Projects

Abbildung 2139607.JPG

Phosphorylation of Helicobacter pylori CagA by c-Abl: H. pylori stimulates a drastic motogenic response in infected gastric epithelial host cells, which is enhanced by translocation of the pathogenic factor cytotoxin associated gene A (CagA) into host cells via a specialized type IV secretion system. Once injected into the cytosol CagA is rapidly tyrosine phosphorylated by Src family kinases followed by Src inactivation. Hence, it remained unknown why CagA is constantly phosphorylated in sustained H. pylori infections to induce cell migration, while other substrates of Src kinases are dephosphorylated. We have identified the non-receptor tyrosine kinase c-Abl as a crucial mediator of H. pylori-induced migration and novel CagA kinase in epithelial cells.

 

Abbildung 1795206.JPG

HtrA is a new secreted virulence factor that induces disruption of adherence junction complexes: Depolarization and migration of epithelial cells imply the disruption of cell adhesion junctions (AJs) comprising a protein complex of E-cadherin, beta-catenin, p120 and alpha-catenin. In this project, we analyze the disintegration of E-cadherin-mediated AJs and found that loss of E-cadherin-dependent cell-cell contacts is entirely independent of CagA. High-temperature requirement A (HtrA) was identified as a new secreted virulence factor of H. pylori, which cleaves the ectodomain of the cell-adhesion protein E-cadherin. E-cadherin shedding disrupts epithelial barrier functions allowing H. pylori to access the intercellular space.

Abbildung 1795214.JPG

Differential phospho-proteome profiling and identification of novel target molecules: H. pylori-associated diseases might involve a complex network of signal transduction pathways. Since the cellular aspects of those pathogen-host interactions leading to physiological disorders are only marginally understood, we analyze the phospho-proteome to identify novel phosphorylated proteins and activated signaling pathways in H. pylori-infected cells.

Abbildung 1795215.JPG

We provide intensive practical training for advanced graduate students and also offer Diploma theses. Highly motivated candidates with a strong background in Molecular Biology, Cell Biology and Biochemistry are encouraged to send inquiries to Silja Wessler.

  • News
    Für seine Publikation zur Entgiftung der Metalle Strontium und Barium in den Zellen der Hochmoor-Grünalge Micrasterias erhält der Salzburger Biologe Martin Niedermeier den Fritz-Grasenick-Preis 2018 der Österreichischen Gesellschaft für Elektronenmikroskopie (ASEM) im Bereich Life Sciences. Niedermeier hat entdeckt, dass diese Algen aus den Schadstoffen Kristalle bilden, um mit ihnen zurechtzukommen und hat dies mit speziellen Methoden der Elektronenmikroskopie nachgewiesen.
    jeweils mittwochs (10. April, 8. und 22. Mai 2019) von 13:00 - 14:00 Uhr im Clubraum der KHG (Wiener-Philharmoniker-Gasse 2, Salzburg)
    Eine botanische Malerin, Mischa Skorecz sowie ein Fotograf, Mischa Erben stellen Ihre Bilder im Botanischen Garten Salzburg aus.
    Wo: Im Botanischen Garten, Hellbrunnerstr. 34, A-5020 Salzburg
    Wann: 15.4. bis Ende August 2019.
    »Das Bedürfnis nach gerechter Sühne« Wege von »Berufsverbrecherinnen« in das Konzentrationslager Ravensbrück
    Bereits zum zweiten Mal wandert die >KinderUNI unterwegs< mit gebündeltem Wissen in die Region Pongau, heuer in das Bundeschullandheim Schloss Tandalier in Radstadt. Am 2. und 3. Mai 2019 bietet die Universität Salzburg gemeinsam mit akzente Salzburg dem Regionalverband und der KLAR!-Region Pongau, der LAG Lebens.Wert.Pongau, der Kompass Mädchenberatung sowie Architektur - Technik + Schule ein buntes und kostenfreies Programm.
    Gastvortrag von Herrn Univ.-Prof. Dr. Andreas Heil, Universität Wien, am Montag, 6.5.2019, 17.30, Residenzplatz 1, Abguss-Sammlung SR. E.33, Fachbereich Altertumswissenschaften
    Montag, 06.05.2019 um 17:00 Uhr, UniPark: Vortrag von Kohei Saito, Universität Osaka, Japan, im Rahmen der Ringvorlesung "Globale Herausforderungen - Antworten auf den Klimawandel"
    Die Podiumsdiskussion findet im Rahmen der Veranstaltungsreihe "Theologie im Zeichen der Zeit"am 7. Mai 2019 um 18:00 im HS 101 der Katholisch-Theologischen Fakultät (Universitätsplatz 1, Salzburg, EG) statt.
    Was Arbeit mit Kommunikation zu tun hat 8. Mai 2019, 15.00-18.00, FÜNFZIGZWANZIG, Residenzplatz 10, 5020 Salzburg
    Vortrag von Daniel Tanuro, Agraringenieur und ökosozialistischer Aktivist, am Donnerstag, 9. Mai um 19:30 im UniPark Salzburg im Rahmen der Ringvorlesung "Globale Herausforderungen - Antworten auf den Klimawandel"
    Vortrag von Birgit Mahnkopf, Berlin, am Donnerstag, 9. Mai um 18 Uhr im UniPark Salzburg im Rahmen der Ringvorlesung "Globale Herausforderungen - Antworten auf den Klimawandel"
    Am: 16.05.2019 // Zeit: 18:30h s.t. - 20:00h // Ort: Hörsaal 209 (!) der Rechtswiss. Fakultät der Universität Salzburg // Churfürststraße 1 // A-5020 Salzburg // (Zugang beschildert)
  • Veranstaltungen
  • 24.04.19 subnetTALK: Tangible Aesthetics (Vortragssprache EN)
    25.04.19 Netzwerk Qualitative Methoden
    25.04.19 Praxisseminar Sozialversicherung - Unmittelbarkeit der Leistungserbringung
  • Alumni Club
  • PRESSE
  • Uni-Shop
  • VERANSTALTUNGSRÄUME
  • STELLENMARKT
  • Facebook-Auftritt der Universität Salzburg Twitter-Auftritt der Universität Salzburg Instagram-Auftritt der Universität Salzburg Flickr-Auftritt der Universität Salzburg Vimeo-Auftritt der Universität Salzburg