Barrierefreiheit: Kurzbeschreibung des Bildes

 

Pollen tetrades of wild type plants (left) and heterozygous knockouts (right) in the gene for UDP-sugar pyrophoshorylase. Note that during meiosis, two out of the four pollen die because they contain the defect copy of the gene

Recycling pathways for nucleotide sugars

Most of the nucleotide sugars for cell wall polymers are synthesized de novo from photosynthesis products. However the genome sequencing of many plants shows a large number of genes which are required for recycling of sugars. This process usually involves two steps:

1) A sugar-1-kinase sugar + ATP ----------> sugar-1-phosphate + ADP

2) A UDP-sugar pyrophosphorylase sugar-1-P + UTP ----------> UDP-sugar + PPi

The latter enzyme is encoded by a single copy gene in Arabidopsis. A knockout of this gene is lethal during pollen development (see picture) and possibly also during other steps of plant development. This indicates a far more important role of recycling pathways than previously believed. We analyze a homozygous knockout mutant in this gene (only possible by applying a genetic trick) to pinpoint the defects.

We have recently cloned a novel sofar unknown sugar-1-kinase form Lilium, catalyzing the activation of glucuronic to glucuronic-1-phosphate. This enzyme is part of the MIOX pathway for nucleotide sugars. (Pieslinger et al. (2010) J Biol Chem, 285: 2902-2910)

  • News
    Gemeinsam mit 400 Alumni verbrachten Rektor Heinrich Schmidinger, der künftige Rektor Hendrik Lehnert, die vier Dekane und der Senatsvorsitzende einen Sommerabend auf der „schönsten Terrasse Salzburgs“ im Restaurant M32 am Mönchsberg.
    Das Zentrum zur Erforschung des Christlichen Ostens (ZECO) der Universität Salzburg hielt vom 20. bis 27. Juni 2019 einen der größten internationalen Wissenschaftskongresse Kasachstans ab.
    Insgesamt 50 Personen von unterschiedlichen renommierten chinesischen Institutionen, die sich mit den Menschenrechten auseinandersetzen und unter der Leitung von Herrn Prof. Kaminski, Chinaexperte aus Wien, und Herrn LU Guangjin, Generalsekretär der China Society for Human Rights Studies in Peking besuchten am 20. Juni die Rechtswissenschaftliche Fakultät der Universität Salzburg.
    Die Anmeldung zu den Kursen der ditact_women´s IT summer studies ist in vollem Gange. Noch bis 08. Juli läuft die erste Anmeldefrist, danach wird die Restplatzbörse geöffnet.
    Der Botanische Garten lädt ein zu einer kostenlosen Führung! Treffpunkt: Eingang zum Botanischen Garten. Dauer: ca. zwei Stunden. Die Führung findet bei jedem Wetter statt. Botanischer Garten, Hellbrunnerstrasse 34.
    Die 7. Salzburg Summer School findet vom 02. bis 03. September 2019 statt. Es wird ein umfassendes pädagogisches Sommerfortbildungsprogramm für Lehrkräfte und Lehramtsstudierende aller Schulformen und Unterrichtsfächer angeboten. Anmeldungen sind möglich.
  • Veranstaltungen
  • 23.07.19 Salzburger Apotheker-Kräutergarten
  • Alumni Club
  • PRESSE
  • Uni-Shop
  • VERANSTALTUNGSRÄUME
  • STELLENMARKT
  • Facebook-Auftritt der Universität Salzburg Twitter-Auftritt der Universität Salzburg Instagram-Auftritt der Universität Salzburg Flickr-Auftritt der Universität Salzburg Vimeo-Auftritt der Universität Salzburg