PARTNER UND NETZWERKE

Die Geschäftsstelle für Fort- und Weiterbildung arbeitet regelmäßig mit Partnern zusammen und engagiert sich aktiv in verschiedenen Netzwerken.

Kooperationen

Barrierefreiheit: Kurzbeschreibung des Bildes

SALZBURG SUMMER SCHOOL

Pädagogische Sommerfortbildung für Kindergärten, Schulen, Schulpsychologie/-sozialarbeit sowie weiterführende Bildungseinrichtungen

In Kooperation von:

  • Paris Lodron Universität Salzburg, School of Education, Geschäftsstelle für Fort- und Weiterbildung
  • Pädagogische Hochschule Salzburg Stefan Zweig
  • Universität Mozarteum Salzburg

 Barrierefreiheit: Kurzbeschreibung des Bildes

WiUS - Forschend Lernen

Wissensvermittlung Universität und Schule: Forschend Lernen und Vorwissenschaftlich Arbeiten in naturwissenschaftlichen Unterrichtsfächern

In Kooperation von:

  • Gemeinnützige Privatstiftung Kaiserschild
  • Paris Lodron Universität Salzburg, School of Education, Geschäftsstelle für Fort- und Weiterbildung


Netzwerke

Barrierefreiheit: Kurzbeschreibung des Bildes

GESUNDHEITSFÖRDERUNG AN SALZBURGS BILDUNGSEINRICHTUNGEN

Gesundheitsförderung und Prävention in Kindergärten und Schulen

Netzwerkpartner von:

  • Anbieter-/Partnernetzwerk Gesunde Schule Salzburg
  • Gesunder Kindergarten

 

Barrierefreiheit: Kurzbeschreibung des Bildes

MINT-SALZBURG - INITIATIVE LAND SALZBURG

Salzburger Initiative zur Begeisterung von Kindern, Jugendlichen, Eltern und Pädagoginnen und Pädagoginnen für Mathematik, Informatik, Naturwissenschaften und Technik

Partner von:

  • MINT-Salzburg

 

 

Projektpartner

Barrierefreiheit: Kurzbeschreibung des Bildes

Dr. Hans Riegel-Fachpreis

Studentische Vorjury des Dr. Hans Riegel-Fachpreises zur Nachwuchsförderung im MINT-Bereich

Projektpartner von:

  • Gemeinnützige Privatstiftung Kaiserschild
  • Paris Lodron Universität Salzburg, Kinderbüro
  • ENGLISH English
  • News
    Das Zentrum zur Erforschung des Christlichen Ostens (ZECO) der Universität Salzburg hielt vom 20. bis 27. Juni 2019 einen der größten internationalen Wissenschaftskongresse Kasachstans ab.
    Insgesamt 50 Personen von unterschiedlichen renommierten chinesischen Institutionen, die sich mit den Menschenrechten auseinandersetzen und unter der Leitung von Herrn Prof. Kaminski, Chinaexperte aus Wien, und Herrn LU Guangjin, Generalsekretär der China Society for Human Rights Studies in Peking besuchten am 20. Juni die Rechtswissenschaftliche Fakultät der Universität Salzburg.
    Die Anmeldung zu den Kursen der ditact_women´s IT summer studies ist in vollem Gange. Noch bis 08. Juli läuft die erste Anmeldefrist, danach wird die Restplatzbörse geöffnet.
    Der Botanische Garten lädt ein zu einer kostenlosen Führung! Treffpunkt: Eingang zum Botanischen Garten. Dauer: ca. zwei Stunden. Die Führung findet bei jedem Wetter statt. Botanischer Garten, Hellbrunnerstrasse 34.
    Die 7. Salzburg Summer School findet vom 02. bis 03. September 2019 statt. Es wird ein umfassendes pädagogisches Sommerfortbildungsprogramm für Lehrkräfte und Lehramtsstudierende aller Schulformen und Unterrichtsfächer angeboten. Anmeldungen sind möglich.
  • Veranstaltungen
  • 23.07.19 Salzburger Apotheker-Kräutergarten
  • Alumni Club
  • PRESSE
  • Uni-Shop
  • VERANSTALTUNGSRÄUME
  • STELLENMARKT
  • Facebook-Auftritt der Universität Salzburg Twitter-Auftritt der Universität Salzburg Instagram-Auftritt der Universität Salzburg Flickr-Auftritt der Universität Salzburg Vimeo-Auftritt der Universität Salzburg