URSULA LÜTZ-MEINDL - RECENT PUBLICATIONS

 

Philip Steiner Manja Luckner  Hubert Kerschbaum Gerhard Wanner Ursula Lütz-Meindl (2018) Ionic stress induces fusion of mitochondria to 3-D networks: An electron tomography study.  Journal of Structural Biology

Martin Niedermeier, Notburga Gierlinger, Ursula Lütz-Meindl (2018) Biomineralization of strontium and barium contributes to detoxification in the freshwater alga Micrasterias Journal of Plant Physiology Journal of Plant Physiology 

Yuchen Sun, Katharina Woess, Melanie Kienzl, Victoria M. Leb-Reichl, Andrea Feinle, Monika Wimmer, Roland Zauner, Verena Wally, Ursula Luetz-Meindl, Jemima E. Mellerio, Ignacia Fuentes, Andrew P. South, Johann W. Bauer, Julia Reichelt, Tomomi Furihata, Christina Guttmann-Gruber, Josefina Piñón Hofbauer (2018) Extracellular vesicles as biomarkers for the detection of a tumor marker gene in epidermolysis bullosa-associated squamous cell carcinoma. In: The Journal of Investigative Dermatology

SPRINGER K., LÜTZ C., LÜTZ-MEINDL U., WENDT A., BISCHOF K. (2017) Hyposaline conditions affect UV susceptibility in the Arctic kelp Alaria esculenta (Phaeophyceae) 56 (6), 675–685

Li Y, Shi S, Radauer-Preiml I, Andosch A, Casals E, Lütz-Meindl U, Cobaleda M, Lin Z, Jaberi-Douraki M, Italiani P, Horejs-Hoeck J, Himly M, Monteiro-Riviere N, Duschl A, Puntes V, Boraschi D (2017) Bacterial endotoxin (LPS) binds to the surface of gold nanoparticles, interferes with protein corona formation and induces human monocyte inflammatory activation. In: Nanotoxicology, 11, 1157-75 . DOI: 10.1080/17435390.2

Schwarz, V., Andosch A., Geretschläger A., Affenzeller M., Lütz-Meindl U. (2017) Carbon starvation induces lipid degradation via autophagy in the model alga Micrasterias. J. Plant Physiol. 208, 115 -127, http://dx.doi.org/10.1016/j.jplph.2016.11.008

Radauer-Preiml, I., Andosch, A., Hawranek, T., Lütz-Meindl, U., Wiederstein, M., Horejs-Hoeck, J., Himly, M., Boyles, M.S.P., Duschl, A. (2016) Nanoparticle-allergen interactions mediate human allergic responses: Protein corona characterization and cellular responses. Part. Fibre. Toxicol. 16;13(1):3. doi: 10.1186/s12989-016-0113-0.

Lütz-Meindl U. (2016) Micrasterias as a model system in plant cell biology. Front. Plant Sci. 7, 1-21, http://dx.doi.org/103389/fpls.2016.00999

Stoehr, L.C., Madl, P., Boyles, M., Zauner, R., Wimmer, M., Wiegand, H., Andosch, A., Kasper, G., Pesch, M., Lütz-Meindl, U., Himly, M., Duschl, A. (2015) Enhanced depostion by electrostatic field-assistance aggravates diesel exhaust aerosol toxicity for human lung cells. Environ. Sci. Technol. doi: 10.1021/acs.est.5b02503

Andosch, A., Höftberger, M., Lütz, C., Lütz-Meindl, U. (2015) Subcellular sequestration and impact of heavy metals on the ultrastructure and physiology of the multicellular freshwater alga Desmidium swartzii. Int. J. Mol. Sci. 16, 10389 – 10410

Klein, B., Lütz-Meindl U., Kerschbaum HH. (2014) From the nucleus to the plasma membrane: translocation of the nuclear proteins histone H3 and lamin B1 in apoptotic microglia. Apoptosis 19(5), 759 -75

Volland, S., Bayer,E., Baumgartner,V., Andosch, A., Lütz, C., Sima , Lütz-Meindl U. (2014) Rescue of heavy metal effects on cell physiology of the algal model system Micrasterias by divalent ions. J. Plant Physiol. 171: 154 – 163

Zheng, L.J., Lütz-Meindl, U., Peer, T. (2013) Chelate-assisted phytoremediation of lead (Chapter 2). In: Recent advances towards improved phytoremediation of heavy metal pollution. (Editor: Leung D.M.W.)Bentham Science P 40 – 54

Wanner, G. Schäfer T., Lütz-Meindl U. (2013) 3-D analysis of dictyosomes and multivesicular bodies in the green alga Micrasterias denticulata by FIB/SEM tomography. J. Struct. Biol., 184: 203-11

Volland, S., Schaumlöffel, D., Dobritzsch, D., Krauss, G.-J., Lütz-Meindl, U. (2013) Identification of phytochelatins in the cadmium-stress conjugating green alga Micrasterias denticulata. Chemosphere 91: 448 - 454

Andosch, A., Affenzeller, M.J., Lütz, C., Lütz-Meindl, U., (2012) A freshwater green alga under cadmium stress: Ameliorating calcium effects on ultrastructure and photosynthesis in the unicellular model Micrasterias. J. Plant Physiol. http://dx.doi.org/10.1016/j.jplph.2012.06.002.

Volland, S., Lütz, C., Michalke, B., Lütz-Meindl, U., (2012) Intracellular chromium localization and cell physiological response in the unicellular alga Micrasterias. Aquat. Toxicol. 109: 59-69

Zheng, L., Peer, T., Seybold, V., Lütz-Meindl, U., (2012) Pb-induced ultrastructural alterations and subcellular localization of Pb in two species of Lespedeza by TEM-coupled electron energy loss spectroscopy. Environ. Exp. Bot. 77: 196-206

Vannerum, K., Huysman, M.J.J., De Rycke, R., Vuylsteke, M., Leliaert, F., Pollier, J., Lütz-Meindl, U., Gillard, J., De Veylder, L., Goossens, A., Inzé, D., Vyverman, W., (2011) Transcriptional analysis of cell growth and morphogenesis in the unicellular green alga Micrasterias (Streptophyta), with emphasis on the role of expansin. BMC Plant Biol. 11: 128-44

Klein B., Wörndl, K., Lütz-MeindlU., Kerschbaum H.H., (2011): Perturbation of intracellular K+ homeostasis with valinomycin promotes cell death b mitochondrial swelling and autophagic processes. Apoptosis 16: 1101-17

Volland S., Andosch A., Milla M., Stöger B., Lütz C., Lütz-Meindl U., (2011): Heavy metal accumulation and impact on the green algal model system Micrasterias denticulata (Streptophyta) measured by TEM coupled electron energy loss spectroscopy. In: Journal of Phycology, 47:565-79

Zheng L.-J., Liu X., Lütz-Meindl U., Peer T., (2010): Effects of lead and EDTA-assisted lead on the biomass and mineral nutrients in Lespedeza chinensis and Lespedeza davidii . Water Air & Soil Pollution, 220: 57-68

Bossy B., Petrilli A., Klinglmayr E., Chen J., Lütz-Meindl U., Knott A.B., Masliah E., Schwarzenbacher R., Bossy-Wetzel E.,( 2010): S-Nitrosylation of DRP1 does not affect enzymatic activity and is not specific to Alzheimer´s Disease. Journal of Alzheimer´s Disease, 20: 513-526

Darehshouri A., Lütz-Meindl U., (2010): H2O2 localization in the green alga Micrasterias after salt and osmotic stress by TEM-coupled electron energy loss spectroscopy. Protoplasma, 239: 49-56.

Eder M., Lütz-Meindl U., (2010): Analyses and localization of pectin-like carbohydrates in cell wall and mucilage of the green alga Netrium digitus. Protoplasma, 243: 25-38

Eder M., Lütz-Meindl U., Weiss I.M., (2010): Non-invasive LC-Polscope imaging of biominerals and cell wall anisotropy changes. Protoplasma, 246: 49-64

Roleda M.Y., Lütz-Meindl U., Wiencke C., Lütz C., 2010: Physiological, biochemical, and ultrastructural responses of the green macroalga Urospora penicilliformis from Arctic Spitsbergen to UV radiation. Protoplasma, 243:105-116

Affenzeller M.J., Darehshouri A., Andosch A., Lütz C. and Lütz-Meindl U., 2009: Salt stress-induced cell death in the unicellular green alga Micrasterias denticulata. J. Exp. Bot., 60(3): 939-954

Affenzeller M.J., Darehshouri A., Andosch A., Lütz C. and Lütz-Meindl U., 2009: PCD and autophagy in the unicellular green alga Micrasterias denticulata. Autophagy, 5(6): 854-855

Foissner W., Weissenbacher B., Krautgartner W-D., Lütz-Meindl U., 2009: A cover of glass: first report of biomineralized silicon in a ciliate, Maryna umbrellata (Chiliophora: Colpodea). J. Eukaryot. Microbiol., 56(6): 519-530

Lehner C., Kerschbaum H.H., Lütz-Meindl U., 2009: Nitric oxide suppresses growth and development in the unicellular green alga Micrasterias denticulata. J. Plant Physiol., 166: 117-127

Schiechl G., Himmelsbach M., Buchberger W., Kerschbaum H.H., Lütz-Meindl U., 2008: Identification of acetylcholine and impact of cholinomimetic drugs on cell differentiation and growth in the unicellular green alga Micrasterias denticulata. Plant Science, 175 (3): 262-266

Darehshouri A., Affenzeller M., Lütz-Meindl U., 2008: Cell death in the unicellular green alga Micrasterias upon H2O2 induction. Plant Biol., 10(6): 732-745

Eder M., Lütz-Meindl U., 2008: Pectin-like carbohydrates in the green alga Micrasterias characterized by cytochemical analysis and energy filtering TEM. J. Microsc., 231(2): 201-214

Eder M., Tenhaken R., Driouich A., Lütz-Meindl U., 2008: Occurrence and characterization of arabinogalactan-like proteins and hemicelluloses in Micrasterias (Streptophyta). J. Phycol., 44(5): 1221-1234

Lütz-Meindl U., 2007: Use of energy filtering transmission electron microscopy for image generation and element analysis in plant organisms. Micron, 38(3): 181-196

Zierler S., Klein B., Furtner T., Bresgen N., Lütz-Meindl U., Kerschbaum H.H., 2006: Ultraviolet irradiation-induced apoptosis does not trigger nuclear fragmentation but translocation of chromatin from nucleus into cytoplasm in the microglial cell-line, BV-2. Brain Research, 1121(1): 12-21

  • News
    Auf der Webseite der Universität Salzburg gibt es jetzt neu die Rubrik "The Rector's Column". Sie finden hier Statements und Informationen von Rektor Prof. Dr.Lehnert zum aktuellen Geschehen an der Paris Lodron Universität Salzburg.
    Sie wollen ein Lehramtsstudium an der Universität Salzburg beginnen und ziehen dabei in Betracht, eine (oder gar zwei) romanische Sprache(n) zu wählen, doch es beschäftigen Sie Fragen, Unklarheiten oder Zweifel hinsichtlich der Möglichkeiten und der universitären Ausbildung am Fachbereich Romanistik?
    Das Projekt „Digital Innovation Hub West“ wird vom Bundesministerium für Digitalisierung und Wirtschaftsstandort gefördert. Beteiligt sind neben öffentlichen Kooperationspartnern auch Österreichs Universitäten und Fachhochschulen. Die Universität Salzburg ist ebenfalls an diesem Projekt unter Vertretung von Univ.-Prof. Dr. Andreas Uhl (Fachbereich Computerwissenschaften) beteiligt.
    Die Paris Lodron Universität Salzburg eröffnet in Kooperation mit Ärzte ohne Grenzen ein Christian Doppler Labor für raumbezogene und erdbeobachtungs-basierte humanitäre Technologien (gEOhum). Die Eröffnung fand virtuell am 8. Juli 2020 statt.
    Die Academy of Management, wichtigste internationale Vereinigung für Management Scholars nominiert Dr. Astrid Reichel (Professorin für HRM am Fachbereich Sozial- und Wirtschaftswissenschaften) für den diesjährigen Carolyn B. Dexter Award!
    Der Salzburger Kirchenhistoriker Prof. Dietmar W. Winkler wird auch weiterhin als Konsultor an der Arbeit des Päpstlichen Rates für die Einheit der Christen mitwirken. Papst Franziskus hat den Salzburger Theologen in seiner Beraterfunktion verlängert. Prof. Winkler war erstmals 2008 von Papst Benedikt XVI. dazu berufen worden.
    Ende März wurde Kroatien inmitten der Corona-Pandemie von einem schweren Erdbeben erschüttert. Mit dieser Sonderausschreibung setzt die ÖAW ein humanitäres Zeichen und möchte die wissenschaftliche Zusammenarbeit mit kroatischen Kolleginnen und Kollegen bestmöglich unterstützen.
    Die International Data Week - ein hochkarätig besetzter Fachkongress mit 900 Teilnehmern aus dem Bereich Data Science - wird im Oktober 2023 erstmals in Europa stattfinden. Die Stadt Salzburg konnte sich dabei als Veranstaltungsort gegenüber zahlreichen anderen Bewerbern durchsetzen. Die Universität Salzburg ist wichtiger Kooperationspartner.
    Ab Oktober 2020 bietet die Universität Salzburg den neuen Bachelorstudiengang „Medizinische Biologie“ an. Der Studiengang will Inhalte der vielfältigen biowissenschaftlichen Fachdisziplinen vermitteln und ermöglicht daher ein facettenreiches, biologisches Verständnis für Themen, die für die Medizin wesentlich sind. Die Studieninhalte reichen vom kleinteiligen Aufbau der Zelle über Organe und Organsysteme bis hin zur Biologie von komplexen zwischenmenschlichen Interaktionen.
    Der Sarah-Samuel-Preis für Kurzprosa 2020 geht an Thomas Stangl für sein Buch „Die Geschichte des Körpers“ (Droschl Verlag, Graz).
    Ab Oktober 2020 bietet die Universität Salzburg den neuen Bachelorstudiengang „Materialien und Nachhaltigkeit“ an. Der Studiengang richtet sich an all jene materialwissenschaftlich Interessierten, die sich den aktuellen Herausforderungen zu Klimawandel, Ressourcen-Verknappung und Nachhaltigkeitsthemen stellen wollen und sich über ihre naturwissenschaftlichen Neigungen hinaus auch für Recht, Wirtschaft und Gesellschaftswissenschaften interessieren.
    Die Universität präsentiert sich mit neuem Logo der Öffentlichkeit. Dem ist ein intensiver Markenbildungsprozess vorausgegangen: „Zur Jahreswende 2019/2020 haben wir die Kommunikationsstrategie KOM PLUS 2020 entwickelt“, erläutert Rektor Hendrik Lehnert.
    Die Theologische Fakultät der Universität Salzburg bietet interessierten StudienanfängerInnen zum Wintersemester 20/21 einen neuen Lehrplan der Katholischen Fachtheologie mit einer Verkürzung der Präsenzzeit in Lehrveranstaltungen und einer Beschleunigung etwa des Bachelorstudiums von acht auf sechs Semester.
    150 Teilnehmerinnen haben die Chance schon genutzt und sich zu den über 50 Lehrveranstaltungen rund um die IT und Digitalisierung der ditact_womens IT summer studies der Universität Salzburg, welche von 01.09.-12.09.2020 stattfindet, angemeldet. Die Anmeldung ist noch bis 12. Juli möglich. Danach ist die Restplatzbörse geöffnet.
    „UNInteressant? – Ideen, die unser Leben verbessern“: Unter diesem Motto startet die Österreichische Universitätenkonferenz (uniko) eine Online-Kampagne, an der sich alle 22 öffentlichen Universitäten gemeinsam mit dem Wissenschaftsfonds FWF beteiligen.
    Frequently Asked Questions (FAQ) zum Corona-Semester
  • Veranstaltungen
  • Alumni Club
  • PRESSE
  • Uni-Shop
  • VERANSTALTUNGSRÄUME
  • STELLENMARKT
  • Facebook-Auftritt der Universität Salzburg Twitter-Auftritt der Universität Salzburg Instagram-Auftritt der Universität Salzburg Flickr-Auftritt der Universität Salzburg Vimeo-Auftritt der Universität Salzburg