unbalanced bilinguals? (PI-BI-L3)" die Finanzierung durch das österreichische Bundesministerium für Bildung, Wissenschaft und Forschung (BMBWF) und das mazedonische Ministerium für Bildung und Forschung (MON) vom österreichischen Austauschdienst (OeAD) Wettbewerb für 24 Monate (Laufzeit: 01.07.2018 - 30.06.2020) zugesprochen.
    Im Rahmen der Filmreihe "Filmclub Horizonte" zeigt das Salzburger Filmkulturzentrum "Das Kino" am Giselakai 11 in Salzburg am 13.12.18 und am 10.1.19 die beiden Filme "Leto" und "Breaking the Limits".
    Dienstag, 18. Dezember 2018, 12:15 - 15:00 Uhr, HS 101 der Katholisch-Theologischen Fakultät (Universitätsplatz 1, Salzburg, EG) - Thema: Praxis als Anstoß zur Erkenntnis
    zugunsten von DEBRA Austria - Hilfe für die Schmetterlingskinder
    „Stille Nacht, heilige Nacht“ - ein Lied geht um die Welt: Am 24. Dezember 1818 stimmten Joseph Mohr und Franz Xaver Gruber zum ersten Mal „Stille Nacht, heilige Nacht“ in Oberndorf bei Salzburg an. Von hier nahm das Lied seinen Weg rund um die Welt und wird heute zu Weihnachten von rund zwei Milliarden Menschen in über 300 Sprachen und Dialekten gesungen.
    Tagung "Gleichheit in Europa" aus Anlass des 100. Jahrestages der Einführung des Frauenwahlrechts in Zentral- und Westeuropa
  • Veranstaltungen
  • 17.12.18 „Stille Nacht, heilige Nacht“ - ein Lied geht um die Welt
    17.12.18 zugunsten von DEBRA Austria - Hilfe für die Schmetterlingskinder
    18.12.18 „Stille Nacht, heilige Nacht“ - ein Lied geht um die Welt
    18.12.18 zugunsten von DEBRA Austria - Hilfe für die Schmetterlingskinder
    19.12.18 „Stille Nacht, heilige Nacht“ - ein Lied geht um die Welt
    19.12.18 zugunsten von DEBRA Austria - Hilfe für die Schmetterlingskinder
    20.12.18 „Stille Nacht, heilige Nacht“ - ein Lied geht um die Welt
    20.12.18 zugunsten von DEBRA Austria - Hilfe für die Schmetterlingskinder
    20.12.18 "Probabilistic Laws from Deterministic Dynamics"
    21.12.18 „Stille Nacht, heilige Nacht“ - ein Lied geht um die Welt
    21.12.18 zugunsten von DEBRA Austria - Hilfe für die Schmetterlingskinder
    22.12.18 „Stille Nacht, heilige Nacht“ - ein Lied geht um die Welt
    23.12.18 „Stille Nacht, heilige Nacht“ - ein Lied geht um die Welt
  • Alumni Club
  • PRESSE
  • Uni-Shop
  • VERANSTALTUNGSRÄUME
  • STELLENMARKT
  • Facebook-Auftritt der Universität Salzburg Twitter-Auftritt der Universität Salzburg Instagram-Auftritt der Universität Salzburg Flickr-Auftritt der Universität Salzburg Vimeo-Auftritt der Universität Salzburg