LAUFENDE DRITTMITTELPROJEKTE AM FACHBEREICH MATHEMATIK

"Doubly nonlinear evolution equations"

Projektleiterin:
Verena Bögelein

Laufzeit:
01.12.2018 -30.11.2022 (48 Monate)

Projektmitarbeiter:
Rudolf Rainer

Fördergeber:

Fonds zur Förderung der wissenschaftlichen Forschung (FWF)

"High-Frequency Oscillations in the High-Density EEG"

Projektleiter:
Arne Bathke

Laufzeit:
01.01.2018 - 31.12.2020

Projektmitarbeiter:
Peter Höller,
Nathalie Gerner,
Patrick Langthaler,
Aljoscha Thomschewski

Fördergeber:
Fonds zur Förderung der wissenschaftlichen Forschung (FWF)

"Förderung des Studienganges Data Science durch IV Salzburg"

Projektleiter:
Arne Bathke

Laufzeit:
01.05.2017 - 31.12.2020

Projekt im Lehrbereich

Fördergeber:
Industriellenvereinigung Salzburg

"Stiftungsprofessur und Studiengang Data Science und weitere Förderung des Studiengangs Data Science"

Laufzeit:
01.04.2017 - 31.03.2022

Projektleiter:
Arne Bathke

Fördergeber:
Stadt Salzburg, Magistrat

"Inference Methods for multivariate and high-dimensional data"

Projektleiter:
Univ.-Prof. Dr. Arne Bathke

Laufzeit:
01.07.2016 - 31.12.2019

Projektmitarbeiter:
Martin Happ,
Judith Parkinson

Fördergeber:
Fonds zur Förderung der wissenschaftlichen Forschung (FWF)

"Statistische Analyse von Prozessdaten"

Projektleiter:
Arne Bathke

Laufzeit:
01.05.2015 - 01.08.2015

Auftragsforschung:
Eisenwerk Sulzau-Werfen, R&E Weinberger AG, Bundesstraße 4, A-5451 Tenneck

"Gradientenflüsse von Krümmungsfunktionalen"

Projektleiter:
Simon Blatt

Laufzeit:
01.08.2017 - 31.07.2020

Projektmitarbeiter:
Christopher Hopper,
Nicole Vorderobermeier

Fördergeber:
Fonds zur Förderung der wissenschaftlichen Forschung (FWF)

"High-Order Immersed-Boundary Methoden in der Festkörpermechanik für
generativ gefertigte Strukturen" im Rahmen des Schwerpunktprogramms
"Zuverlässige Simulationstechniken in der Festkörpermechanik - Entwicklung
nichtkonventioneller Diskretisierungsverfahren, mechanische  und mathematische Analyse"

Projektleiter:
Andreas Schröder

Laufzeit:
01.09.2018 - 31.08.2021

Projektmitarbeiter:
Paolo Di Stolfo

Kooperationspartner:
TU Hamburg-Harburg (TUHH),
TU München (TUM)

Fördergeber:
Deutsche Forschungsgemeinschaft (DFG)

  • ENGLISH English
  • News
    Das Zentrum zur Erforschung des Christlichen Ostens (ZECO) der Universität Salzburg hielt vom 20. bis 27. Juni 2019 einen der größten internationalen Wissenschaftskongresse Kasachstans ab.
    Insgesamt 50 Personen von unterschiedlichen renommierten chinesischen Institutionen, die sich mit den Menschenrechten auseinandersetzen und unter der Leitung von Herrn Prof. Kaminski, Chinaexperte aus Wien, und Herrn LU Guangjin, Generalsekretär der China Society for Human Rights Studies in Peking besuchten am 20. Juni die Rechtswissenschaftliche Fakultät der Universität Salzburg.
    Die Anmeldung zu den Kursen der ditact_women´s IT summer studies ist in vollem Gange. Noch bis 08. Juli läuft die erste Anmeldefrist, danach wird die Restplatzbörse geöffnet.
    Der Botanische Garten lädt ein zu einer kostenlosen Führung! Treffpunkt: Eingang zum Botanischen Garten. Dauer: ca. zwei Stunden. Die Führung findet bei jedem Wetter statt. Botanischer Garten, Hellbrunnerstrasse 34.
    Die 7. Salzburg Summer School findet vom 02. bis 03. September 2019 statt. Es wird ein umfassendes pädagogisches Sommerfortbildungsprogramm für Lehrkräfte und Lehramtsstudierende aller Schulformen und Unterrichtsfächer angeboten. Anmeldungen sind möglich.
  • Veranstaltungen
  • 23.07.19 Salzburger Apotheker-Kräutergarten
  • Alumni Club
  • PRESSE
  • Uni-Shop
  • VERANSTALTUNGSRÄUME
  • STELLENMARKT
  • Facebook-Auftritt der Universität Salzburg Twitter-Auftritt der Universität Salzburg Instagram-Auftritt der Universität Salzburg Flickr-Auftritt der Universität Salzburg Vimeo-Auftritt der Universität Salzburg