Aktuelle Projekte:

1.) Zellkultur: Anzucht von Hühnerfibroblasten (Bachelorarbeit möglich)

2.) Optimierung der Stammzellisolation aus verschiedenen Geweben

3.) Aufbau von 3D Organkultursystemen

4.) Charakterisierung alternder Stammzellen

 

Fokus und Vision:

Bis März 2015 hat sich Univ.-Prof. Dr. Günter Lepperdinger am Institut für Biomedizinische Alternsforschung der Leopold-Franzens Universität Innsbruck intensiv mit den Mechanismen des Stammzellalterns beschäftigt. Im Vordergrund lagen einerseits molekularbiologische Fragestellungen im Zusammenhang mit Differenzierungspotential und Stressresistenz mesenchymaler Stamm/Stromalzellen, andererseits die Entwicklung von Methoden zur markierungsfreien Überwachung zellulärer Proliferation und Differenzierung in vitro und in vivo. Als drittes Standbein wurde im Zuge interdisziplinärer Projekte zwischen Industrie und Klinik an in vitro Knochenersatz (-Material) gearbeitet. Die neu gegründete AG an der Genetik, FB Zellbiologie an der Universität Salzburg wird sich eingehend mit Alterungsprozessen auf molekularer und physiologischer Ebene beschäftigen, und einen Fokus auf die Rolle alternder adulter Stammzellen setzen. Einen weiteren Schwerpunkt stellt die Kultivierung von Zellen in 3D (Scaffoldkultur) dar, der schlussendlich die Möglichkeit bieten soll, Gewebe, insbesondere Knochenmark in vitro nachzuzüchten. Dies implementiert Studien an Stammzellnieschen und könnte als mögliches Tierversuchssurrogat zum Einsatz kommen.

 

Barrierefreiheit: Kurzbeschreibung des Bildes

  • News
    Aktuelle Information zur Lehre an der PLUS
    Die wichtigsten Informationen zur Umstellung des Forschungsbetriebs an der Universität Salzburg
    Distance Learning für Austauschstudierende und Abschluss von Lehrveranstaltungen aus dem Ausland
    Aktuelle Information zum Personalrecht an der PLUS
    Geschätzte Kolleginnen und Kollegen! Der ASEA-UNINET Projekt-Call 2020 (Projektdurchführungszeitraum: 1. Oktober 2020 - 30. September 2021) ist ab sofort geöffnet! Dieses Förderprogramm hat zum Ziel, Forschungs- und Lehraktivitäten (ab Doktoratsstudierende) zwischen den österreichischen Mitgliedsuniversitäten und Südostasien (Indonesien, Laus, Kambodscha, Malaysia, Myanmar, Pakistan, Philippinen, Thailand und Vietnam) zu fördern.
  • Veranstaltungen
  • Alumni Club
  • PRESSE
  • Uni-Shop
  • VERANSTALTUNGSRÄUME
  • STELLENMARKT
  • Facebook-Auftritt der Universität Salzburg Twitter-Auftritt der Universität Salzburg Instagram-Auftritt der Universität Salzburg Flickr-Auftritt der Universität Salzburg Vimeo-Auftritt der Universität Salzburg